Start > News zu Bafin

News zu Bafin

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist eine rechtsfähige Bundesanstalt mit Sitz in Frankfurt am Main und Bonn. Sie untersteht der Rechts- und Fachaufsicht des Bundesministeriums der Finanzen.
Die BaFin beaufsichtigt und kontrolliert als Finanzmarktaufsichtsbehörde im Rahmen einer Allfinanzaufsicht alle Bereiche des Finanzwesens in Deutschland. Diese Funktionen und Tätigkeiten werden „nur im öffentlichen Interesse“ wahrgenommen.

Bundesregierung erwartet ungeordneten Brexit

Bundesregierung erwartet ungeordneten Brexit 310x205 - Bundesregierung erwartet ungeordneten Brexit

Die Bundesregierung stellt sich darauf ein, dass Großbritannien die Europäische Union (EU) ohne Vertrag verlässt. Es gebe eine "hohe Wahrscheinlichkeit" für einen ungeordneten Brexit am 31. Oktober, heißt es in einem internen Papier des Bundesfinanzministeriums, über welches das "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) berichtet. Da der neue britische Premierminister Boris Johnson auf einem …

Jetzt lesen »

Banken legen dreistelligen Millionenbetrag für Cum-Cum-Deals beiseite

Banken legen dreistelligen Millionenbetrag fuer Cum Cum Deals beiseite 310x205 - Banken legen dreistelligen Millionenbetrag für Cum-Cum-Deals beiseite

Deutsche Kreditinstitute haben für mögliche Straf- und Steuernachzahlungen aus Cum-Cum-Geschäften Rückstellungen in Höhe von 273 Millionen Euro gebildet. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion hervor, über die das "Handelsblatt" und der Bayerische Rundfunk berichten. Demnach hätten 18 Banken und Sparkassen in Deutschland Geld …

Jetzt lesen »

Deutsche Firmen vertrauen zunehmend Auslandsbanken

Deutsche Firmen vertrauen zunehmend Auslandsbanken 310x205 - Deutsche Firmen vertrauen zunehmend Auslandsbanken

Unternehmen in Deutschland setzen zunehmend auf ausländische Kreditinstitute. Banken wie ING, HSBC und Citi haben das Volumen der an deutsche Firmen vergebenen Kredite in den vergangenen Monaten so stark gesteigert wie keine andere Bankengruppe, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf eine Studie der Investmentbank FCF Fox Corporate Finance. Demnach wuchs …

Jetzt lesen »

Neuer Konkurrent für die Deutsche Börse startet

Neuer Konkurrent fuer die Deutsche Boerse startet 310x205 - Neuer Konkurrent für die Deutsche Börse startet

Der britische Finanzkonzern IG Group will etablierten Börsenbetreibern mit einem neuen europäischen Handelsplatz Marktanteile abnehmen. Die Handelsplattform Spectrum werde am Montag in Frankfurt an den Start gehen, sagte Spectrum-Chef Nicky Maan dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "In fünf Jahren möchten wir der wichtigste Handelsplatz für Privatanleger sein." Privatanleger können nicht direkt bei …

Jetzt lesen »

Bundesbank begrüßt Urteil zur Bankenunion

Bundesbank begruesst Urteil zur Bankenunion 310x205 - Bundesbank begrüßt Urteil zur Bankenunion

Die Bundesbank hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Bankenunion begrüßt. "Wir sehen es positiv, dass der europäische Fortschritt in Form der einheitlichen Bankenaufsicht in Deutschland verfassungsrechtlich abgesichert ist", sagte der für Bankenaufsicht zuständige Bundesbank-Vorstand Joachim Wuermeling dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). "Wir als Bundesbank, die wir in dem System arbeiten, sehen darin …

Jetzt lesen »

Scholz will Bafin mehr Kompetenzen übertragen

Scholz will Bafin mehr Kompetenzen uebertragen 310x205 - Scholz will Bafin mehr Kompetenzen übertragen

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) mehr Kompetenzen übertragen. Die Bankenaufseher sollen künftig auch die rund 38.000 Finanzvermittler in Deutschland kontrollieren, berichtet das "Handelsblatt" (Montagsausgabe) unter Berufung auf ein Eckpunktepapier des Ministeriums für einen entsprechenden Gesetzesentwurf. Anders als bei Geldinstituten sind bisher für die Kontrolle der …

Jetzt lesen »

Verbraucherschützer warnen vor leichtfertigen Investments

Verbraucherschuetzer warnen vor leichtfertigen Investments 310x205 - Verbraucherschützer warnen vor leichtfertigen Investments

Immer mehr Finanzdienste nutzen soziale Online-Plattformen, um Anleger zum Kauf von teils unseriösen Finanzprodukten zu gewinnen. "Wir sehen einen Trend, Produkte des Grauen Kapitalmarkts über Social-Media-Kanäle zu bewerben und zu vertreiben", sagte Wolf Brandes, Teamleiter bei den Marktwächtern Finanzen der Verbraucherzentrale Hessen, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). Bei den Marktwächtern …

Jetzt lesen »

Fintechs beschweren sich über Kontoschnittstellen von Banken

Fintechs beschweren sich ueber Kontoschnittstellen von Banken 310x205 - Fintechs beschweren sich über Kontoschnittstellen von Banken

Finanz-Start-ups sind unzufrieden mit den neuen Datenschnittstellen, die Banken vor dem Hintergrund der EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) entwickelt haben. Einige beschweren sich deshalb bei der Finanzaufsicht Bafin. "Die Banken versuchen, mit schlechten und letztlich behindernden API bei der Bafin durchzukommen", heißt es in einem Brief des Start-ups Fintecsystems an die Bafin, über …

Jetzt lesen »

Geldwäsche: Prüfung von Krypto-Börsengängen gestiegen

Geldwaesche Pruefung von Krypto Boersengaengen gestiegen 310x205 - Geldwäsche: Prüfung von Krypto-Börsengängen gestiegen

Die Zahl der Prüfungen der Börsengänge von Kryptowährungen hat sich in einem Jahr fast verfünffacht. Das geht aus einer bislang unveröffentlichten Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion hervor, über die der Fachdienst "Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI" berichtet. Demnach habe die Finanzaufsicht Bafin im Vorjahr 190 Einzelfälle …

Jetzt lesen »

DAX im Plus – Wirecard lässt kräftig nach

DAX im Plus Wirecard laesst kraeftig nach 310x205 - DAX im Plus - Wirecard lässt kräftig nach

Am Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.222,39 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,57 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Daimler mit kräftigen Kursgewinnen von über zwei Prozent im Plus, gefolgt von …

Jetzt lesen »