Start > News zu Canada (Seite 3)

News zu Canada

Kanada ist ein nordamerikanischer Staat, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht. Die einzige Landgrenze ist jene zu den USA im Süden und im Nordwesten. Der Fläche nach ist Kanada der zweitgrößte Staat der Erde. Städtische Ballungsräume existieren nur im Süden.
Die Besiedlung durch Indianer begann spätestens vor 12.000 Jahren, die Inuit folgten vor rund 5000 Jahren. Ab dem späten 15. Jahrhundert landeten Europäer an der Ostküste und begannen um 1600 mit der Kolonialisierung. Dabei setzten sich zunächst Franzosen und Engländer fest. In dieser Zeit breitete sich die Bezeichnung „Canada“ aus, das ursprünglich ein Name für ein Irokesendorf war. Frankreich trat 1763 seine Kolonie Neufrankreich an Großbritannien ab. 1867 gründeten vier britische Kolonien die Kanadische Konföderation. Mit dem Statut von Westminster erhielt das Land 1931 gesetzgeberische Unabhängigkeit, weitere verfassungsrechtliche Bindungen zum Vereinigten Königreich wurden 1982 aufgehoben. Nominelles Staatsoberhaupt ist Königin Elisabeth II., die durch einen Generalgouverneur vertreten wird.

Kanadas Notenbankchef will mit Zinserhöhungen nicht zu lange warten

kanadas notenbankchef will mit zinserhoehungen nicht zu lange warten 310x205 - Kanadas Notenbankchef will mit Zinserhöhungen nicht zu lange warten

Der kanadische Notenbankchef Stephen Poloz will mit einer Zinserhöhung nicht unbedingt warten, bis die Inflation steigt. Man müsse antizipieren, wo die Wirtschaft in 18 bis 24 Monaten stehe: "Wenn wir nur auf die Inflation schauen und darauf reagieren, würden wir unser Inflationsziel nie erreichen und wären immer zwei Jahre zu …

Jetzt lesen »

Juncker: Haben es in Teilen mit existenzieller Krise der EU zu tun

Juncker Haben es in Teilen mit existenzieller Krise der EU zu tun 310x205 - Juncker: Haben es in Teilen mit existenzieller Krise der EU zu tun

Die EU ist nach Ansicht von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker derzeit "nicht in Topform": Einige Entwicklungen deuteten darauf hin, "dass wir es in Teilen mit einer existenziellen Krise der Europäischen Union zu tun haben", sagte Juncker am Mittwoch in seiner Rede zur Lage der Union im Europaparlament. Die Zahl der Bereiche, …

Jetzt lesen »

Expertin: Ölpreis-Absturz bis auf 20 Dollar je Fass ist möglich

dts_image_2960_damatnagtj_2172_701_526.jpg

Der Ölpreis könnte laut Helima Croft, Leiterin Rohstoffanalyse bei der Investmentbanksparte der Royal Bank of Canada, nach den jüngsten Preiseinbrüchen weiter fallen: "Kurzfristig kann der Preis sogar unter die 20-Dollar-Marke für ein Barrel beim Nordseeöl Brent fallen", sagte Croft dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe). Derzeit kostet das Barrel etwas mehr als 30 …

Jetzt lesen »

Deutsche Airlines führen Zwei-Personen-Regel ein

dts_image_7470_jmjdqmsjob_2172_445_3341

Berlin - Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine in Frankreich wollen mehrere große, deutsche Fluggesellschaften neue Sicherheitsstandards im Cockpit umsetzen: Nach Angaben des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) soll sich künftig kein Pilot mehr allein im Cockpit aufhalten dürfen. Laut eines Berichts der "Bild" soll die Zwei-Personen-Regel für das Cockpit unter …

Jetzt lesen »

Air Berlin erlässt nach Germanwings-Absturz strengere Cockpit-Regeln

dts_image_5018_emqeosbrpe_2172_445_334

Berlin - Während die Pilotengewerkschaft Cockpit noch vor "vorschnellen Maßnahmen" als Reaktion auf das Germanwings-Unglück warnt, ergreift Air Berlin bereits Konsequenzen: "Ab morgen müssen sich grundsätzlich immer zwei Crewmitglieder im Cockpit aufhalten", sagte Air-Berlin-Sprecher Age Dünhaupt am Donnerstag der "Rheinischen Post" (Freitagsausgabe). Die Crews würden noch in dieser Nacht über …

Jetzt lesen »