Start > News zu Banken

News zu Banken

Die Skandinaviska Enskilda Banken AB ist ein schwedischer Finanzdienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Stockholm, Kungsträdgården. Er wird dem „Imperium“ der Familie Wallenberg zugerechnet. Hauptaktionär ist die Investor AB. In Deutschland ist die SEB mit ihrer Tochtergesellschaft SEB AG vertreten.

Hochschulrektoren kritisieren Promotionsprogramme von Unternehmen

Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Horst Hippler, hat irreführende Werbung für Promotionsprogramme großer Unternehmen kritisiert. “Es ist absolut inakzeptabel, dass Konzerne damit werben, dass man bei Ihnen promovieren kann. Das ist falsch, promovieren kann man immer noch nur an einer Universität”, sagte er dem “Handelsblatt” (Mittwochausgabe). In der Öffentlichkeit entstehe aber …

Jetzt lesen »

Commerzbank-Vorstand: 4.000 neue Firmenkunden gewonnen

Die Commerzbank hat Erfolge im Firmenkundengeschäft gemeldet. Knapp über 4.000 Unternehmenskunden habe das Institut seit Anfang 2016 hinzugewonnen, sagte Firmenkundenvorstand Michael Reuther der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Donnerstagsausgabe). “Wir liegen gut im Plan.” Dieser sieht vor, bis zum Jahr 2020 rund 10.000 Unternehmen ab einem Jahresumsatz von 15 Millionen Euro als …

Jetzt lesen »

EU-Kommission will Europäischen Währungsfonds unter eigener Regie

Die EU-Kommission will den Euro-Rettungsfonds ESM zu einem Europäischen Währungsfonds (EWF) und zugleich zu einer EU-Institution umwandeln. “Die Koexistenz von Institutionen der Union und von einem permanenten zwischenstaatlichen Mechanismus wie dem ESM führen zu einem unausgewogenen und komplexen Landschaft”, heißt es laut eines Berichts des “Handelsblatts” in dem Entwurf, den …

Jetzt lesen »

AfD-Rechtsaußen Höcke fordert harten Oppositionskurs

Vor dem AfD-Parteitag am Wochenende beharrt der Thüringer Partei- und Fraktionsvorsitzende Björn Höcke auf einem kompromisslosen Oppositionskurs. “Wir müssen die Opposition halten, solange die Altparteien eine Politik gegen die Interessen des deutschen Bürgers machen”, sagte Höcke der “Welt” und sprach sich gegen Gedankenspiele zur mittelfristigen Übernahme von Regierungsverantwortung aus. “Wir …

Jetzt lesen »

Leasing schont die Liquidität von Unternehmen

Unternehmen haben regelmäßig eine ganze Reihe an Kosten stemmen.Müssen neue Maschinen, Betriebsausstattung und Technik angeschafft oder der Fuhrpark erneuert werden, sind meist größere Investitionssummen fällig. Kommen dazu dann unvorhergesehene aber unvermeidbare finanzielle Aufwendungen, geraten Unternehmen schnell in einen Liquiditätsengpass. Selbst etablierte Unternehmen sollten also versuchen, für bestimmte Situationen finanzielle Reserven …

Jetzt lesen »

Avaloq will in Deutschland expandieren

Das Schweizer Fintech-Unternehmen Avaloq geht in Deutschland auf Expansionskurs: “Deutschland ist unser größter Wachstumsmarkt”, sagte Avaloq-Chef Francisco Fernandez dem “Handelsblatt”. Avalog wolle sein Geschäftsmodell verändern: “Früher haben wir Software für Banken verkauft.” Nun biete man zusätzlich an, zahlreiche Dienstleistungen für Banken komplett zu übernehmen. Fernandez verteidigte das Engagement des Investors …

Jetzt lesen »

IT-Sicherheitsforscher knacken Schutz von 31 Banking-Apps

Zwei IT-Sicherheitsforschern ist es gelungen, Schutzmaßnahmen von 31 Finanz-Apps auszuhebeln. Für kriminelle Hacker könnte es damit möglich sein, Geld von Bankkunden unbemerkt auf eigene Konten umzuleiten, berichtet die “Süddeutsche Zeitung”. Vom unerlaubten Ausführen und Kopieren der App bis hin zum Ändern der IBANs und dem Versenden der Transaktionsnummern (Tan) auf …

Jetzt lesen »

EU-Bankenaufsicht freut sich auf Umzug nach Paris

Die EU-Bankenaufsicht EBA ist erleichtert darüber, dass die EU-Staats- und Regierungschefs eine Entscheidung über den künftigen Standort der Behörde getroffen haben. “Für uns ist gut, dass jetzt auch für die Mitarbeiter Klarheit herrscht”, sagte EBA-Exekutivdirektor Adam Farkas dem “Handelsblatt” (Donnerstag). Das gebe der EBA die Möglichkeit, “den Übergangsprozess möglichst problemlos …

Jetzt lesen »

Einigung auf strengere Kapitalregeln steht kurz bevor

Nach jahrelangem Streit stehen die internationalen Bankenaufseher offenbar unmittelbar vor einer Einigung auf strengere Kapitalregeln. Nachdem sich der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht im Oktober auf einen Kompromissvorschlag für ein Reformpaket geeinigt hatte, das in der Branche “Basel IV” genannt wird, soll nun in Kürze das Aufsichtsgremium des Ausschusses darüber abstimmen. …

Jetzt lesen »