Bildung

Bildung refers to the German tradition of self-cultivation, wherein philosophy and education are linked in a manner that refers to a process of both personal and cultural maturation. This maturation is described as a harmonization of the individual’s mind and heart and in a unification of selfhood and identity within the broader society, as evidenced with the literary tradition of bildungsroman. In this sense, the process of harmonization of mind, heart, selfhood and identity is achieved through personal transformation, which presents a challenge to the individual’s accepted beliefs. In Hegel’s writings, the challenge of personal growth often involves an agonizing alienation from one’s “natural consciousness” that leads to a reunification and development of the self. Similarly, although social unity requires well-formed institutions, it also requires a diversity of individuals with the freedom to develop a wide-variety of talents and abilities and this requires personal agency. However, rather than an end state, both individual and social unification is a process that is driven by unrelenting negations.
News

Esken fordert Ausbau der digitalen Bildung

SPD-Chefin Saskia Esken hat im Vorfeld des Schulgipfels am Montagabend im Kanzleramt einen Ausbau der digitalen Bildung gefordert. Die Corona-Pandemie…

Weiterlesen »
News

Lehrergewerkschaft fordert mehr Einsatz gegen Personalmangel

Vor dem Schulgipfel an diesem Montag im Kanzleramt fordern Lehrervertreter mehr Einsatz von Bund und Ländern gegen den Lehrkräftemangel an…

Weiterlesen »
Datenschutz - aktuelle Nachrichten zu Datensicherheit und Wirtschaftsspionage

Bundestags-Gutachten: Bürgernummer vielleicht verfassungswidrig

Die von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) geplante allgemeine Bürgernummer ist verfassungsrechtlich problematisch. Das geht aus einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes…

Weiterlesen »
News

Arbeitgeberpräsident Kramer tritt vorzeitig ab – Dulger soll folgen

Nach sieben Jahren an der Spitze der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) gibt Ingo Kramer das Amt als ihr oberster…

Weiterlesen »
News

Auswärtiges Amt will bedrohte Kulturgüter per Container retten

Das Auswärtige Amt entwickelt mit mehreren archäologischen Instituten und dem Technischen Hilfswerk (THW) ein Notfallkonzept, um akut bedrohte Kulturgüter zu…

Weiterlesen »
News

Karliczek will großflächige Schulschließungen im Herbst verhindern

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek (CDU), will sicherstellen, dass es im Herbst nicht wieder zu großflächigen Schulschließungen…

Weiterlesen »
News

BKA-Präsident befürchtet Vertrauensverlust in Polizei

Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, hat angesichts der Aufdeckung eines mutmaßlich rechtsextremistischen Netzwerks in der nordrhein-westfälischen Polizei vor…

Weiterlesen »
News

SPD-Linke wollen Investitionsprogramme mit Krediten finanzieren

Als erste einflussreiche Gruppierung in der SPD schalten sich die in der Parlamentarischen Linken (PL) zusammengeschlossenen Bundestagsabgeordneten mit einem Positionspapier…

Weiterlesen »
News

Rat für Kulturelle Bildung will systematische Förderung an Schulen

Lydia Grün, Mitglied im Rat für Kulturelle Bildung, will eine Systematisierung von Kultur-Angeboten an deutschen Schulen. „Wir sehen vor allen…

Weiterlesen »
News

Junge Liberale: FDP-Chef soll sich für Wahlalter 16 einsetzen

Die Jungen Liberalen haben FDP-Chef Christian Lindner in einem offenen Brief aufgefordert, sich für ein Wahlalter von 16 Jahren bei…

Weiterlesen »
News

FDP-Chef: Unternehmen sollen Pandemie-Verluste abschreiben dürfen

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner plädiert dafür, dass Unternehmen Verluste durch die Coronakrise rückwirkend abschreiben dürfen. „Die Verluste, die Betriebe und…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"