Start > News zu Bayern

News zu Bayern

Zahl der Zwangsräumungen leicht gesunken

Die Zahl der Zwangsräumungen von Wohnungen in Deutschland ist im vergangenen Jahr zurückgegangen. 2017 hat es 53.632 Räumungsaufträge an Gerichtsvollzieher gegeben. Das geht aus einer Antwort des Bundesjustizministeriums auf eine Anfrage der Vorsitzenden des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Sabine Zimmermann (Linke), hervor, über die die „Passauer Neue …

Jetzt lesen »

Gesamtbevölkerung steigt auf 82,8 Millionen

Im letzten Jahr hat die Gesamtbevölkerung Deutschlands im Vergleich zum Vorjahr um 270.700 Personen oder 0,3 Prozent zugelegt und lag zum 31.12.2017 bei 82,8 Millionen. Damit wurde eine erste Schätzung des Statistischen Bundesamtes aus dem Januar bestätigt, teilte die Behörde am Freitag mit. Im Jahr 2017 war die steigende Einwohnerzahl …

Jetzt lesen »

Digitalisierung führt zu Stellenrekord bei Ingenieuren und Informatikern

Im zweiten Quartal 2018 waren monatsdurchschnittlich 129.470 offene Stellen zu besetzen, wovon 85.880 auf die acht klassischen Ingenieurberufskategorien und 43.590 auf Informatikberufe entfielen. Zu diesem Ergebnis kommt der neue Ingenieurmonitor, den das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag des VDI vierteljährlich erstellt. Damit erreicht die Arbeitskräftenachfrage in den Ingenieurberufen …

Jetzt lesen »

Regierung könnte Unternehmensübernahmen noch stärker erschweren

Innerhalb der Bundesregierung gibt es Forderungen, Unternehmenszukäufe von ausländischen Investoren in Deutschland noch stärker zu erschweren als bislang bekannt. Das berichtet die FAZ in ihrer Freitagausgabe. Bislang gilt: Ab einer Beteiligung von 25 Prozent kann die Regierung Übernahmen prüfen und gegebenenfalls untersagen. Das Bundeswirtschaftsministerium hat Anfang August vorgeschlagen, diese Schwelle …

Jetzt lesen »

Zahl der Wohngeldhaushalte deutlich gesunken

Die Zahl der Wohngeldhaushalte in Deutschland ist im Jahr 2017 gegenüber dem Vorjahr um 6,2 Prozent gesunken. Insgesamt bezogen am Jahresende 2017 rund 592.000 Haushalte Wohngeld, was 1,4 Prozent aller privaten Haushalte entsprach, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Am häufigsten auf Wohngeld angewiesen waren Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern …

Jetzt lesen »

Elf Prozent des Bundesgebietes ohne UMTS und LTE

Der Ausbau des mobilen Internets hinkt in Deutschland weiter hinterher. Wie die Bundesregierung auf eine Frage der FDP-Bundestagsfraktion ermittelte, ist deutschlandweit eine Fläche von rund 41.000 Quadratkilometern ohne ausreichende Mobilfunkversorgung der Standards UMTS oder LTE. Das entspricht 11,5 Prozent des Bundesgebietes, einer Fläche, die größer ist als das Bundesland Baden-Württemberg. …

Jetzt lesen »

IW-Studie: Bestimmte Regionen holen bei Lebensqualität auf

Bestimmte Regionen in Deutschland holen derzeit in Sachen Lebensqualität auf. Laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben) berichten, weisen diese einen starken Arbeitsmarkt und dennoch unterdurchschnittliche Mieten auf. Jena in Thüringen, Südwestfalen in Nordrhein-Westfalen und die bayerische Oberpfalz werden …

Jetzt lesen »

Werber von Matt hält nicht viel von „Work-Life-Balance“

Der Werber Jean-Remy von Matt hält nicht viel von „Work-Life-Balance“. Bewerber, die auf einen pünktlichen Feierabend bestehen, sollten zu einer Agentur gehen, „die nicht unbedingt zu den Besten zählen will und wo eine freizeitorientierte Schonhaltung nicht groß auffällt“, sagte von Matt dem Magazin „Zeit Campus“. Wenn ein junger Fußballer den …

Jetzt lesen »

Öffentliche Schulden gesunken

Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Jahresende 2017 mit 1.967,2 Milliarden Euro verschuldet, und damit 2,1 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung in Deutschland von 23.797 Euro, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Alle …

Jetzt lesen »