Tag Archives: Bregenz

Baggerbetriebe retten Anwohner in Kennelbach vor Wassermassen

Auch die Gemeinde Kennelbach bei Bregenz blieb nicht von den Wassermassen verschont. Innerhalb kürzester Zeit staute sich dort die sonst ruhige Bregenzer Ach zu einem reisenden Fluss auf. Brücke wurde „freigebaggert“ „Die örtlichen Baggerbetriebe sind sofort gekommen und haben die Verklausung an der Brücke sofort freigebaggert. Sonst hätte es noch viel schlechter ausgeschaut. Ich hatte viel Glück, die Baumstämme haben …

Jetzt lesen »

Sicherheitsbedenken bei Lärmschutzwänden der Bahn

Experten und Prüfinstanzen haben laut eines Zeitungsberichts erhebliche Sicherheitsbedenken gegenüber Lärmschutzwänden, die von der Deutschen Bahn (DB) an den Schienenwegen errichtet werden. In mehreren Gutachten, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet, seien nach Belastungstests von Elementen, wie sie die Bahn verwendet, Ermüdungserscheinungen wie Abrisse von Nieten oder Risse in Blechen festgestellt worden. Davon könnten Gefahren für den Schienenverkehr und …

Jetzt lesen »

Österreich: großer Vergleich der Immobilienpreise

Hausfassade

Die Immobilienplattform willhaben.at ist gemeinsam mit IMMOunited der Frage nachgegangen, welche Liegenschaften man in diesem Jahr (Kaufvertragsdatum von 1. 1. 2015 bis heute) für ein Budget von ca. 150.000 Euro, ca. 300.000 Euro bzw. rund 450.000 Euro erwerben konnte. Der bundesweite Vergleich brachte hier enorme Unterschiede zu Tage. Während man z.B. für 150.000 Euro in Graz eine 75 m2 große …

Jetzt lesen »

Österreichischer Städtebund will Innenstädte revitalisieren

Graz

Innenstädte durchlaufen in Österreich einen massiven Veränderungsprozess, der sich je nach Lage, Größe und Positionierung der Stadt unterschiedlich auswirkt. Der Österreichische Städtebund hat sich seit dem Vorjahr zum Ziel gesetzt, die Städte in Innenstadtfragen untereinander zu vernetzen, gemeinsame Standpunkte zur Förderung der Innenstädte und Zentren heraus zu arbeiten und die Innenstädte mit Know-How, Kontakten, Ideen laufend zu unterstützen. Das „Wissensnetzwerk …

Jetzt lesen »