Start > News zu British American Tobacco

News zu British American Tobacco

Zigarettenkonzerne stellen zahlreiche Marken ein

Im Zusammenhang mit der ab Ende Mai geltenden EU-Tabakrichtlinie werden in Deutschland etliche Zigarettenmarken vom Markt genommen. „Die Regulierung der EU führt dazu, dass ein Stück der Markenvielfalt verschwinden wird“, sagte der Deutschlandchef von British American Tobacco (BAT), Ralf Wittenberg, der „Welt“. Die Konzerne würden in Zukunft verstärkt auf ihre …

Jetzt lesen »

E-Zigaretten-Hersteller rechnen frühestens ab 2017 mit Steuer

Die Hersteller von E-Zigaretten stellen sich auf eine Besteuerung ihrer Produkte ein. „Mit einer Steuer auf E-Zigaretten rechne ich frühestens im nächsten Jahr“, sagte Dac Sprengel, Vorstandschef des Verbands des E-Zigarettenhandels in Deutschland, der „Welt am Sonntag“ (27. März 2016). Die EU-Kommission arbeitet derzeit an der Regulierung der E-Zigarette sowie …

Jetzt lesen »

Zigaretten werden Anfang 2013 teurer

Berlin – Zigarettenpackungen werden sich Anfang 2013 um bis zu zehn Cent verteuern. Grund dafür ist die Erhöhung der Tabaksteuer zum Jahreswechsel. Doch die Steueranhebung allein macht lediglich zwischen vier und acht Cent je Zigarettenpackung aus – die Tabakkonzerne schlagen also noch ein paar Cent oben drauf. „Unsere Firmenpolitik ist …

Jetzt lesen »

Zeitung: British American Tobacco erhöht Packungspreise um zehn Cent

Berlin – Zunächst preschten Philip Morris und Reemtsma mit Preiserhöhungen vor, jetzt zieht auch British American Tobacco nach. BAT Deutschland wird nach Informationen der Tageszeitung „Die Welt“ (Samstagausgabe) aus dem Unternehmen zum 15. Februar die Packungspreise um zehn Cent anheben. Gemeint sind Packungen mit 19 Zigaretten, bei Großpackungen wird der …

Jetzt lesen »

Studie: Gesundheitskonzerne sind neue Wachstumssieger

Berlin – Unter den 500 größten Unternehmen Deutschlands (Top 500) haben sich einer Studie zufolge insbesondere Gesundheitskonzerne als neue Wachstumssieger in den Vordergrund geschoben. Im Rahmen einer Analyse der Unternehmensberatung Accenture sind 13 neue Unternehmen identifiziert worden, die über mehrere Jahre hinweg sowohl den Durchschnitt der Top500 als auch das …

Jetzt lesen »

„Bild“: Nächste Erhöhung der Zigarettenpreise geplant

Foto: Zigaretten, dts Nachrichtenagentur Berlin – Zigaretten werden in wenigen Wochen offenbar nochmals deutlich teurer. Führende Hersteller hätten den Handel über bevorstehende Preiserhöhungen informiert, berichtet die „Bild-Zeitung“ unter Berufung auf Angaben aus der Tabakindustrie. Demnach planen mehrere Hersteller, zum Jahreswechsel zehn Cent pro Schachtel aufzuschlagen. Die Standardpackung mit 19 Stück …

Jetzt lesen »

Raucher müssen sich auf höhere Preise einstellen

Zigaretten werden zum Jahresanfang 2012 nach Ansicht der Hersteller erneut teurer. Anfang 2012 ist die nächste Tabaksteuererhöhung geplant. „Die Steuererhöhung im Januar 2012, davon gehe ich aus, wird als Verbrauchssteuer an die Verbraucher weitergegeben“, sagte Ad Schenk, Deutschlandchef von British American Tobacco (BAT), der Tageszeitung „Die Welt“. Die Anhebung der …

Jetzt lesen »