Start > News zu Arzt

News zu Arzt

Dread-Disease-Versicherung: Absicherung gegen schwerwiegende Krankheiten

Erleidet ein Familienmitglied einen Herzinfarkt, einen Schlaganfall oder erkrankt an Krebs, dann handelt es sich dabei nicht nur um einen persönlichen Schicksalsschlag, sondern dies kann auch finanzielle Folgen mit sich ziehen. Oft kommt es zum Einkommensausfall und das hat zur Folge, dass die Mittel für die alltäglichen Ausgaben fehlen und …

Jetzt lesen »

Mohring berichtet über Details seiner Krebserkrankung

Der an Krebs erkrankte Thüringer CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring hat von Genesungsfortschritten berichtet. „Ich habe die Chemotherapie jetzt hinter mir. Donnerstagmorgen war ich beim Arzt zur turnusgemäßen Blutkontrolle. Die Werte waren allesamt sehr gut“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Allerdings stehe die Abschlussuntersuchung noch bevor. „Erst danach weiß ich, …

Jetzt lesen »

Chef der Gesundheitsweisen fürchtet Überversorgung

Der Vorsitzende der sogenannten Gesundheitsweisen, Ferdinand Gerlach, warnt vor einer Überversorgung im deutschen Gesundheitssystem. „Wir müssen Patienten auch vor zu viel und falscher Medizin schützen“, sagte Gerlach der „Welt“ (Freitagsausgabe). Gerade auch mit Blick auf die Digitalisierung im Gesundheitswesen müsse verhindert werden, „dass gutgläubige Patienten nur noch als Objekte für …

Jetzt lesen »

BAG stärkt Arbeitnehmerrechte in kirchlichen Einrichtungen

Kirchliche Arbeitgeber dürfen Mitarbeitern bei Wiederheirat nicht kündigen, wenn ihre Religion für ihre Tätigkeit nicht wesentlich ist. Das geht aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom Mittwoch hervor. Die Erfurter Richter folgten damit einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH). Die kirchlichen Arbeitgeber dürften ihre Angestellten nur dann nach ihrer Religionszugehörigkeit …

Jetzt lesen »

Unterstützung für Spahn im Streit über mehr Arzt-Sprechstunden

Die neue Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Schmidtke (CDU), hat sich im Streit von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) mit der Ärzteschaft über eine Ausweitung der Sprechstunden hinter ihren Parteikollegen gestellt. Lange Wartezeiten auf Facharzttermine seien „ein häufiges Thema“ für Patienten, sagte sie der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Eine Umfrage des Krankenkassenverbandes GKV …

Jetzt lesen »

MPU – zurück zum Führerschein nach Führerscheinentzug

Der Begriff medizinisch-psychologische Untersuchung – kurz MPU – stammt aus dem Verkehrsrecht. Demjenigen, der oftmals von der Polizei angehalten wird, da er im Straßenverkehr auffällig geworden ist, kann ein MPU Test drohen. Bei dieser Untersuchung handelt es sich keinesfalls um eine Ausnahme, sondern es trifft mehr Führerscheinbesitzer als gedacht. Kam …

Jetzt lesen »

Berliner Busverkehr: Überlastete Fahrer sorgen für Rekord-Ausfälle

Bei den Berliner Verkehrsbetrieben fallen immer mehr Busse wegen Personalmangels aus. Nach rbb-Recherchen hat sich die Anzahl der ausgefallenen Kilometer innerhalb der letzten fünf Jahre fast verdreifacht, die Anzahl der Ausfälle wegen Personalmangel hat sich innerhalb der letzten beiden Jahre verzwölffacht. BVG-Personalrat Matthias Templin macht dafür die zunehmende Arbeitsbelastung der …

Jetzt lesen »

Zahl der Soldaten mit Kriegstraumata bleibt auf hohem Niveau

Die Zahl der Soldaten mit Kriegstraumata bleibt auf konstant hohem Niveau – obwohl der Kampfeinsatz der Bundeswehr in Afghanistan schon seit Jahren beendet ist und zunehmend weniger Soldaten in Einsätze geschickt werden. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ unter Berufung auf den Sanitätsdienst der Bundeswehr. 2018 wurde demnach bei 182 …

Jetzt lesen »

Kassenärzte wollen mehr Geld für späte Sprechstunden

Im Streit über das Sprechstundenangebot niedergelassener Ärzte hat der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, bessere Entlohnung für Sprechstunden am Abend gefordert. „Wir brauchen den Spagat zwischen einer Versorgung, die den Mehrheitswunsch bedient und möglichen On-Top-Angeboten, die dann aber besser vergütet werden müssen“, sagte Gassen dem „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe). „Wenn man …

Jetzt lesen »