BDV

Der Bund der Vertriebenen – Vereinigte Landsmannschaften und Landesverbände e. V., kurz Bund der Vertriebenen, ist der Dachverband der deutschen Vertriebenenverbände in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins. Er erhebt den Anspruch, die Interessen der von Flucht, Vertreibung und Aussiedlung betroffenen Deutschen wahrzunehmen. Präsidentin des BdV ist seit 1998 Erika Steinbach.

Back to top button
Close