Start > News zu champagner

News zu champagner

Bayernpartei: Der Raubzug der EZB geht weiter

Erwartungsgemäß hat die Europäische Zentralbank (EZB) auf ihrer gestrigen Sitzung die Geldschleusen noch weiter aufgerissen. Der Strafzins für Einlagen von Geschäftsbanken bei der EZB wurde von 0,4% auf 0,5% verschärft und außerdem soll der Kauf von Staatsanleihen wieder aufgenommen werden. Und zwar in Höhe von 20 Milliarden im Monat. Die …

Jetzt lesen »

Weinerzeugung im Jahr 2018 deutlich gestiegen

Weinerzeugung im Jahr 2018 deutlich gestiegen 310x205 - Weinerzeugung im Jahr 2018 deutlich gestiegen

Im außergewöhnlich heißen und trockenen Sommer 2018 haben die Winzer in Deutschland deutlich mehr Wein als im Vorjahr gekeltert. Aus der gesamten Weinmosternte erzeugten sie 1,03 Milliarden Liter Wein (einschließlich des in Wein umgerechneten Mosts), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Damit stieg die Weinerzeugung um 38 Prozent …

Jetzt lesen »

Champagner geht immer, auch als Nachspeise!

Champagner geht immer auch als Nachspeise 1564707751 310x205 - Champagner geht immer, auch als Nachspeise!

Bei der Zubereitung des Desserts beweist Patrick, dass er sein Handwerk voll drauf hat. Nach der von Tobi geäußerten Devise "Champagner geht immer" gibt es davon sogar einen großzügigen Schluck extra "für's Simönsche" ins Champagnermousse!

Jetzt lesen »

Inlandsabsatz von Schaumwein gesunken

Inlandsabsatz von Schaumwein gesunken 310x205 - Inlandsabsatz von Schaumwein gesunken

Im Jahr 2017 sind in Deutschland 286 Millionen Liter Schaumwein abgesetzt worden. Das entsprach einer Menge von rund 381 Millionen handelsüblichen 0,75-Liter-Flaschen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Gegenüber dem Vorjahr sank der Absatz von Schaumwein um 15,6 Millionen Liter beziehungsweise 5,2 Prozent. Mit einem Preisanstieg von 0,6 …

Jetzt lesen »

Deutsche trinken weniger Bier

deutsche trinken weniger bier 310x205 - Deutsche trinken weniger Bier

Die Deutschen trinken weniger Bier als noch vor zehn Jahren: Der durchschnittliche Bierkonsum ist zwischen 2007 und 2015 pro Kopf von 111,8 Litern auf 105,9 Litern zurückgegangen. Das geht aus der Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage der FDP-Fraktion hervor, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Der Konsum von …

Jetzt lesen »

Lebensmittel werden immer häufiger online gekauft

Lebensmittel 310x205 - Lebensmittel werden immer häufiger online gekauft

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln boomt und die Art, wie wir Lebensmittel kaufen, verändert sich drastisch. Inzwischen wächst auch in Deutschland der Onlineumsatz von Lebensmitteln schneller als das Nonfood-Segment – das war lange Zeit anders. In England finden bereits rund 20 des Lebensmittelverkaufs online statt. Einblicke in aktuelle Zahlen und Prognosen. …

Jetzt lesen »