Start > News zu Brigitte Zypries (Seite 10)

News zu Brigitte Zypries

Zypries sieht deutliche Fortschritte beim Bürokratieabbau

zypries sieht deutliche fortschritte beim buerokratieabbau 310x205 - Zypries sieht deutliche Fortschritte beim Bürokratieabbau

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) sieht deutliche Fortschritte beim Bürokratieabbau für die Wirtschaft. "Wir haben unsere Firmen in dieser Legislaturperiode um knapp zwei Milliarden Euro entlastet und überflüssige Vorschriften abgebaut", sagte Zypries den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Bürokratie sei für alle Unternehmen, aber besonders für junge, eine "enorme Herausforderung". Die in dieser …

Jetzt lesen »

Bundesregierung beharrt auf Kindergeldkürzung für EU-Ausländer

bundesregierung beharrt auf kindergeldkuerzung fuer eu auslaender 310x205 - Bundesregierung beharrt auf Kindergeldkürzung für EU-Ausländer

Die Bundesregierung erhöht im Streit um die geplante Kürzung des Kindergelds für im Heimatland lebende Kinder von EU-Ausländern den Druck auf die Europäische Kommission. In einem gemeinsamen Brief haben Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD), Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) die zuständige EU-Sozialkommissarin Marianne Thyssen aufgefordert, die EU-Regeln …

Jetzt lesen »

Berlin und Paris warnen vor „technologischer Plünderung“ Europas

berlin und paris warnen vor technologischer pluenderung europas 310x205 - Berlin und Paris warnen vor "technologischer Plünderung" Europas

Deutschland und Frankreich haben vor einer "technologischen Plünderung" der europäischen Wirtschaft gewarnt. In einem gemeinsamen Gastbeitrag für die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Freitag) und die französische Wirtschaftszeitung "Les Échos" forderten Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) und Frankreichs Wirtschafts- und Finanzminister Michel Sapin einen "zusätzlichen Schutz, um Investitionen, die strategische europäische Wirtschaftszweige destabilisieren …

Jetzt lesen »

Rezeptpflichtige Medikamente: Kabinett blockiert Versandverbots-Pläne

kabinett blockiert noch immer versandverbots plaene 310x205 - Rezeptpflichtige Medikamente: Kabinett blockiert Versandverbots-Pläne

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat eingeräumt, dass er trotz monatelanger Beratungen noch immer keine Zustimmung des Kabinetts für das von ihm geplante Versandhandelsverbot von rezeptpflichtigen Medikamenten bekommen hat. Das geht aus der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, aus der die "Berliner Zeitung" (Donnerstagsausgabe) zitiert. In dem vom …

Jetzt lesen »

Berlin, Paris und Rom arbeiten gemeinsam an Abwehr strategischer Investoren

berlin paris und rom arbeiten gemeinsam an abwehr strategischer investoren 310x205 - Berlin, Paris und Rom arbeiten gemeinsam an Abwehr strategischer Investoren

Deutschland, Frankreich und Italien setzen sich gemeinsam dafür ein, auf europäischer Ebene ein Instrument zur Abwehr strategischer Investoren zu etablieren. In einem gemeinsamen Brief der Wirtschaftsminister der Länder an EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström, aus dem das "Handelsblatt" zitiert, heißt es, man befürchte einen Ausverkauf von europäischem Know-how. Im Moment fehlten die …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsministerin Zypries mahnt VW-Spitze zu mehr Aufklärung

wirtschaftsministerin zypries mahnt vw spitze zu mehr aufklaerung 310x205 - Wirtschaftsministerin Zypries mahnt VW-Spitze zu mehr Aufklärung

Volkswagen-Werk, über dts Nachrichtenagentur" width="100%" align="LEFT" />Im VW-Abgasskandal hat Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) die Konzern-Spitze scharf kritisiert: VW biete "derzeit kein sehr gutes Erscheinungsbild" in der Öffentlichkeit, sagte Zypries der "Bild" mit Blick auf den Streit um die neuen Aussagen Ferdinand Piëchs. Weiter mahnte die Ministerin an: "Es wird höchste …

Jetzt lesen »

Zypries droht US-Regierung im Fall von Strafzöllen mit Konsequenzen

zypries droht us regierung im fall von strafzoellen mit konsequenzen 310x205 - Zypries droht US-Regierung im Fall von Strafzöllen mit Konsequenzen

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat den USA damit gedroht, bei der Verhängung von Strafzöllen notfalls die Gouverneure einzelner US-Bundesstaaten gegen US-Präsident Donald Trump in Stellung zu bringen. "Wir werden eine Reise in die USA machen und auch mit den Bundesstaaten in Kontakt treten. Der Gouverneur von South Carolina zum Beispiel …

Jetzt lesen »

Zypries setzt auf Scheitern von Trumps Politik

zypries setzt auf scheitern von trumps politik 310x205 - Zypries setzt auf Scheitern von Trumps Politik

Die neue Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) setzt darauf, dass US-Präsident Donald Trump mit seiner Politik an innenpolitischen Widerständen scheitert. "Auch in Amerika wird der Präsident irgendwann die Erfahrung machen, dass er für seine Politik Mehrheiten im Parlament braucht", sagte sie der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (F.A.S.). Niemand könne Fakten auf Dauer …

Jetzt lesen »

Zypries fürchtet Gefahren für deutsche Wirtschaft durch neue US-Regierung

zypries fuerchtet gefahren fuer deutsche wirtschaft durch neue us regierung 310x205 - Zypries fürchtet Gefahren für deutsche Wirtschaft durch neue US-Regierung

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) sieht durch die neue US-Regierung Gefahren auf die deutsche Wirtschaft zukommen: "Was wir seit zehn Tagen erleben, ist alarmierend und irritierend. Das geht in eine völlig falsche Richtung", sagte Zypries der "Bild" (Mittwoch). Zwar hätten die USA nur zehn Prozent Anteil am Export deutscher Unternehmen, Europa …

Jetzt lesen »

Zypries als Bundeswirtschaftsministerin vereidigt

zypries als bundeswirtschaftsministerin vereidigt 310x205 - Zypries als Bundeswirtschaftsministerin vereidigt

Brigitte Zypries (SPD) hat am Freitag im Bundestag ihren Amtseid als neue Bundeswirtschaftsministerin geleistet. Zuvor hatte sie im Schloss Bellevue von Bundespräsident Joachim Gauck ihre Ernennungsurkunde erhalten. "Sie haben das Haus, dessen Leitung Sie nun übernehmen, schon seit einigen Jahren als Parlamentarische Staatssekretärin kennenlernen können. Und Sie bringen eine reiche …

Jetzt lesen »

Gabriel löst Steinmeier als Außenminister ab

gabriel loest steinmeier als aussenminister ab 310x205 - Gabriel löst Steinmeier als Außenminister ab

Der bisherige Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat Frank-Walter Steinmeier (SPD) am Freitag als Außenminister abgelöst. Bundespräsident Joachim Gauck überreichte Gabriel am Vormittag im Schloss Bellevue die Urkunden zur Entlassung als Wirtschaftsminister und zur Ernennung als Außenminister. "Sie übernehmen das Außenamt in schwierigen Zeiten. Es geht um viel: Wir stehen vor …

Jetzt lesen »