Beschäftigung

Ein Gedicht zu lesen ist auch eine „Beschäftigung“, doch in der Wirtschaft ist damit eine bezahlte Erwerbstätigkeit gemeint, oft auch die Zahl der abhängig und selbständig Erwerbstätigen in einer Volkswirtschaft. In Westdeutschland stieg die Beschäftigung zwischen 1980 und 1991 um 13,7%. In Gesamtdeutschland blieb die Beschäftigung zwischen 1991 und 2005 mit 38,67 Mio. fast konstant. Veränderungen der Beschäftigtenstruktur sind ein Spiegel des gesamtwirtschaftlichen Strukturwandels.

News

Handwerkspräsident rechnet mit steigenden Sozialbeiträgen

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer rechnet mit steigenden Sozialbeiträgen für Betriebe und 5,6 Millionen Beschäftigten. „Ich rechne damit, dass es zu…

Weiterlesen
News

Gewerkschaft NGG lehnt 2G für Gastronomie-Beschäftigte ab

Der Vorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), Guido Zeitler, wirft der Politik Versäumnisse in der Corona-Politik vor. „Ich habe leider den…

Weiterlesen
China

China hat ein Problem mit Subventionsmissbrauch

China hat ein Problem mit Subventionsmissbrauch. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie des ZEW Mannheim, die am Mittwoch veröffentlicht…

Weiterlesen
Deutschland

Mittelstand fordert Halbierung der Mineralölsteuer

In der Debatte um eine mögliche Entlastung bei den derzeit hohen Spritpreisen hat sich der Mittelstand für eine zeitweilige Halbierung…

Weiterlesen
News

Fed fährt Anleihenkäufe zurück – Leitzins unverändert

Die US-Notenbank Federal Reserve reduziert ihre Anleihenkäufe. Angesichts der wirtschaftlichen Fortschritte seit letztem Dezember wolle man das monatliche Tempo seiner…

Weiterlesen
Frankfurt am Main

Verdi-Chef kündigt Streiks im öffentlichen Dienst an

Nach der ergebnislosen zweiten Länder-Verhandlungsrunde hat Verdi-Chef Frank Werneke Streiks im öffentlichen Dienst angekündigt. „Wir verplempern doch nicht tagelang unsere…

Weiterlesen
Deutschland

IG Bau protestiert gegen geplante Erhöhung der Minijob-Grenze

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) protestiert gegen die geplante Erhöhung der Entgelt-Obergrenze bei Minijobs, auf die sich SPD, Grüne und…

Weiterlesen
Deutschland

Arbeitslosenzahl im Oktober weiter gesunken

Die Arbeitslosenzahl in Deutschland ist im Oktober weiter gesunken. Insgesamt waren in der Bundesrepublik 2,377 Millionen Personen arbeitslos gemeldet und…

Weiterlesen
Erfurt

Sieben Bundesländer forschen zu möglichem Rassismus in der Polizei 

Fast jede zweite Landesregierung lässt inzwischen zu möglichem Rassismus in den Reihen der eigenen Polizei forschen. Das berichtet der „Spiegel“…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: Klimaschutz kann Hunderttausende Arbeitsplätze schaffen

Ambitionierter Klimaschutz kann Arbeitsplätze schaffen und die Wirtschaft stärken. Das zeigt eine Studie der Gesellschaft für wirtschaftliche Strukturforschung (GWS) im…

Weiterlesen
Deutschland

FDP-Chef verteidigt Mindestlohnerhöhung auf 12 Euro

FDP-Chef Christian Lindner hat vor der Entscheidung der Parteigremien und der FDP-Bundestagsfraktion am Montag über Koalitionsverhandlungen mit SPD und Grünen…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"