Bitterfeld Wolfen

Bitterfeld-Wolfen ist die größte Stadt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Die Stadt liegt im Südosten des Landes Sachsen-Anhalt. Bitterfeld-Wolfen entstand am 1. Juli 2007 durch die Fusion der ursprünglich eigenständigen Städte Bitterfeld und Wolfen sowie der Gemeinden Greppin, Holzweißig und Thalheim.

China

Hanwha Q-Cells will 2014 Gewinne schreiben

Bitterfeld-Wolfen – Trotz anhaltender Solarkrise will das Unternehmen Hanwha Q-Cells aus Bitterfeld-Wolfen bald wieder Gewinne erwirtschaften. „Wir sind zuversichtlich, 2014…

Weiterlesen »
Halle (Saale)

Q-Cells will 730 Arbeitsplätze in Bitterfeld-Wolfen erhalten

Halle – Nach einer Übernahme des insolventen Solarkonzerns Q-Cells durch den koreanischen Konzern Hanwha sollen am Firmensitz Bitterfeld-Wolfen 730 Arbeitsplätze…

Weiterlesen »
News

Solar-Unternehmen Sovello legt Produktion still und kündigt allen 1000 Mitarbeitern

Bitterfeld – Der insolvente Solarmodul-Hersteller Sovello wird Ende August die Produktion vorerst komplett stilllegen. „Allen 1 000 Beschäftigten wird gekündigt“,…

Weiterlesen »
Halle (Saale)

Sovello-Betriebsrat kritisiert Aus für Transfergesellschaft

Bitterfeld-Wolfen – Das Scheitern der Transfergesellschaft beim insolventen Solarmodul-Hersteller Sovello ist vom Betriebsrat heftig kritisiert worden. „Die betroffenen Beschäftigten sind…

Weiterlesen »
Deutschland

Investoren bauen massenhaft neue Solar-Anlagen

Berlin – Vor der geplanten Kürzung der Solarförderung bauen Investoren noch massenhaft neue Photovoltaik-Anlagen. „Es gibt einen regelrechten Ansturm“, sagte…

Weiterlesen »
Deutschland

Solar Q-Cells sieht große Solarparks vor Aus

Foto: Solaranlage, dts Nachrichtenagentur Berlin – In Deutschland werden nach Einschätzung des Vorstandsvorsitzenden des Solarkonzerns Q-Cells, Nedim Cen, künftig keine…

Weiterlesen »
Back to top button
Close