Belgien

Das Königreich Belgien ist ein Staat in Westeuropa. Es liegt an der Nordsee und grenzt an die Niederlande, Deutschland, Luxemburg und Frankreich. Belgien zählt rund elf Millionen Einwohner auf einer Fläche von 30.528 Quadratkilometern.
Seit der Unabhängigkeit 1830 und Verfassungsgebung 1831 ist Belgien eine konstitutionelle Erbmonarchie. Der Norden des Landes mit den Flamen ist niederländisches, der Süden mit den Wallonen französisches Sprachgebiet. Im Osten sind Hochdeutsch und westmitteldeutsche Mundarten verbreitet.
Der anhaltende flämisch-wallonische Konflikt prägt die gegensätzlichen Interessen der Vertreter der beiden großen Bevölkerungsgruppen in der belgischen Politik. Seit den 1970er Jahren wird daher versucht, diesem Problem durch eine Dezentralisierung der Staatsorganisation zu begegnen. Dazu wurde Belgien in einen Bundesstaat, bestehend aus sechs Gliedstaaten " drei Regionen und drei Gemeinschaften " umgewandelt. Die Regionen Flandern, Wallonien und Brüssel-Hauptstadt sowie die Flämische, Französische und Deutschsprachige Gemeinschaft bilden heute die politische Grundlage des Landes.
Hannover

Althusmann warnt vor zu harten Corona-Maßnahmen

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) hat vor einer zu harten Reaktion auf die steigenden Corona-Infektionszahlen gewarnt. "Wir müssen mit Verstand…

Weiterlesen »
Gesundheit

EU fährt wegen Corona-Lage in Brüssel Betrieb herunter

Belgien ist schwer betroffen von der Corona-Pandemie. Das wirkt sich auch auf die Geschäfte der EU aus. Persönliche Treffen sollen…

Weiterlesen »
Sport

Frauen-WM 2027: Deutschland bewirbt sich mit Niederlanden und Belgien

Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich gemeinsam mit den Niederlanden und Belgien um die Ausrichtung der Frauen-Weltmeisterschaft 2027.

Weiterlesen »
Chemnitz

Chef der Innenministerkonferenz für Vorratsdatenspeicherung wegen Rechtsterror

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD), hat entschlossenere Maßnahmen des Staates gegen den Rechtsextremismus gefordert und dabei…

Weiterlesen »
Düsseldorf

NRW-Landesregierung appelliert an Vernunft der Urlauber

Vor dem Einheitsfeiertag und den Herbstferien haben Vertreter der NRW-Landesregierung an die Vernunft der Bürger appelliert, Fahrten in Risikogebiete zu…

Weiterlesen »
Newsclip

Zahlreiche Regionen neu als Corona-Risikogebiet eingestuft

Erst Tschechien, jetzt Belgien: Der Bund hat ein weiteres Nachbarland zum Risikogebiet erklärt. Und das ist nicht alles: Wegen steigender…

Weiterlesen »
Deutschland

RKI erklärt immer mehr europäische Regionen zu "Risikogebieten"

Immer mehr europäische Regionen werden vom Robert-Koch-Institut als Corona-Risikogebiet angesehen. Belgien, Island, Nordirland und Wales gelten nun insgesamt als Risikogebiet,…

Weiterlesen »
News

Kritik an deutscher Reisewarnung für Brüssel

Die Entscheidung der Bundesregierung, Brüssel als Corona-Risikogebiet auszuweisen, stößt bei den europäischen Nachbarn auf Widerstand. "Wir haben in Luxemburg erlebt,…

Weiterlesen »
News

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Brüssel

Im Zuge der Corona-Pandemie sieht die Bundesregierung weite Teile von Belgien nun als Risiko-Gebiet, inklusive der Hauptstadtregion, wo sich auch…

Weiterlesen »
News

Europol erwartet Kokain-Rekord

Die Sicherstellungen von Kokain, das in die Europäische Union (EU) geschmuggelt wird, nehmen weiter zu. Ein Sprecher der EU-Polizeibehörde Europol…

Weiterlesen »
News

EU-Industrieproduktion erholt sich weiter

Die Industrieproduktion in der Europäischen Union hat sich im Juni weiter erholt. Sie stieg gegenüber Mai 2020 sowohl im Euroraum…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"