Start > News zu Cem Özdemir

News zu Cem Özdemir

Cem Özdemir ist ein deutscher Politiker und seit November 2008 Bundesvorsitzender der Partei Bündnis 90/Die Grünen. 1994 waren Cem Özdemir und Leyla Onur die ersten Bundestagsabgeordneten mit türkischen Eltern.

Özdemir gegen NATO-Ausschluss der Türkei

Nach der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien warnt der Grünen-Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir vor einer politischen Ausgrenzung der Türkei. "Genauso wie die Türen zur EU offen bleiben müssen für eine Türkei, die zurück zu Rechtsstaatlichkeit und Demokratie findet, so dürfen wir auch die Türen zur NATO jetzt nicht verschließen", sagte Özdemir dem …

Jetzt lesen »

Özdemir verurteilt türkischen Torjubel im Spiel gegen Albanien

Das umstrittene Jubelfoto türkischer Fußballnationalspieler, die nach dem 1:0-Siegtor von Cenk Tosun gegen Albanien mit der Hand an der Stirn salutieren, hat auch in Berlin Kritik hervorgerufen. "Bei einigen Fußballern ist es Feigheit, bei anderen Opportunismus oder sie glauben an Nationalismus und eine `Überlegenheit der türkischen Nation‘", sagte der Grünen-Politiker …

Jetzt lesen »

Bartsch stellt NATO-Mitgliedschaft der Türkei infrage

Im Falle eines Einmarsches in Nordsyrien fordert der Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, den NATO-Ausschluss der Türkei. "Die Türkei kündigt einen offenen Völkerrechtsbruch an. Das ist unfassbar. Und es ist unvereinbar mit den NATO-Statuten", sagte Bartsch den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Mittwochsausgaben). Er sieht die Bundesregierung in der Pflicht: "Deutschland …

Jetzt lesen »

Grüne wollen Abstimmung über Tempolimit auf Autobahnen

Die Grünen wollen mit einer Abstimmung über die Einführung eines Tempolimits auf deutschen Autobahnen die Abgeordneten der Großen Koalition zu einem persönlichen Bekenntnis in dieser heftig debattierten Frage drängen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Das Votum solle Mitte Oktober erfolgen. Die Grünen kalkulierten, dass eine Reihe von …

Jetzt lesen »

Hofreiter und Göring-Eckardt bleiben Grünen-Fraktionschefs

Katrin Göring-Eckardt und Toni Hofreiter bleiben Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion. Göring-Eckardt setzte sich im ersten Wahlgang mit 41 Stimmen (61,2 Prozent) gegen Kirsten Kappert-Gonther durch, die auf 19 Stimmen (28,4 Prozent) kam. Für die Wahl waren mindestens 34 von 67 möglichen Stimmen erforderlich. Weil Kappert-Gonther sich ausdrücklich im Team mit Cem …

Jetzt lesen »

Özdemir weist interne Kritik an Führungsstil zurück

Vor der Entscheidung im Machtkampf um die Grünen-Spitze im Bundestag hat Cem Özdemir interne Kritik an seinem Führungsstil zurückgewiesen. "Ich war früher Handball-Torwart. Die Hütte sauber halten und das Spiel mit guten Pässen nach vorne aufbauen, so sehe ich die Job-Beschreibung auch für die beiden Fraktionsvorsitzenden. Erfolgreich können wir nur …

Jetzt lesen »

Kappert-Gonther und Özdemir wollen offensivere Bundestagsdebatten

Die Grünen-Politiker Kirsten Kappert-Gonther und Cem Özdemir wollen die Meinungsführerschaft im Bundestag übernehmen, falls sie als neue Grünen-Fraktionsvorsitzende gewählt werden. "Wichtige Auseinandersetzungen finden im Bundestag statt. Die wollen wir offensiver angehen, als es jetzt der Fall ist", sagte Kappert-Gonther, die zusammen mit Özdemir gegen die beiden Amtsinhaber Katrin Göring-Eckardt und …

Jetzt lesen »

Allensbach: AfD und SPD legen zu – Grüne verlieren deutlich

Die AfD hat in der neuesten Allensbach-Umfrage in der Wählergunst zugelegt. Laut der Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut im Auftrag der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Mittwochsausgabe) erhebt und die am Dienstag veröffentlicht wurde, gewinnt die AfD im Vergleich zur letzten Erhebung am 21. August 1,5 Prozentpunkte hinzu und kommt auf 14 Prozent …

Jetzt lesen »

Özdemir: Bundesregierung fehlt Mut für Verkehrswende

Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag und Kandidat für den Grünen-Franktionsvorsitz, Cem Özdemir, hat die Verkehrspolitik der Bundesregierung als mutlos kritisiert. "Union und SPD unterstützen unbeirrt diejenigen, die am liebsten einen Schutzzaun um den fossilen Verbrennungsmotor ziehen würden", schreibt Özdemir in einem Gastbeitrag in der "Welt" (Dienstagausgabe). "Von Innovation und …

Jetzt lesen »

Kappert-Gonther will offensivere Oppositionsarbeit von Grünen

Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Kirsten Kappert-Gonther fordert eine offensivere Oppositionsarbeit ihrer Fraktion. "Es ist notwendig, die große Koalition mit mehr Schwung zu konfrontieren", sagte Kappert-Gonther dem "Tagesspiegel". An Grüne richteten sich "im Moment hohe Erwartungen", denen man als "kleinste Oppositionsfraktion begegnen" müsse. Kappert-Gonther kandidiert gemeinsam mit dem ehemaligen Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir für …

Jetzt lesen »

Özdemir-Bewerbung: Baerbock hebt Geschlossenheit der Grünen hervor

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat angesichts der Bewerbung von Cem Özdemir für die Fraktionsspitze Mannschaftsspiel und Geschlossenheit als grüne Erfolgsfaktoren hervorgehoben. "Wer immer den Fraktionsvorsitz gewinnt, muss im Team spielen", sagte Baerbock den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Es sei normal, dass es im Rennen um Spitzenposten eine Auswahl gebe. "Uns hat …

Jetzt lesen »