Brandenburg

Brandenburg ist ein zweisprachiges Land im Nordosten der Bundesrepublik Deutschland. Seine Hauptstadt ist Potsdam.
Brandenburg umschließt Berlin in seinem Zentrum, grenzt im Süden an Sachsen, im Westen an Sachsen-Anhalt, im äußersten Nordwesten an Niedersachsen, im Norden an Mecklenburg-Vorpommern sowie im Osten an die Republik Polen.
Als Gründungsdatum der historischen Mark Brandenburg gilt der 11. Juni 1157, als sich der Askanier Albrecht der Bär mit der Rückeroberung der Brandenburg das Gebiet endgültig aneignete und es zum Bestandteil des Heiligen Römischen Reiches machte. Von 1415 bis 1918 stand die Region unter der Herrschaft der Hohenzollern. Von 1701 bis 1946 teilte die Mark Brandenburg die Geschichte des preußischen Gesamtstaates als dessen Kernland. Die 1815 geschaffene preußische Provinz Brandenburg wurde nach dem Kriegsende 1945 zum Land Brandenburg. In der DDR wurde dieses Territorium dann in drei Bezirke aufgeteilt und 1990 als Land der Bundesrepublik Deutschland wieder neu gegründet.
News

Bundesrechnungshof schließt FBB-Prüfung ab

Der Bundesrechnungshof (BRH) hat nach drei Monaten die Prüfung der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) im Rahmen seiner Zuständigkeit für die…

Weiterlesen »
Deutschland

Zahlen zu häuslicher Gewalt vielerorts weiter auf hohem Niveau

In einigen Bundesländern bleiben die Meldungen von häuslicher Gewalt in der Coronakrise weiter auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Das berichtet das…

Weiterlesen »
News

Nach BER-Verzögerungen: Grüne für mehr Fachleute in Aufsichtsräten

Politiker fordern als Konsequenz aus den jahrelangen Bauverzögerungen beim Hauptstadtflughafen BER die Aufsichtsräte öffentlicher Unternehmen künftig mit mehr Fachleuten zu…

Weiterlesen »
Deutschland

BER-Chef für vereinfachte Bau-Regulierung

Vor dem geplanten Start des neuen Hauptstadtflughafen BER am 31. Oktober hat sich Chef der Berliner Flughäfen, Engelbert Lütke Daldrup,…

Weiterlesen »
Erfurt

Auch Brandenburgs Paritätsgesetz für verfassungswidrig erklärt

Das Verfassungsgericht des Landes Brandenburg hat das Paritätsgesetz gekippt. Es sollte die politischen Parteien verpflichten, bei der Aufstellung ihrer Landeslisten…

Weiterlesen »
Bremen

Verfassungsschutz schätzt 2.060 Terror-Gefährder

Das Bundesamt für Verfassungsschutz schätzt das islamistisch-terroristische Potenzial in Deutschland auf derzeit 2.060 Personen. Insgesamt geht die Kölner Behörde nach…

Weiterlesen »
Erfurt

Ex-Verfassungsrichterin nennt Paritätsgesetze „nicht demokratisch“

Die ehemalige Bundesverfassungsrichterin Gertrude Lübbe-Wolff hat sich gegen ein Paritätsgesetz ausgesprochen, welches Parteien verpflichten soll, genauso viele Frauen wie Männer…

Weiterlesen »
Europa

FDP fordert „Europäische Digitale Universität“

Die FDP hat die Einrichtung einer digitalen europäischen Hochschule gefordert. Der nächste Schritt sei eine Hochschule, an der wirklich alle…

Weiterlesen »
Bremen

Beherbergungsverbot nur noch in vier Bundesländern

Nur noch vier Bundesländer halten am umstrittenen Beherbergungsverbot fest. In Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein dürfen weiterhin keine Touristen aus…

Weiterlesen »
News

Oberverwaltungsgericht stoppt Brandenburger Beherbergungsverbot

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat in zwei Eilverfahren das Brandenburger Beherbergungsverbot außer Kraft gesetzt. Geklagt hatten ein Hotelbetrieb aus dem Landkreis…

Weiterlesen »
News

Berlins OVG: Sperrstunde bleibt für klagende Gastronomen ausgesetzt

Die Sperrstunde um 23 Uhr bleibt für die elf klagenden Gastronomen ausgesetzt. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg am Freitag. Die…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"