Start > News zu Audi (Seite 5)

News zu Audi

Audi-Chef Stadler festgenommen

Audi Chef Stadler festgenommen 310x205 - Audi-Chef Stadler festgenommen

Im Dieselskandal haben die Behörden Audi-Chef Rupert Stadler übereinstimmenden Medienberichten zufolge am Montagvormittag vorläufig festgenommen. Die Medien berufen sich dabei auf einen Konzernsprecher. "Wir bestätigen, dass Herr Stadler am heutigen Morgen festgenommen wurde. Der Haftprüfungstermin, der über eine mögliche Untersuchungshaft entscheidet, dauert an", zitiert die "Süddeutsche Zeitung" den Sprecher. Für …

Jetzt lesen »

Entgelttransparenzgesetz wird kaum genutzt

Entgelttransparenzgesetz wird kaum genutzt 310x205 - Entgelttransparenzgesetz wird kaum genutzt

Das neue Entgelttransparenzgesetz, mit dem Arbeitnehmer überprüfen können, ob sie im Vergleich mit ihren Kollegen fair bezahlt werden, wird bislang kaum genutzt. Das geht aus einer Umfrage der "Süddeutschen Zeitung" (Wochenend-Ausgabe) bei etwa 20 großen deutschen Unternehmen hervor. Demnach liegt die Zahl der Gehaltsanfragen in fast allen von der SZ …

Jetzt lesen »

SPD will Autokonzerne zu Hardware-Nachrüstungen zwingen

SPD will Autokonzerne zu Hardware Nachrüstungen zwingen 310x205 - SPD will Autokonzerne zu Hardware-Nachrüstungen zwingen

Die SPD hat zur Abwendung von Fahrverboten Hardware-Nachrüstungen von Dieselfahrzeugen auf Kosten der Hersteller gefordert. "Software-Nachrüstungen der Dieselfahrzeuge reichen nicht aus. Wir brauchen auch Hardware-Nachrüstungen von Euro-5- und Euro-6-Fahrzeugen", sagte SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles der "Passauer Neuen Presse" (Freitagsausgabe). "Die SPD-Bundestagsfraktion wird Druck machen. Bundesumweltministerin Svenja Schulze macht ebenfalls …

Jetzt lesen »

Staatsanwaltschaft hörte im Dieselskandal auch Telefone ab

Staatsanwaltschaft hörte im Dieselskandal auch Telefone ab 310x205 - Staatsanwaltschaft hörte im Dieselskandal auch Telefone ab

Porsche gerät im Dieselskandal zunehmend unter Druck. Laut Staatsanwaltschaft habe ein leitender Mitarbeiter versucht, während einer Durchsuchung im April einen Computer zu verstecken, berichtet die "Bild am Sonntag". Demnach rief ein Porsche-Manager seinen Assistenten an, als er von der Razzia erfuhr. In dem Telefonat bat er laut Bericht seinen Mitarbeiter …

Jetzt lesen »

Bundesverkehrsminister fordert Aufklärung von Winterkorn

Bundesverkehrsminister fordert Aufklärung von Winterkorn 310x205 - Bundesverkehrsminister fordert Aufklärung von Winterkorn

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) fordert vom ehemaligen Vorstandsvorsitzendenden der Volkswagen AG, Martin Winterkorn, Aufklärung in der Dieselaffäre des Konzerns. "Herr Winterkorn muss auch seinen Beitrag zur Aufklärung leisten", sagte Scheuer dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). Auch er wünsche sich "wie viele Bürger mehr Tempo", um den Skandal endlich zu beenden und nicht …

Jetzt lesen »

Bundesumweltministerin wirft Autoherstellern Rufschädigung vor

Bundesumweltministerin wirft Autoherstellern Rufschädigung vor 310x205 - Bundesumweltministerin wirft Autoherstellern Rufschädigung vor

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat den Autohersteller Audi nach neuen Berichten über Abgasmanipulationen scharf kritisiert. "Dass auch bei so neuen Modellen wie dem Audi A6 und A7 Betrugssoftware verbaut worden sein soll, finde ich - wenn es denn zutrifft - absolut empörend", sagte Schulze dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochausgabe). "Solche Vorgänge sind …

Jetzt lesen »

Fehlendes Tempolimit stellt Entwickler autonomer Autos vor Probleme

Fehlendes Tempolimit stellt Entwickler autonomer Autos vor Probleme 310x205 - Fehlendes Tempolimit stellt Entwickler autonomer Autos vor Probleme

Das fehlende Tempolimit auf deutschen Autobahnen hat erheblichen Einfluss auf das künftige Fahrverhalten autonomer Autos. "Die Möglichkeiten der deutschen Autobahn führen dazu, dass ein autonomes Fahrzeug eher defensiv fährt", sagte Miklos Kiss, Leiter der Abteilung "Vorentwicklung Funktionsalgorithmik automatisiertes Fahren" bei Audi der "Welt am Sonntag". Das Problem seien womöglich extrem …

Jetzt lesen »

Porsche-Manager festgenommen

Porsche Manager festgenommen 310x205 - Porsche-Manager festgenommen

Ein hochrangiger Porsche-Manager ist am Donnerstag verhaftet worden. Das berichtet die "Bild am Sonntag". Der Mann sei auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart in Untersuchungshaft genommen - wegen Verdunkelungs- und Fluchtgefahr. Der Top-Manager soll eine Schlüsselrolle in der Abgas-Affäre spielen. Die Verhaftung geht auch aus einem Mitarbeiter-Brief hervor, die der Porsche-Vorstandsvorsitzende …

Jetzt lesen »

Üppige VW-Bonuszahlungen während des Dieselskandals

vw chef mueller verteidigt millionengehalt 310x205 - Üppige VW-Bonuszahlungen während des Dieselskandals

Die Volkswagen Group of America zahlte nach Recherchen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung zwischen Januar 2015 und Juli 2017 sogenannte Bleibe-Boni an insgesamt 148 Mitarbeiter. Die Gesamtsumme beläuft sich auf rund 4,5 Millionen US-Dollar, den höchsten Betrag von 450.000 Dollar erhielt Audi-Amerika-Chef Scott Keogh. Unter den Empfängern sind den …

Jetzt lesen »

Lidl will Autos verkaufen

lidl will autos verkaufen 310x205 - Lidl will Autos verkaufen

Der Discounter Lidl will laut eines Berichts künftig auch Autos verkaufen. Der Markt soll mit jährlich rund 10.000 Wagen, vor allem Diesel-BMW, bestückt werden, schreibt das "Manager Magazin" unter Berufung auf Unternehmensquellen in seiner aktuellen Ausgabe. Hintergrund sei, dass die Neckarsulmer Schwarz-Gruppe, zu der Lidl und die SB-Warenhaus-Kette Kaufland gehören, …

Jetzt lesen »

Audi-Chef Stadler: Diesel-Diskussion ist „typisch deutsch“

audi chef stadler diesel diskussion ist typisch deutsch 310x205 - Audi-Chef Stadler: Diesel-Diskussion ist "typisch deutsch"

Audi-Chef Rupert Stadler hält die öffentliche Debatte über die Dieseltechnologie und mögliche Fahrverbote für "typisch deutsch". "Ich glaube schon, dass wir in den vergangenen Monaten eine typisch deutsche Diskussion geführt haben", sagte Stadler der "Welt am Sonntag". "Sehr grundsätzlich und sehr auf den Augenblick bezogen." Seine Position sei klar: "Der …

Jetzt lesen »