Start > News zu Ausbildung

News zu Ausbildung

Als duale Ausbildung, auch duales Berufsausbildungssystem, bezeichnet man die parallele Ausbildung in Betrieb und Berufsschule bzw. im tertiären Bereich an der Berufsakademie.
Voraussetzung für eine Berufsausbildung im dualen System ist in Deutschland ein Berufsausbildungsvertrag und in Österreich, der Schweiz und Südtirol ein Lehrvertrag mit einem Betrieb. Die folglich zu besuchende Berufsschule ist abhängig vom Ort bzw. von der regionalen Zugehörigkeit des Betriebes. Der praktische Teil der Ausbildung wird den Auszubildenden in den Betrieben vermittelt, den theoretischen Teil übernimmt die Berufsschule. Darüber hinaus ist es vielerorts an Berufsschulen auch möglich Zusatzqualifikationen zu erwerben.
Bei Besuch einer berufsbildenden Schule ist die duale Ausbildung durch den allgemeinbildend/theoretischen Unterricht und den praktischen Werkstattunterricht sichergestellt.

Feuerwehren übten Vegetationsbrandbekämpfung mit realem Feldbrand

Feuerwehren übten Vegetationsbrandbekämpfung mit realem Feldbrand 1563678063 310x205 - Feuerwehren übten Vegetationsbrandbekämpfung mit realem Feldbrand

Aichtal (red) - Bei der Feuerwehr Aichtal führte am Freitagabend und Samstag die Organisation @fire Internationaler Katastrophenschutz e.V. eine Ausbildung zu Vegetationsbränden durch. Am Freitagabend starteten die Ausbilder mit einer Führungskräfte Weiterbildung. Am Samstagmorgen ging es dann auf ein abgeerntetes Feld Nahe der B312 in Aichtal. An drei Stationen lernten …

Jetzt lesen »

Karliczek fordert Länder zu raschen Schritten für Zentralabitur auf

Karliczek fordert Laender zu raschen Schritten fuer Zentralabitur auf 310x205 - Karliczek fordert Länder zu raschen Schritten für Zentralabitur auf

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat die Länder zu raschen Schritten für ein Zentralabitur aufgefordert. "Die Diskussion um ein Zentralabitur ist völlig richtig. Sie ist kein Thema für das Sommerloch, sondern muss jetzt ernsthaft vorangetrieben werden", sagte sie dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Die Länder sollten noch in diesem Jahr zu ersten …

Jetzt lesen »

Unternehmerischer Journalismus – Schreiben mit Zukunft

Journalismus 310x205 - Unternehmerischer Journalismus – Schreiben mit Zukunft

„Unternehmerischer Journalismus“ das bedeutet in die eigenen Ideen vertrauen. Was für viele noch ein „neuer“ Ausdruck ist, hat bereits 2014 Wellen geschlagen. Unter dem englischen Schlagwort „Entrepreneurial Journalism“ gab es eine Debatte um den unternehmerischen Journalismus. Mittlerweile ist die Ansicht aus 2014, dass Journalisten eine bessere wirtschaftliche Ausbildung benötigen unbestritten …

Jetzt lesen »

Bundeswehr beendet Ausbildungsmission in Kamerun

Bundeswehr beendet Ausbildungsmission in Kamerun 310x205 - Bundeswehr beendet Ausbildungsmission in Kamerun

Die Bundeswehr hat eine umstrittene Ausbildungsmission in Kamerun beendet. Schon gegenwärtig erfolge in dem afrikanischen Land keine Ausbildung mehr, heißt es in der Antwort des Parlamentarischen Staatssekretärs im Verteidigungsministerium, Peter Tauber, an den Linken-Bundestagsabgeordneten Stefan Liebich, wie die "Süddeutsche Zeitung" (Montagsausgabe) berichtet. Es handele sich um die "planmäßige" Beendigung der …

Jetzt lesen »

Amazon will mehr als 2.800 neue Stellen in Deutschland schaffen

Amazon will mehr als 2.800 neue Stellen in Deutschland schaffen 310x205 - Amazon will mehr als 2.800 neue Stellen in Deutschland schaffen

Der US-Onlineversandhändler Amazon will bis Ende 2019 mehr als 2.800 zusätzliche unbefristete Arbeitsplätze in Deutschland schaffen. Damit werde man bundesweit deutlich über 20.000 Mitarbeiter beschäftigen, teilte das Unternehmen am Sonntag mit. Nach eigenen Angaben sucht der Konzern aktuell sowohl Berufseinsteiger als auch erfahrene Fach- und Führungskräfte wie zum Beispiel Softwareentwickler, …

Jetzt lesen »

JU verlangt „kompletten Neustart“ der CDU-Kommunikation

JU verlangt kompletten Neustart der CDU Kommunikation 310x205 - JU verlangt "kompletten Neustart" der CDU-Kommunikation

Angesichts der misslungenen Reaktion der CDU auf die Kritik des YouTubers Rezo setzt die Junge Union (JU) jetzt Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer unter Druck. "Es muss nun eine übergeordnete Kommunikationsstrategie entwickelt werden, ein offenes Eingeständnis für Fehler geben und ein kompletter Neustart für die Kommunikation der CDU Deutschlands gelingen", heißt es …

Jetzt lesen »

Bahn will Wohnraum für ihre Mitarbeiter schaffen

Bahn will Wohnraum fuer ihre Mitarbeiter schaffen 310x205 - Bahn will Wohnraum für ihre Mitarbeiter schaffen

Die Deutsche Bahn führt Gespräche mit verschiedenen Kommunen, um herauszufinden, ob sich Flächen im DB-Eigentum zu Bauland umwandeln lassen: Dazu gehören auch Park&Ride-Grundstücke. "Wir prüfen, ob wir nicht Park&Ride-Flächen erweitern und bebauen oder die Parkplätze überbauen können. Außerdem wollen wir prüfen, ob auch andere Flächen im Bahnbesitz geeignet sind, neuen …

Jetzt lesen »

Destatis: Ausbildungswahl von Abschluss und Geschlecht abhängig

Destatis Ausbildungswahl von Abschluss und Geschlecht abhaengig 310x205 - Destatis: Ausbildungswahl von Abschluss und Geschlecht abhängig

Die Berufsauswahl von Auszubildenden ist stark vom Schulabschluss und vom Geschlecht abhängig. Dies zeigt die Rangfolge der beliebtesten Berufe unter den Anfängerinnen und Anfängern in der dualen Berufsausbildung im Jahr 2017, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Der Zugang zum Angebot der dualen Berufsausbildung verbessert sich demnach mit …

Jetzt lesen »

GdP fordert mehr Sicherheitspersonal in Freibädern

GdP fordert mehr Sicherheitspersonal in Freibädern 310x205 - GdP fordert mehr Sicherheitspersonal in Freibädern

Nach Schlägereien in mehreren Freibädern im Bundesgebiet hat sich die Gewerkschaft der Polizei (GdP) für mehr Sicherheitspersonal in Bädern und deren schnelleres Eingreifen ausgesprochen. "Rangeleien, Anmache und gewalttätige Auseinandersetzungen in Freibädern müssen durch Sicherheitspersonal schnell und umsichtig unterbunden werden", sagte der stellvertretende GdP-Vorsitzende Jörg Radek der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Es …

Jetzt lesen »

SPD will „Wildwuchs“ im dualen Studium beenden

SPD will Wildwuchs im dualen Studium beenden 310x205 - SPD will "Wildwuchs" im dualen Studium beenden

Die SPD hat eine gesetzliche Regelung der Praxisphase des boomenden dualen Studiums gefordert. "Wir müssen den Wildwuchs beim dualen Studium beenden und für diese Studenten im Betrieb dieselben Regeln anwenden, wie für Auszubildende", sagte die SPD-Bildungspolitikerin Yasmin Fahimi dem "Handelsblatt". Die SPD finde es sehr unbefriedigend, dass sich das Ministerium …

Jetzt lesen »

SPD will Nachbesserungen am Berufsbildungsgesetz

SPD will Nachbesserungen am Berufsbildungsgesetz 310x205 - SPD will Nachbesserungen am Berufsbildungsgesetz

Die SPD fordert Nachbesserungen am Entwurf für das Berufsbildungsgesetz, der von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) erarbeitet worden ist. "Die SPD sieht noch deutlichen Redebedarf für weitere Verbesserungen für Auszubildende und Ausbilder", sagte die SPD-Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Donnerstagsausgaben). Dabei gehe es unter anderem um Freistellungen zur …

Jetzt lesen »