Bundeskartellamt

Das Bundeskartellamt ist eine Bundesbehörde mit Sitz in Bonn; ihre Aufgabe ist der Schutz des Wettbewerbs. Das BK wendet das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB; „Kartellgesetz“) an. Es kann z.B. Unterneh- menszusammenschlüsse verbieten, wenn dadurch der Wettbewerb gefährdet wird. Wenn Unternehmen illegal Kartelle bilden, kann das BK saftige Strafen verhängen. Wegen der Ausweitung der Märkte (Binnenmarkt) nimmt inzwischen der Wettbewerbskommissar der EU wesentliche Aufgaben der Wettbewerbsaufsicht wahr.

News

Kartellamt prüft Kooperation von Telekom und Vodafone

Eine Vereinbarung zum gemeinsamen Netzausbau von Deutscher Telekom und Vodafone hat das Bundeskartellamt auf den Plan gerufen. „Im Moment ist…

Weiterlesen
News

Mobilitäts-Start-ups beschweren sich über Corona-Hilfen für Bahn

Europäische Mobilitäts-Start-ups um die deutschen Firmen Omio und Flix Mobility haben sich bei der EU-Kommission über Corona-Hilfen für die Deutsche…

Weiterlesen
News

Kartellamt untersucht möglichen Machtmissbrauch von Amazon

Das Bundeskartellamt geht dem Vorwurf nach, dass der Onlinehändler Amazon eine marktbeherrschende Stellung missbraucht. „Wir untersuchen derzeit, ob und wie…

Weiterlesen
News

Bundeskartellamt erwartet mehr Firmenfusionen wegen Coronakrise

Das Bundeskartellamt erwartet aufgrund der corona-bedingten Wirtschaftskrise in naher Zukunft deutlich mehr Firmenfusionen. „Es kann durchaus eine Übernahmewelle geben“, sagte…

Weiterlesen
News

Kartellamt sieht Amazons Verhalten in Coronakrise mit Sorge

Das Bundeskartellamt zeigt sich besorgt über die weitere Zunahme der Marktmacht von Amazon im deutschen Online-Handel während der Coronakrise. Das…

Weiterlesen
News

Kartellamtschef befürchtet Preisabsprachen in Coronakrise

In der Coronakrise wenden sich immer mehr Unternehmen an das Bundeskartellamt, um sich für Kooperationen mit Wettbewerbern freistellen zu lassen.…

Weiterlesen
News

Lichtblick wird fünftgrößter Stromanbieter

Der Hamburger Ökostrom-Anbieter Lichtblick hat laut eines Magazinberichtes die Grenze von einer Million Kunden erreicht und sich damit hinter Konzernen…

Weiterlesen
News

Wettbewerbsregister: Grüne wollen mehr Personal für Kartellamt

Die Grünen bemängeln, dass für den Aufbau und Betrieb des Wettbewerbsregisters zu wenig Personal beim zuständigen Bundeskartellamt vorhanden ist. Anlass…

Weiterlesen
News

Grüne: Mindestpreise für Lebensmittel „im Recht verankern“

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Katharina Dröge, hat gefordert, Mindestpreise für Lebensmittel gesetzlich festzulegen. „Mindestpreise müssten wir im deutschen Recht…

Weiterlesen
News

Kartellrechtler lobt Altmaier-Pläne für digitales Wettbewerbsrecht

Der Direktor des Instituts für Kartellrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Rupprecht Podszun, hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) für…

Weiterlesen
News

Kartellamt will Datensammeln von Internetkonzernen begrenzen

Das Bundeskartellamt will das Datensammeln großer Internetunternehmen wie Google, Apple & Co. per Kartellrecht begrenzen. „Die Geschäftsmodelle dieser Unternehmen basieren…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"