Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor in Berlin steht am Pariser Platz in der Dorotheenstadt im Ortsteil Mitte. Es wurde in den Jahren von 1788 bis 1791 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. von Carl Gotthard Langhans errichtet und ist ein bekanntes Wahrzeichen und nationales Symbol, mit dem viele wichtige Ereignisse der Geschichte Berlins, Deutschlands, Europas und der Welt des 20. Jahrhunderts verbunden sind. Der Bau ist dem frühklassizistischen Stil zuzuordnen.
Das Brandenburger Tor bildet mit dem Pariser Platz den Abschluss des Boulevards Unter den Linden. Auf der Westseite des Tores liegt der Platz des 18. März, an dem die Straße des 17. Juni beginnt, die den Tiergarten durchquert.
Das Brandenburger Tor markierte die Grenze zwischen Ost- und West-Berlin und damit die Grenze zwischen den Staaten des Warschauer Paktes und der NATO. Es war bis zur deutschen Wiedervereinigung Symbol des Kalten Krieges und wurde nach 1990 zum Symbol der Wiedervereinigung Deutschlands und Europas.
Deutschland

Gabriel: Alte atlantische Partnerschaft „unwiderruflich vorbei“

Der frühere Außenminister und SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel will die Partnerschaft Deutschlands mit den USA neu definieren. Die alte atlantische Partnerschaft…

Weiterlesen »
News

Studie: US-Amerikaner am freizügigsten mit ihren Daten

Viele US-Amerikaner haben kein Problem damit, sensible Daten über sich preiszugeben. Das geht aus einer Ipsos-Umfrage im Auftrag der Digitalagentur…

Weiterlesen »
München

DDR-Bürgerrechtlerin: Ost und West sind gut zusammengewachsen

Die DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier sieht Ost- und Westdeutschland 30 Jahre nach der Einheit gut zusammengewachsen. "Ich würde schon sagen, dass…

Weiterlesen »
News

Gauland zieht kritische Einheitsbilanz

AfD-Fraktionschef Alexander Gauland hat eine ernüchternde Bilanz nach 30 Jahren Deutsche Einheit gezogen. Die Wiedervereinigung sei "als außenpolitisches Bravourstück" gelungen,…

Weiterlesen »
Newsclip

Tausende Menschen bei bundesweiten Klimademos

Bundesweit sind tausende Menschen zu Klimademonstrationen von Fridays for Future auf die Straße gegangen. In Berlin wurden die für die…

Weiterlesen »
News

Ex-US-Botschafter: Transatlantische Beziehungen sind besser

Ex-US-Botschafter Richard Grenell empfindet die Beziehungen zwischen den USA und Deutschland zum jetzigen Zeitpunkt im Vergleich zu seinem Amtsantritt als…

Weiterlesen »
News

Berlin sagt Alliierten „Danke“ für Befreiung 1945

"Danke": Eine mehrsprachige Botschaft am Brandenburger Tor in Berlin drückt die Dankbarkeit der Stadt für die Befreiung von der Nazi-Herrschaft…

Weiterlesen »
News

„Earth Hour“: Am Brandenburger Tor geht das Licht aus

Trotz der Corona-Pandemie haben sich tausende Städte weltweit auf Aufruf von Umwelt- und Klimaschützern an der "Earth Hour" beteiligt. Berühmte…

Weiterlesen »
News

Brandenburger Tor ist verwaist

Kein Mensch, nirgends: Wegen der Coronavirus-Krise ist der Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor in Berlin fast menschenleer.

Weiterlesen »
News

Zwischenrufe bei Gedenkfeier in Hanau

Bei der Gedenkfeier nach dem Terroranschlag von Hanau sind die Ansprachen von prominenten Politikern mehrfach von Zwischenrufen unterbrochen worden. Zuletzt…

Weiterlesen »
News

Hanau: Hunderte Menschen bei Mahnwache am Brandenburger Tor

In vielen Städten Deutschlands fanden heute Trauerveranstaltungen für die Opfer des Anschlags von Hanau statt. In Berlin am Brandenburger Tor…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"