Tag Archives: Asien

Asien-Cup: Klinsmann glaubt an Titel mit Südkorea

Jürgen Klinsmann hat die südkoreanische Fußball-Nationalmannschaft bei ihrer Titelmission beim Asien-Cup auf einen weiteren Nervenkrimi eingestimmt. Der 59 Jahre alte Nationaltrainer erwartet im Halbfinale gegen Jordanien (Dienstag, 16.00 Uhr/Sportdigital) „eine weitere Zitterpartie“.

Jetzt lesen »

Asien-Cup: Klinsmann mit Südkorea im Halbfinale

Jürgen Klinsmann ist nach einem weiteren Nervenkrimi mit der südkoreanischen Nationalmannschaft ins Halbfinale des Asien-Cups eingezogen. Gegen Australien gelang die Wende erst tief in der Nachspielzeit. Für den deutschen Rekordmeister Bayern München bedeutet der Sieg der Koreaner allerdings nichts Gutes.

Jetzt lesen »

Birkenstock will nach Börsengang vor allem in Asien wachsen

Der Schuh- und Sandalenhersteller Birkenstock will nach dem Börsengang schwerpunktmäßig in Asien expandieren. „Wir wollen territorial vor allem in China, Indien und dem Nahen Osten wachsen“, sagte Firmenchef Oliver Reichert dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). Dort wolle man auch von der Expertise des Großaktionärs Bernard Arnault, Eigentümer des Luxusgüterkonzerns LVMH, profitieren, der diese Märkte besonders gut kenne. Auch soll sich die Dynamik …

Jetzt lesen »

Dax startet mit Verlusten – Zinssorgen drücken die Stimmung

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der Dax mit rund 15.280 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,5 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. „Die Marktteilnehmer haben im gestrigen US-Handel einmal mehr eine faustdicke Überraschung von dem US-Notenbankvorsitzenden Jerome Powell bekommen“, sagte Experte Andreas Lipkow. „Er wies darauf …

Jetzt lesen »

Forex Trading – Chancen und Risiken auf dem Devisenmarkt

Forex Trading oder Devisenhandel, ist der Prozess des Kaufs und Verkaufs von Währungen mit dem Ziel, einen Gewinn zu erzielen. Händler spekulieren auf die Entwicklung der Währungskurse und versuchen, von den Schwankungen der Wechselkurse zu profitieren. Es ist der größte Finanzmarkt der Welt, auf dem täglich Billionen von Dollar gehandelt werden. Der Devisenhandel wird über einen Broker abgewickelt und kann …

Jetzt lesen »

Welternährungsprogramm erwartet Hungersnot in Afghanistan

Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) warnt angesichts drastisch gesunkener Finanzmittel vor einer Hungersnot in Afghanistan. „Die Lage ist ziemlich hoffnungslos“, sagte der WFP-Regionaldirektor für Asien und den Pazifik, John Aylieff, dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Mittwochausgaben). „Die Programme für Humanitäre Hilfe sind drastisch unterfinanziert.“ Das WFP habe für Afghanistan 80 Prozent weniger Geld als vergangenes Jahr, so Aylieff. Statt 1,6 Milliarden …

Jetzt lesen »

Russland scheitert mit Kandidatur für UN-Menschenrechtsrat

Russland ist mit seiner Kandidatur für einen Sitz im UN-Menschenrechtsrat gescheitert. Stattdessen sind am Dienstag Bulgarien und Albanien für die regionale Staatengruppe Osteuropa von der UN-Generalversammlung in einer geheimen Wahl zu Mitgliedern des Menschenrechtsrats ernannt worden. Zudem sind ab 2024 Brasilien, Burundi, die Dominikanische Republik, Ghana, Indonesien, Japan, Kuwait und die Niederlande neu gewählt worden. Für eine zweite Amtszeit wurden …

Jetzt lesen »

Scholz wirbt in UN-Generaldebatte für mehr Kooperation

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat in seiner Rede vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen für mehr Zusammenarbeit in der Welt geworben. „Unsere Freiheit, unsere Demokratie und unser Wohlstand sind zutiefst mit dem Wohlergehen Europas und der Welt verknüpft“, sagte Scholz am Dienstagabend (Ortszeit) in New York. Deshalb laute das Gebot der Stunde auch nicht weniger Kooperation, sondern mehr. Dies bedeute …

Jetzt lesen »

Union fürchtet Engpässe bei Medikamenten

Nach dem Spitzengespräch zur Versorgungslage mit Kinderarzneimitteln warnt der gesundheitspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Tino Sorge (CDU), vor Engpässen bei Medikamenten. Verantwortlich dafür sei Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD), sagte Sorge der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Der Minister steuert mit einem Schlingerkurs auf einen Herbst zu, der abermals von Lieferproblemen geprägt sein wird.“ Indem Lauterbach Eltern bitte, auf Hamsterkäufe zu verzichten, setze er …

Jetzt lesen »