Bücher

Deutschland

FDP will verpflichtende digitale Lehrerfortbildung in Sommerferien

Die FDP fordert eine Fortbildungspflicht in digitalem Unterrichten für Lehrer in den Sommerferien. „In Krisenzeiten für die Bildung kann es…

Weiterlesen »
Deutschland

Universitätsverbund beklagt Defizite bei EU-Forschungsförderung

Der Geschäftsführer des Universitätsverbunds „German U15“, Jan Wöpking, kritisiert den Umfang des Forschungsförderprogramms der EU im Rahmen der Gipfelbeschlüsse scharf.…

Weiterlesen »
Deutschland

Geschichtsprofessor: Das Virus wird zukünftiger Schulstoff sein

Was heute Alltag ist, steht eines Tages mit Zeitzeugenaussagen und Belegen voraussichtlich in Geschichtsbüchern: Dessen ist sich Hiram Kümper, Geschichtsprofessor…

Weiterlesen »
News

Obama-Strategieberater: Enthüllungsbücher schaden Trump nicht

An den zahlreichen Enthüllungsbüchern über Donald Trump, die derzeit in den USA erscheinen, wird eine zweite Amtszeit des US-Präsidenten nicht…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Zahl der Habilitationen leicht gesunken

Die Zahl der Habilitationen in Deutschland ist 2019 gegenüber dem Vorjahr um 0,7 Prozent gesunken. Insgesamt schlossen in der Bundesrepublik…

Weiterlesen »
Deutschland

Ansehen der Wissenschaft in Coronakrise gestiegen

Das Ansehen von Wissenschaft und Forschung in der Bevölkerung ist infolge der Corona-Pandemie deutlich gestiegen. Das ist das Ergebnis einer…

Weiterlesen »
Deutschland

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht an Amartya Sen

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht in diesem Jahr an den indischen Wirtschaftswissenschaftler, Philosophen und Nobelpreisträger Amartya Sen. Das teilte…

Weiterlesen »
Deutschland

Historiker fordert intensivere Aufarbeitung der Kolonialgeschichte

Der Historiker und Kolonialismus-Forscher Jürgen Zimmerer hat eine deutlich intensivere Aufarbeitung der Kolonialgeschichte in Deutschland gefordert. „Der Rassismus heute hat…

Weiterlesen »
Deutschland

Aminata Touré fordert mehr Mut gegen Rassismus

Aminata Touré, Grünen-Politikerin und Vizepräsidentin des schleswig-holsteinischen Landtags, fordert nach dem gewaltsamen Tod des US-Amerikaners George Floyd in Polizeigewahrsam mehr…

Weiterlesen »
Hannover

Niedersachsens Regierungschef: Wissenschaft nicht dogmatisch folgen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat sich gegen ein dogmatisches Beachten wissenschaftlicher Empfehlungen sowohl beim Klimawandel als auch in der…

Weiterlesen »
Deutschland

Weil verlangt Tempo bei Autokaufprämien

Die Einführung neuer staatlicher Kaufprämien für Autos ist nach Ansicht des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) eilbedürftig. „Ich habe aktuell…

Weiterlesen »
Back to top button
Close