Start > News zu Carsten Spohr

News zu Carsten Spohr

Carston Spohr is a businessperson.

Lufthansa-Chef will Offenhaltung von Tegel diskutieren

Lufthansa-Chef Carsten Spohr fordert eine öffentliche Debatte über die Offenhaltung des Flughafens Berlin-Tegel. Das berichtet die „Bild“ (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Aussagen Spohrs auf einer Lufthansa-Veranstaltung in Berlin. Demnach kritisierte Spohr „unhaltbare Zustände“ am Flughafen Tegel, wie etwa veraltete Technik bei den Sicherheitskontrollen und Warteschlangen von bis zu 100 Metern. …

Jetzt lesen »

Lufthansa will Bordcrews ausdünnen

Die Lufthansa-Führung will laut eines Magazinberichts als Reaktion auf den gestiegenen Kerosinpreis bei längeren Strecken jeweils einen Flugbegleiter einsparen und dafür die Kabinenchefs stärker einspannen. Sie stößt damit intern aber auf heftigen Widerstand, berichtet der „Spiegel“. Noch arbeiten bei der Lufthansa im hinteren Teil der Jets mehr Servicekräfte als vom …

Jetzt lesen »

Flughafen-Chefs greifen Lufthansa vor Luftfahrtgipfel an

Vor dem Luftfahrtgipfel in Hamburg am Freitag haben die Chefs der vier größten Airports die Deutsche Lufthansa in einem Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) attackiert. Das berichtet die „Rheinische Post“. Demnach hat es zu „Verärgerung“ bei den Flughäfen geführt, dass Lufthansa-Chef Carsten Spohr durchsetzen will, dass die Kapazität an …

Jetzt lesen »

BMW und Lufthansa planen keine Flugtaxis

Der Autobauer BMW und die Fluglinie Lufthansa wollen beide nicht in das künftige Geschäft mit Flugtaxis einsteigen. „BMW kommt zwar ursprünglich aus dem Flugmotorenbau, aber wir werden kein eigenes Flugtaxi auf den Markt bringen“, sagte BMW-Chef Harald Krüger der „Welt am Sonntag“. Auch Lufthansa-Chef Carsten Spohr sagte: „Flugtaxis von Lufthansa …

Jetzt lesen »

Fraport-Chef: Gestiegene Passagierzahlen nicht das Problem

Der Vorstandsvorsitzende des Frankfurter Flugbetreibers Fraport, Stefan Schulte, hat zurückgewiesen, dass die gestiegenen Passagierzahlen eine wesentliche Ursache für Verzögerungen im Flugbetrieb sind. „In diesem Jahr werden wir an gut 180 Tagen mehr als 200.000 Passagiere im Frankfurter Flughafen zählen. Dass weniger Flüge pünktlich waren, hat aber nicht nur mit unserem …

Jetzt lesen »

Thomas-Cook-Flugvorstand widerspricht Lufthansa-Chef

Der oberste Chef der Flugsparte des zweitgrößten europäischen Reiseveranstalters Thomas Cook, Christoph Debus, widerspricht zentralen Aussagen von Lufthansa-Chef Carsten Spohr auf der Hauptversammlung des Konzerns am Dienstag dieser Woche. Spohr hatte am Rande der Veranstaltung geäußert, die Luftfahrt stoße allmählich an Wachstumsgrenzen. Dies könne auch zu einer Stabilisierung der zuletzt …

Jetzt lesen »

Spohr will Lufthansa zum „digitalen Reisebegleiter“ ausbauen

Lufthansa-Chef Carsten Spohr will die Digitalisierung der Fluggesellschaft in den nächsten Jahren massiv vorantreiben. Die Lufthansa sei auf dem Weg, „ein digitaler Reisebegleiter“ zu werden, sagte Spohr dem Nachrichtenmagazin Focus. „Wir wollen, zusammen mit Partnern, die gesamte Reise digital anbieten. Von der Buchung bis zu dem Zeitpunkt, wenn Sie wieder …

Jetzt lesen »

Lufthansa-Chef will Drehkreuz-Geschäft weiter ausbauen

Die Lufthansa wird sich nach dem Willen ihres Vorstandschefs Carsten Spohr in den nächsten Jahren vor allem auf die Weiterentwicklung der Billiglinie Eurowings und den Ausbau des Netzwerkgeschäftes konzentrieren. Es gebe zwei große Themen für die nächsten Jahre, sagte Spohr dem Nachrichtenmagazin Focus. „Unserer Punkt-zu-Punkt-Airline Eurowings stehen noch große Effizienzsprünge …

Jetzt lesen »

Preisanstieg bei Flugtickets alarmiert Wettbewerbshüter

Der große Preisanstieg bei innerdeutschen Flugstrecken ruft nun auch die Wettbewerbshüter auf den Plan. Deutschlands oberste Kartellbehörde behält sich ein Verfahren vor, sollten die hohen Preise auch nach der Fusion von Air Berlin und Lufthansa bestehen bleiben. „Natürlich schadet der Wegfall von Air Berlin dem Wettbewerb. Ein Preiseffekt zum Nachteil …

Jetzt lesen »