Tag Archives: AWO

Bundesetat: Bündnis aus Gewerkschaften und Verbänden für Korrekturen

Vor der Sitzung zur Haushaltsbereinigung hat ein Bündnis aus Gewerkschaften, Umwelt- und Sozialverbänden die Bundesregierung zur Kurskorrektur bei der Etat-Planung aufgerufen. „Wir sind zutiefst besorgt über die von der Bundesregierung eingeleitete Sparpolitik und fordern Sie nachdrücklich zu einer Kurskorrektur auf“, heißt es in dem Verbändebrief, über den die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Donnerstagausgaben) berichten. Zu den Unterzeichnern gehören neben dem …

Jetzt lesen »

"Kulturelle Aneignung": Senioren-Tanzgruppe darf doch auftreten

Im Streit um den Auftritt einer Senioren-Tanzgruppe auf der Bundesgartenschau in Mannheim haben Organisatoren und die Arbeiterwohlfahrt (Awo) einen Kompromiss geschlossen. Demnach sollen nun nur noch an drei Kostümen „kleinere Details“ geändert werden, wie der „Mannheimer Morgen“ in seiner Dienstagausgabe schreibt. Der Konflikt soll zudem in einer Diskussionsveranstaltung „konstruktiv aufgearbeitet werden“, berichtet die Zeitung. Zudem werden die Auftritte der Tanzgruppe …

Jetzt lesen »

Terre des Hommes lehnt Unterbringung von Kindern in Ankerzentren ab

In der Debatte über Ankerzentren hat das Kinderhilfswerk Terre des Hommes Bund, Länder und Kommunen aufgefordert, die Rechte und das Wohl von Kindern zu achten. „Auf Grundlage der bisher bekannten Pläne steht für uns fest: Ankerzentren werden keine geeigneten Orte für Kinder und Jugendliche sein“, sagte TdH-Kinderrechtsexperte Thomas Berthold der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstagsausgabe). In einem offenen Brief an die …

Jetzt lesen »

Regionalbusverkehr in Schleswig-Holstein wird bestreikt

Der Regionalbusverkehr in Schleswig-Holstein wird bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi hat für Freitag von Betriebsbeginn bis Betriebsende alle Beschäftigten der Autokraft GmbH zu Warnstreiks aufgerufen. Fahrten, die von Partnerunternehmern durchgeführt werden, seien von den Streiks nicht betroffen, teilte die Bahn mit, der Autokraft gehört. Die Fahrten, die von Bussen der Autokraft bedient werden, fallen bis auf Weiteres aus. Ausnahmen sind der …

Jetzt lesen »

In Süddeutschland fehlen zahlreiche Kita-Plätze

München – Wenige Wochen bevor der rechtlich garantierte Anspruch auf Kita-Betreuung für ein bis zweijährige Kinder in Kraft tritt, stehen längst nicht überall in Deutschland genügend Plätze zur Verfügung. In einer Umfrage des Nachrichtenmagazins „Focus“ in den 52 größten Städten der Bundesländer zeigten sich vor allem im Süden der Republik große Defizite. In Baden-Württemberg, Bayern und Hessen klafft eine große …

Jetzt lesen »