Bildung

Bildung refers to the German tradition of self-cultivation, wherein philosophy and education are linked in a manner that refers to a process of both personal and cultural maturation. This maturation is described as a harmonization of the individual’s mind and heart and in a unification of selfhood and identity within the broader society, as evidenced with the literary tradition of bildungsroman. In this sense, the process of harmonization of mind, heart, selfhood and identity is achieved through personal transformation, which presents a challenge to the individual’s accepted beliefs. In Hegel’s writings, the challenge of personal growth often involves an agonizing alienation from one’s “natural consciousness” that leads to a reunification and development of the self. Similarly, although social unity requires well-formed institutions, it also requires a diversity of individuals with the freedom to develop a wide-variety of talents and abilities and this requires personal agency. However, rather than an end state, both individual and social unification is a process that is driven by unrelenting negations.
Deutschland

Deutscher Kulturrat will Bevorzugung bei Lockerungen

Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, Olaf Zimmermann, fordert angesichts der Pläne zur Verlängerung des Lockdowns in Deutschland, dass Kultureinrichtungen bei…

Weiterlesen
Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik

Lindner pocht auf Corona-Lockerungen

Unmittelbar vor der Bund-Länder-Telefonkonferenz zur Pandemiebekämpfung dringt FDP-Chef Christian Lindner auf Lockerungen. "Es geht nicht darum, alle Bereiche des Lebens…

Weiterlesen
Deutschland

Lehrerverbände mahnen zur Vorsicht bei Schulöffnungen

Lehrerverbände und Gewerkschaften mahnen vor der Sitzung von Kanzlerin und Ministerpräsidenten zur Corona-Politik zur Vorsicht beim Thema Schulöffnungen. "Gerade angesichts…

Weiterlesen
Deutschland

Ramelow kritisiert Karliczek für Pandemie-Leitlinien

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) kritisiert, nachdem sie am Montag wissenschaftliche Leitlinien für einen sicheren…

Weiterlesen
News

Städtetag will frühere Impfung von Lehrern und Erziehern

Nach Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat sich auch der Deutsche Städtetag dafür ausgesprochen, Lehrer und Erzieher früher als bisher geplant…

Weiterlesen
Deutschland

Gewerkschaft VBE: Schulöffnungen nur mit Impfangebot für Lehrer

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) fordert, eine weitere Öffnung der Schule dürfe es erst geben, wenn Lehrer ein Impfangebot…

Weiterlesen
China

Steinmeier für Vorrang von Kitas und Schulen bei Lockerungen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht sich dafür aus, bei Lockerungen des Corona-Lockdowns zunächst an Kitas und Schulen zu denken. "Die Grundrechte…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: Sinti und Roma bei Bildung benachteiligt

Sinti und Roma erleben im deutschen Schul- und Ausbildungssystem nach wie vor "extreme Benachteiligung". So lautet das Fazit der noch…

Weiterlesen
Europa

Renzi bei Italien-Regierung unter Draghi zuversichtlich

Der frühere italienische Ministerpräsident Matteo Renzi, der Mitte Januar die regierende Linkskoalition unter Führung von Giuseppe Conte gestürzt hat, sieht…

Weiterlesen
News

Ex-EZB-Chef Draghi erhält Regierungsauftrag in Italien

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella hat den ehemaligen EZB-Chef Mario Draghi damit beauftragt, eine neue Regierung zu bilden. Das teilte das…

Weiterlesen
Erfurt

Ramelow: Mehr aus Geschichte lernen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) plädiert angesichts von Covid-19 dafür, mehr aus der Geschichte zu lernen. In einem Gastbeitrag für…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"