Tag Archives: Boris Pistorius

Boris Pistorius ist ein deutscher Politiker und seit dem 19. Februar 2013 niedersächsischer Minister für Inneres und Sport im Kabinett von Stephan Weil. Von November 2006 bis Februar 2013 war er Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück.

Pistorius: „Putin führt einen Informationskrieg“

Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat eine besonnene Reaktion auf die Taurus-Abhöraffäre gefordert. Die Veröffentlichung des Gesprächsmitschnitts von Bundeswehroffizieren sei Teil von Putins Informationskrieg, sagte Pistorius am Sonntag in Berlin. „Hier geht es eindeutig darum, unsere Geschlossenheit zu untergraben. Es geht darum, unsere Innenpolitik auseinander zu treiben.“ Der Minister hat den Militärischen Abschirmdienst beauftragt, den Vorfall aufzuarbeiten.

Jetzt lesen »

AfD-Zustimmung fällt erstmals seit Juli unter 20%

Laut einer Forsa-Umfrage sinkt die Zustimmung zur AfD bundesweit auf 19 Prozent, erstmals seit Juli 2023 wieder unter der 20-Prozent-Marke. Die FDP und die Linken verzeichnen ebenfalls einen Rückgang auf drei Prozent, was den Wiedereinzug in den Bundestag gefährden könnte. Die Ampel-Regierung hätte somit Schwierigkeiten, die notwendige Mehrheit zur Fortsetzung der Koalition zu erreichen. Die Abnahme der Unterstützung für die …

Jetzt lesen »

Verteidigungsminister Pistorius besucht Bundeswehr-Universität in Hamburg

Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius hat am Mittwoch die Helmut Schmidt Universität der Bundeswehr besucht. Der SPD-Politiker sprach dort zu den neuen Aufgaben der Bundeswehr seit Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine. Er forderte unter anderem Klarheit zur Frage, ob die Wehrpflicht wieder eingeführt werden soll. Im Verteidigungsministerium wird derzeit geprüft, welche ausländischen Modelle zur Wehrpflicht für Deutschland passend sein könnten.

Jetzt lesen »

Union und FDP offen für Soldaten ohne deutschen Pass

Verteidigungsminister Boris Pistorius zieht in Betracht, zur Lösung des Personalmangels in der Bundeswehr auch Soldaten ohne deutschen Pass einzustellen. Dieser Vorschlag erhält nun Unterstützung sowohl von Verteidigungspolitikern der Ampelkoalition als auch von der Opposition. Johann Wadephul (CDU), ein Vertreter der Verteidigungspolitik, äußerte sich offen zu der Idee und betonte, dass die Ausgestaltung entscheidend sei. Er stellte Fragen zu dem Anwendungsbereich …

Jetzt lesen »

Angriff Russlands auf Nato-Staaten?

Der anhaltende Konflikt zwischen Russland und der Ukraine hat die Besorgnis über die Möglichkeit einer größeren militärischen Aggression Russlands gegen NATO-Mitgliedsstaaten geweckt. In diesem Zusammenhang hat der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius davor gewarnt, dass ein erfolgreicher Angriff Russlands auf die Ukraine Moskau ermutigen könnte, einen Angriff auf NATO-Länder zu starten. Pistorius äußerte seine Besorgnis über die Möglichkeit eines russischen Angriffs …

Jetzt lesen »

Kriegsgefahr in Europa: NATO warnt vor Eskalation

Seit dem Ausbruch des Ukraine-Konflikts ist die Lage in Europa sehr angespannt. Die Auswirkungen dieses Konflikts sind weithin zu spüren, und die Welt hat einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise erlebt, wie wir Sicherheit und internationale Beziehungen angehen. In diesem Zusammenhang hat der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius davor gewarnt, dass die Gefahr eines Krieges auf europäischem Boden zunimmt. Das …

Jetzt lesen »

Krieg in Deutschland? Verteidigungsminister Pistorius schlägt Alarm

In den letzten Jahren haben die Spannungen zwischen Russland und dem Westen ein Allzeithoch erreicht, und der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius hat die Alarmglocken wegen eines möglichen russischen Angriffs auf Deutschland geläutet. Pistorius betonte, wie wichtig es ist, sofortige Maßnahmen zu ergreifen, um sich auf einen solchen Fall vorzubereiten und innerhalb der nächsten fünf bis acht Jahre auf einen Krieg …

Jetzt lesen »