Attentat

Deutschland

FDP-Abgeordneter Kober wird Terroropferbeauftragter des Bundes

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Pascal Kober wird neuer Beauftragter der Bundesregierung für die Anliegen von Opfern und Hinterbliebenen von terroristischen Straftaten im…

Weiterlesen
Deutschland

Innenministerin will wegen Hanau-Attentat schärferes Waffenrecht

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, die Waffengesetze in Deutschland nach den Erfahrungen des Anschlags von Hanau zu…

Weiterlesen
Hamburg

Wissler distanziert sich von linksextremer Gewalt

Linken-Chefin Janine Wissler hat sich von linksextremer Gewalt distanziert – hält aber zivilen Ungehorsam für akzeptabel. „Für uns gilt grundsätzlich:…

Weiterlesen
Social

Tanja Sommer „Attentat auf mein Herz“

Weiterlesen
Newsclip

Fünf Jahre nach OEZ-Attentat: Gedenken an Opfer

Bei dem rassistischen Attentat am Münchner Olympia-Einkaufszentrum starben 2016 neun Menschen. Zum fünften Jahrestag des OEZ-Anschlags wurde in einer Gedenkfeier…

Weiterlesen
News

Historiker kritisieren „Querdenker“ wegen „Widerstand“-Okkupation

Zum Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 haben Historiker den Missbrauch des Begriffs „Widerstand“ in…

Weiterlesen
Deutschland

Niederländischer Journalist Peter de Vries nach Attentat gestorben

Knapp eine Woche nach dem Attentat auf den niederländischen Journalisten Peter de Vries ist dieser seinen Verletzungen erlegen. Das teilte…

Weiterlesen
Deutschland

FDP fordert nach Anschlag auf Soldaten in Mali Aufklärung

FDP-Verteidigungspolitikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann sieht nach dem Attentat auf deutsche Soldaten in Mali Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) in der Pflicht. „Wir…

Weiterlesen
Newsclip

Motiv für Attentat in Würzburg: Herrmann sieht „eklatanten“ Islamismus-Verdacht

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann von der CSU sieht einen „eklatanten Verdacht“ auf einen islamistischen Hintergrund bei der Messerattacke von Würzburg. Der…

Weiterlesen
Newsclip

Mali Attentat – Verletzte Truppen landen in Stuttgart

Nach dem Selbstmordanschlag im westafrikanischen Mali brachte die Bundeswehr ein Teil der verletzten Soldaten nach Ulm ins Bundeswehrkrankenhaus. Nach Ulm…

Weiterlesen
Newsclip

Würzburg: Ermittler finden Hassbotschaften in Attentäter-Unterkunft

Nach dem Attentat in der Würzburger Innenstadt rätseln die Ermittler über das Motiv des Somaliers. Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"