Start > News zu Brasília

News zu Brasília

Studie: Reisende erwarten bis 2020 Roboter im Urlaub

Roboter werden laut einer Umfrage unter mehr als 6.000 Reisenden in Asien, Europa, Nordamerika und Südamerika bis spätestens 2020 eine große Rolle im Leben spielen. 80 Prozent aller Befragten erwarten das. Zudem glauben zwei Drittel, dass sie das Leben maßgeblich verbessern werden. Fast zwei Drittel der Befragten wären einverstanden, wenn …

Jetzt lesen »

Brasilien: Tiete-Parana-Kanal kann wieder befahren werden

Tiete-Parana-Kanal

Brasiliens Tiete-Parana-Kanal, ein zentraler Transportkorridor für Sojabohnen, Mais, Zellulose, Düngemittel und andere Agrarprodukte, hat nach 20-monatiger Pause den Betrieb wieder aufgenommen. Wegen einer Trockenheit wurde der Kanal zur Gewinnung von Trinkwasser sowie Strom aus Wasserkraft benötigt. Am Montag dieser Woche passierte zum ersten Mal seit 2014 ein Schlepperverband den Tiete-Fluss …

Jetzt lesen »

Gar nicht so kaputt, Kommentar zur chinesischen Wirtschaft von Norbert Hellmann

China Flagge

Chinas Wirtschaftsstatistiker sind “von der flotten Truppe”. Die Jahreszahlen für das Bruttoinlandsprodukt (BIP) und was es sonst noch so an Wirtschaftsdatenkränzen zu winden gibt, werden sehr viel schneller vorgelegt als in den meisten Industrieländern. Angesichts der gewaltigen Turbulenzen mit China-Hintergrund, die in den ersten zwei Wochen des neuen Jahres an …

Jetzt lesen »

Brasiliens Präsidentin wirbt für Freihandelsabkommen mit der EU

dts_image_9951_kpceikidqb_2171_445_3341

Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff plädiert für einen neuen Anlauf bei den ins Stocken geratenen Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und der südamerikanischen Wirtschaftszone Mercosur. “Ich denke, dass Deutschland als die drittgrößte und Brasilien als die siebtgrößte Volkswirtschaft der Welt an dieser Integration das gleiche Interesse haben und …

Jetzt lesen »

Steinmeier trauert um Egon Bahr

dts_image_6217_fcgbisgckj_2171_445_334

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) trauert um den in der Nacht zum Donnerstag verstorbenen SPD-Politiker Egon Bahr. “Nur wenigen Politikern ist es vergönnt, mit einer Idee die Welt zu verändern und erleben zu dürfen, wie die eigene Vision noch zu Lebzeiten Wirklichkeit wird. Bei Egon Bahr war es so – seine …

Jetzt lesen »

BDI will Brasilien bei Wirtschaftsmodernisierung helfen

dts_image_6955_fgcdcttjbk_2172_445_334

Laut des Präsidenten des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Ulrich Grillo, will die deutsche Industrie Brasilien bei der Modernisierung seiner Wirtschaft unterstützen. “Die konsequente Aufarbeitung der Korruptionsskandale für mehr Transparenz und Rechtssicherheit ist die zentrale Voraussetzung, um das Vertrauen von Investoren wieder zu stärken”, sagte Grillo am Dienstag anlässlich der …

Jetzt lesen »

Volkswagen: Betriebsratschef für schlankere Konzernstruktur

dts_image_4394_phofkipnar_2172_445_334

Volkswagen-Betriebsratschef Bernd Osterloh hat eine schlankere Konzernstruktur des Autoherstellers gefordert. Volkswagen benötige “keinen riesigen Vorstand mit aufgeblähten Stäben”, sagte Osterloh dem “manager magazin”. “Benötigen wir überhaupt wieder einen Konzernproduktionsvorstand, benötigen wir langfristig einen für den Konzern verantwortlichen Vertriebsvorstand?”, nannte Osterloh Beispiele. VW-Chef Martin Winterkorn hatte intern angekündigt, bis Oktober eine …

Jetzt lesen »

Unterm Hammer, Kommentar zu M&A im Telekomsektor von Heidi Rohde

Telefonie

Frankfurt – Das M&A-Karussell im Telekom- und Technologiesektor dreht sich schneller. Internationale Platzhirsche (Vodafone, América Móvil) und Kabelkonzerne (Liberty, Altice) stehen auf der Käuferseite, ehemals staatliche und neuerdings arg geschrumpfte Telekomriesen (KPN, Telekom Austria, Portugal Telecom) stehen im Schaufenster, und Private Equity steht im Abseits. Die Ausverkaufsstimmung, die 2012 beim Feldzug des …

Jetzt lesen »

Fußball-WM treibt Caipirinha-Absatz

dts_image_7863_qikjasrcqi_2172_445_334

Berlin – Die Fußball-Weltmeisterschaft in Südamerika hat die Lust der Deutschen auf Caipirinha offenbar kräftig gesteigert: Wie das Nachrichtenmagazin “Focus” unter Berufung auf das Marktforschungsinstitut Nielsen berichtet, legte der Umsatz mit Cachaça – der brasilianische Schnaps ist zentraler Bestandteil des Cocktails – in den ersten sechs Monaten des Jahres 2014 …

Jetzt lesen »