Start > News zu Bernd Neumann

News zu Bernd Neumann

Bernd Otto Neumann ist ein deutscher Politiker.
Von 2005 bis 2013 war Neumann Staatsminister bei der Bundeskanzlerin und Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Von 1991 bis 1994 war Neumann Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Forschung und Technologie und von 1994 bis 1998 beim Bundesminister für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie.

Ex-Kulturstaatsminister dringt auf Baustart für Freiheits- und Einheitsdenkmal

ex kulturstaatsminister dringt auf baustart fuer freiheits und einheitsdenkmal 310x205 - Ex-Kulturstaatsminister dringt auf Baustart für Freiheits- und Einheitsdenkmal

Der frühere Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) fordert, endlich mit dem Bau des Freiheits- und Einheitsdenkmals zu beginnen und damit einen CDU-Parteitagsbeschluss vom Dezember 2016 umzusetzen. "Wenn ich bedenke, dass der Parteitag meiner Partei einstimmig beschlossen hat, ein solches Denkmal zu errichten, finde ich, müssen wir an die Arbeit gehen", so …

Jetzt lesen »

Politiker fordern mehr Geld für Stasiunterlagen-Behörde

Berlin - Der Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für den Aufbau Ost, Patrick Kurth, hat Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) aufgefordert, angesichts zunehmender Wartezeiten in der Stasi-Unterlagen-Behörde mehr Geld zu geben. "Der Kulturstaatsminister könnte noch mehr Haushaltsmittel bereit stellen", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung". Der Vorsitzende des Behörden-Beirates, Richard Schröder, befand mit Blick …

Jetzt lesen »

Staatsminister Neumann würdigt Kulturstiftung des Bundes

Halle (Saale) - Der Staatsminister für Kultur, Bernd Neumann (CDU), hat die in Halle ansässige Kulturstiftung des Bundes anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens gewürdigt. "Innerhalb relativ kurzer Zeit ist es der Stiftung und ihren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelungen, bundesweit zum Impulsgeber und Motor einer Vielzahl innovativer Kunstprojekte zu werden", schreibt …

Jetzt lesen »

Freiberufler kritisieren höheren Mehrwertsteuersatz für Kunstschaffende

Berlin - Der Bundesverband der Freien Berufe (BFB) läuft Sturm gegen die Pläne zur Erhöhung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes für den Kunsthandel. "Eine höhere Umsatzsteuer stellt für viele kleine Künstler eine schwere Belastung dar”, sagte BFB-Präsident Rolf Koschorrek dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). Auf dem hart umkämpften Markt hätten die Kunstschaffenden unter dieser …

Jetzt lesen »

Kulturstaatsminister Neumann fordert mehr barrierefreie Filme

Berlin - Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat anlässlich der Verleihung des Deutschen Hörfilmpreises am Dienstag in seiner Rede mehr barrierefreie Filme gefordert. "Filme sind zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden, und mehr noch: Filme zeichnen immer auch ein Bild unseres Landes. Die 1,2 Millionen blinden und sehbehinderten Menschen in …

Jetzt lesen »

Kulturstaatsminister Neumann warnt vor Mehrwertsteuer-Erhöhung für Kunsthandel

Berlin - Kulturstaatsminister Bernd Neumann hat vor der Forderung der EU-Kommission gewarnt, den vollen Mehrwertsteuersatz auf den Handel mit Kunstwerken und Sammlungsstücken zu erheben. "Ein Wegfall des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes hätte eine massive Belastung des ohnehin schon durch die Finanzkrise angeschlagenen Kultursektors zur Folge", mahnte Neumann am Dienstag in Berlin. Der …

Jetzt lesen »