Bundeswehr

Als Bundeswehr werden die Streitkräfte der Bundesrepublik Deutschland bezeichnet sowie die Bundeswehrverwaltung und die weiteren Organisationsbereiche, die im Geschäftsbereich des Bundesministers der Verteidigung liegen. Minister und Ministerium gehören nach Zuordnung und Personalumfang nicht der Bundeswehr an, sondern sind Teil der Bundesregierung.
Inhaber der Befehls- und Kommandogewalt ist im Frieden der Bundesminister der Verteidigung. Im Verteidigungsfall geht diese Funktion auf den Bundeskanzler über.

Europa

EU-Kommissionspräsidentin wirbt für Verteidigungsunion

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat für eine Europäische Verteidigungsunion geworben. In den letzten Jahren habe man bereits begonnen, im…

Weiterlesen
News

Lederer kritisiert Enthaltung der Linken bei Afghanistan-Mandat

Der Berliner Linken-Spitzenkandidat Klaus Lederer hat die Bundestagsfraktion seiner Partei für ihre mehrheitliche Enthaltung bei der Abstimmung über den Evakuierungseinsatz…

Weiterlesen
Düsseldorf

SPD wirft Laschet Grenzüberschreitung auf CSU-Parteitag vor

Nach dem CSU-Parteitag hat SPD-Chef Norbert Walter-Borjans dem Unionskanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU) eine Grenzüberschreitung vorgeworfen. „Mit seinem CSU-Parteitagsauftritt hat Armin…

Weiterlesen
Deutschland

Scharping sieht Afghanistan-Einsatz als Teilerfolg

Ex-Bundesverteidigungsminister Rudolf Scharping hält die internationale Afghanistan-Mission nicht für vergebens. „Ich denke, dass die Befreiung unserer Gesellschaften von unmittelbar bedrohlichen…

Weiterlesen
Düsseldorf

SPD wirft Merkel „Bierzeltniveau“ bei Abschied im Bundestag vor

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat die jüngste Wahlempfehlung von Kanzlerin Angela Merkel im Parlament für Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (beide CDU) kritisiert.…

Weiterlesen
Deutschland

Mützenich: Zwei-Prozent-Ziel der NATO verzichtbar

Aus Sicht von SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich ist im kommenden Koalitionsvertrag ein Bekenntnis zum umstrittenen Zwei-Prozent-Ziel der NATO verzichtbar. „Dieser platte…

Weiterlesen
Düsseldorf

Von 2.300 Soldaten sind noch drei im Flutgebiet

Von ursprünglich 2.300 Soldaten sind nur noch drei in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz im Einsatz.…

Weiterlesen
News

Gysi: Linke hätte Rettungseinsatz in Kabul zustimmen können

In der Linksfraktion im Bundestag wird die Enthaltung bei der Abstimmung zum Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr teilweise kritisch gesehen. Wenn er…

Weiterlesen
News

„Neues Kapitel für Rotenburg“: Bundespolizei bildet in der Fuldastadt aus

Nach dem Abschied der Bundeswehr und Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge erhält die Alheimer Kaserne ein weiteres Kapitel ihrer Geschichte. Am Dienstagvormittag…

Weiterlesen
Europa

Röttgen für Überprüfung des Bundeswehr-Einsatzes in Mali

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen, fordert nach dem Rückzug aus Afghanistan eine Überprüfung des Bundeswehr-Einsatzes in…

Weiterlesen
Deutschland

Taliban laden Merkel nach Kabul ein

Die Taliban würden sich nach Angaben ihres Sprechers Zabiullah Mujahid über einen Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel freuen. Man hoffe…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"