Stichwort zu Bitkom

Lage für Start-ups hat sich verbessert

In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Situation für Start-ups in Deutschland verbessert. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Demnach stimmen 42 Prozent der Gründer von Tech-Start-ups dieser Einschätzung zu, weitere 40 Prozent sehen keine Veränderung und nur zwölf Prozent beklagen Verschlechterungen für die Start-up-Szene. Mit Blick auf das eigene Start-up …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit im Sommerurlaub beruflich erreichbar

71 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland sind in diesem Sommer während ihres Urlaubs beruflich erreichbar. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Lediglich ein Viertel (27 Prozent) will demnach in den Ferien nicht mit dienstlichen Anfragen behelligt werden. 70 Prozent der Erwerbstätigen, die einen Sommerurlaub planen, sind per SMS oder Messenger erreichbar. 64 …

Jetzt lesen »

Mehrheit der Deutschen nutzt Emojis

74 Prozent der Menschen in Deutschland nutzen Emojis. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Freitag veröffentlicht wurde. Mehr als ein Fünftel (22 Prozent) verwendet die Symbole demnach in mittlerweile jeder Nachricht – und 25 Prozent zumindest in der Mehrzahl ihrer Nachrichten. 18 Prozent platzieren Emojis nur in wenigen Nachrichten – und 9 Prozent in kaum …

Jetzt lesen »

Immer mehr Urlauber wollen Grüße per Video-Call schicken

47 Prozent der Sommerurlauber wollen direkt vor Ort via Video-Call die Reiseerlebnisse mit ihren Angehörigen zu Hause teilen, im letzten Jahr waren es 36 Prozent. Unter den Jüngeren zwischen 16 und 29 Jahren planen sogar 69 Prozent per Facetime, Skype und Co. aus dem Urlaub nach Hause zu telefonieren, so das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit kann sich Nutzung digitaler Ausweise vorstellen

Die Mehrheit der Deutschen kann sich vorstellen, künftig digitale Ausweisdokumente zu nutzen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Konkret erwägen demnach 60 Prozent der Bürger, eine sogenannte „Digital Identity Wallet“ auf ihr Smartphone zu laden. Ein gutes Drittel (35 Prozent) steht der ID-Wallet allerdings skeptisch gegenüber. Dabei geht es vor allem um …

Jetzt lesen »

Umfrage: Immer mehr Bürger erledigen Bankgeschäfte per Smartphone

Immer mehr Bürger in Deutschland erledigen ihre Bankgeschäfte per Smartphone. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Demnach greifen derzeit 67 Prozent der Nutzer von Online-Banking dafür zum Handy. Vor einem Jahr waren es 64 Prozent, vor drei Jahren sogar erst 52 Prozent. Insgesamt erledigen 78 Prozent der Deutschen ab 16 Jahre ihre …

Jetzt lesen »

Video-Sprechstunde wird häufiger genutzt

Video-Sprechstunden werden in Deutschland immer beliebter. 18 Prozent der Bundesbürger haben bereits mindestens einmal per Video-Sprechstunde mit Ärzten oder Therapeuten kommuniziert, so eine Umfrage des IT-Branchenverbandes „Bitkom“. 2021 seien es 14 Prozent gewesen, im Jahr davor 5 Prozent. Der Großteil der 1.003 Befragten habe die Video-Sprechstunde positiv erlebt (71 Prozent). So bewerteten 31 Prozent die Erfahrung als „gut“, 40 Prozent …

Jetzt lesen »

Tech-Startups fürchten mehr Angriffe im Cyberraum

Deutsche Tech-Startups befürchten Auswirkungen des russischen Kriegs gegen die Ukraine auf die eigene Cybersicherheit. Rund drei Viertel (73 Prozent) gehen von einer verschärften Bedrohungslage für das eigene Startup aus, so das Ergebnis einer Umfrage von des Digitalverbands Bitkom. 14 Prozent der befragten Unternehmen hätten bereits entsprechende Anzeichen wahrgenommen, weitere 59 Prozent rechnen noch damit. Knapp ein Viertel (23 Prozent) erwartet …

Jetzt lesen »

Ukraine-Krieg belastet Geschäft deutscher Start-ups

Der Ukraine-Krieg und seine weltweiten Auswirkungen belasten zunehmend das Geschäft deutscher Start-ups. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Acht Prozent der befragten Unternehmen gaben dabei an, dass sich der Krieg sehr negativ auf das diesjährige Geschäftsergebnis auswirken wird, 47 Prozent gehen von eher negativen Auswirkungen aus. Für jedes Dritte (33 Prozent) Unternehmen …

Jetzt lesen »

Jeder Zweite folgt Influencern in sozialen Medien

Die Hälfte der Nutzer sozialer Medien in Deutschland (50 Prozent) folgt sogenannten Influencern im Netz. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Unter den jungen Menschen zwischen 16 und 29 Jahren sind es demnach sogar 81 Prozent, die Beiträge der Social-Media-Stars abonniert haben. 57 Prozent sind es bei den 30- bis 49-Jährigen. Unter …

Jetzt lesen »