Ausbildung

Als duale Ausbildung, auch duales Berufsausbildungssystem, bezeichnet man die parallele Ausbildung in Betrieb und Berufsschule bzw. im tertiären Bereich an der Berufsakademie. Voraussetzung für eine Berufsausbildung im dualen System ist in Deutschland ein Berufsausbildungsvertrag und in Österreich, der Schweiz und Südtirol ein Lehrvertrag mit einem Betrieb. Die folglich zu besuchende Berufsschule ist abhängig vom Ort bzw. von der regionalen Zugehörigkeit des Betriebes. Der praktische Teil der Ausbildung wird den Auszubildenden in den Betrieben vermittelt, den theoretischen Teil übernimmt die Berufsschule. Darüber hinaus ist es vielerorts an Berufsschulen auch möglich Zusatzqualifikationen zu erwerben. Bei Besuch einer berufsbildenden Schule ist die duale Ausbildung durch den allgemeinbildend/theoretischen Unterricht und den praktischen Werkstattunterricht sichergestellt.
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

VdK warnt vor verlorenem Ausbildungsjahrgang

Die Präsidentin des Sozialverbandes VdK, Verena Bentele, hat in der Coronakrise angesichts einer deutlich geringeren Zahl an Lehrstellen vor einem…

Weiterlesen »
Deutschland

Ex-Verfassungsrichter besorgt wegen rechter Vorfälle in Polizei

Ex-Verfassungsrichter Johannes Masing hat sich besorgt über rechstextreme Vorfälle in der Polizei geäußert. „Solche Vorfälle machen mir große Sorge und…

Weiterlesen »
Deutschland

Union unterstützt Seehofer bei Absage von Racial-Profiling-Studie

Die Unionsfraktion hat sich in der Debatte um Racial Profiling hinter Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU9 gestellt. „Ich halte die Absage…

Weiterlesen »
Deutschland

Wehrbeauftragte: Soldaten klagen über mangelnden Gesundheitsschutz

Beschwerden über mangelnden Schutz vor Ansteckung mit dem Coronavirus haben die Wehrbeauftragte erreicht. „Zum einen beklagen Soldaten, dass der Gesundheitsschutz…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

20 Prozent der Beschäftigten im Mai 2020 in Kurzarbeit

Im Mai sind rund 20 Prozent der Beschäftigten in Deutschland in Kurzarbeit gewesen. Das geht aus einer aktuellen Studie des…

Weiterlesen »
Berlin

Wohnungspreise in Schwarmstädten steigen weiter

Wohnen in den großen Städten mit besonderer Anziehungskraft könnte in Zukunft noch teurer werden. „Ich glaube, dass die Wohnungspreise in…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Studie: Meister verdienen fast ein Fünftel mehr als Gesellen

Eine Ausbildung zum Meister, Techniker, Fachwirt oder Betriebswirt lohnt sich teilweise enorm. Ihr Bruttostundenlohn liegt im Schnitt 18 Prozent höher…

Weiterlesen »
Deutschland

Mittelstandspräsident kritisiert Ausbildungsprämie

Mittelstandspräsident Mario Ohoven hat die am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossene Ausbildungsprämie kritisiert. „Der Mittelstand braucht einen Ausbildungsbonus für Ausbildungsbetriebe“, sagte…

Weiterlesen »
Deutschland

Kabinett bringt Ausbildungsprämien in Coronakrise auf den Weg

Die Bundesregierung will Betriebe, die trotz der Coronakrise weiterhin Azubis beschäftigen, mit einer Prämie unterstützen. Ein entsprechendes Programm soll das…

Weiterlesen »
München

Bayerns Innenminister kritisiert Respektlosigkeit gegenüber Polizei

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kritisiert eine wachsende Respektlosigkeit gegenüber der Polizei und macht dafür indirekt auch SPD-Chefin Saskia Esken mitverantwortlich.…

Weiterlesen »
Deutschland

Özdemir beklagt Verrohung der Gesellschaft

Der ehemalige Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sieht in den Ausschreitungen von Stuttgart einen Ausdruck der Verrohung der Gesellschaft. „Wir haben es…

Weiterlesen »
Back to top button
Close