Start > News zu bilanz

News zu bilanz

Niedersachsen: Über 100 Straftaten gegen Amts- und Mandatsträger

Nach den Morddrohungen gegen die sächsische Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) hat das Landesinnenministerium in Hannover eine Bilanz niedersächsischer Fälle gezogen. Seit Jahren gebe es jeweils mehr als 100 Straftaten und "Bedrohungen" gegen Amts- und Mandatsträger, teilte das Ministerium der "Neuen Osnabrücker Zeitung" auf Anfrage mit. Im Einzelnen habe der Kriminalpolizeiliche …

Jetzt lesen »

Deutschlands Fernstraßen in bedenklichem Zustand

Deutschlands Autobahnen und Bundesstraßen sind auf Tausenden Kilometern Länge so marode, dass im Extremfall sogar Sperrungen erforderlich sind. Das geht aus der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage von Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Freitagausgaben berichten. Laut Verkehrsressort sind 2017/2018 bei Messungen …

Jetzt lesen »

VW-Rechtsvorstand glaubt an Kulturwandel im Konzern

Volkswagen-Rechtsvorstand Hiltrud Werner sieht deutliche Fortschritte beim Kulturwandel, der nach dem Bekanntwerden des Dieselskandals vor bald vier Jahren im Konzern eingeleitet worden sei. "Mehr als 80 Prozent der Hinweise kommen bei uns inzwischen mit Quelle an", sagte Werner dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) zur vorläufigen Bilanz des neuen Whistleblower-Systems. Anfangs seien es …

Jetzt lesen »

Bereitschaft in AfD zum Wiedereinstieg in Atomkraft wächst

In der AfD wächst die Bereitschaft zu einem Wiedereinstieg in die Atomenergie. "Über die Frage einer möglichen Kernkraft-Nutzung diskutieren wir in der AfD sehr intensiv, ganz ohne linksgrüne Hysterie", sagte der energiepolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Steffen Kotré, der "Welt" (Mittwochsausgabe). Zwar gebe es bei dem Thema noch keine fertigen Beschlüsse, …

Jetzt lesen »

Antisemitismusbeauftragter für Reform der Lehrerausbildung

Antisemitismusbeauftragter fuer Reform der Lehrerausbildung 310x205 - Antisemitismusbeauftragter für Reform der Lehrerausbildung

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, fordert, den Umgang mit Diskriminierung und Antisemitismus zum Teil der Lehrerausbildung in Deutschland zu machen. "Der Umgang mit Diskriminierungen und Antisemitismus muss verpflichtender Teil der Lehrerausbildung überall in Deutschland werden", sagte Klein der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Zudem zog Klein, der seit 15 Monaten in …

Jetzt lesen »

FDP-Chef lehnt SUV-Steuer ab

FDP Chef lehnt SUV Steuer ab 310x205 - FDP-Chef lehnt SUV-Steuer ab

FDP-Chef Christian Lindner lehnt höhere Steuern für PS-starke Fahrzeuge wie SUV ab. "Klimaschutz sollte sich am tatsächlichen CO2-Ausstoß orientieren", sagte Lindner dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochsausgaben). "Nicht die Art oder der Antrieb eines Autos ist entscheidend, sondern die CO2-Bilanz", so der FDP-Chef weiter. Laut Lindner spielt dabei das Nutzungsverhalten der Autobesitzer …

Jetzt lesen »

Sporthändlerverbund Intersport geht auf Amazon zu

Sporthaendlerverbund Intersport geht auf Amazon zu 310x205 - Sporthändlerverbund Intersport geht auf Amazon zu

Der Sporthändlerverbund Intersport geht auf Amazon zu. Intersport unterstützt die Ladenbesitzer erstmals aktiv, um ihre Turnschuhe, Shirts und Shorts über die großen Internet-Plattformen wie Amazon oder Ebay anzubieten: "Der Druck im Handel ist weltweit spürbar. Deshalb müssen wir Lösungen präsentieren", sagte der Leiter Unternehmensstrategie von Intersport, Markus Gunnesch, dem "Handelsblatt" …

Jetzt lesen »

GroKo-Halbzeitbilanz: Scholz erwartet „Ideen für anstehende Probleme“

GroKo Halbzeitbilanz Scholz erwartet Ideen fuer anstehende Probleme 310x205 - GroKo-Halbzeitbilanz: Scholz erwartet "Ideen für anstehende Probleme"

Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat Erwartungen an die vereinbarte Halbzeitbilanz der Großen Koalition formuliert. "Im Herbst steht die Bilanz an. Dabei geht es um das, was wir bereits gemeinsam durchgesetzt haben, aber auch darum, welche Ideen wir für die anstehenden Probleme haben", sagte Scholz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe …

Jetzt lesen »

Lufthansa prüft Holding-Struktur

Lufthansa prueft Holding Struktur 310x205 - Lufthansa prüft Holding-Struktur

Die Lufthansa denkt offenbar über den Umbau in eine Holding nach. Begleitet von der Strategieabteilung diskutiere das Top-Management derzeit, wie das Unternehmen schlanker und effizienter werden könne, berichtet das "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "Ganz generell überprüft die Lufthansa Group in regelmäßigen Abständen die gegenwärtigen Konzernstrukturen, um die Zukunftsfähigkeit des Konzerns sicherzustellen", sagte …

Jetzt lesen »