Start > News zu Chaos

News zu Chaos

US-Interims-Heimatschutzminister tritt zurück

Der US-Interims-Heimatschutzminister Kevin McAleenan ist zurückgetreten. Er hatte nach eigenen Worten das Gefühl, keine Kontrolle mehr über sein Ministerium zu haben. Die oppositionellen Demokraten kritisierten das "Chaos" im Heimatschutzministerium.

Jetzt lesen »

Max Eberl wütet nach Fan-Chaos

Gladbachs Manager Max Eberl hat sich zu den unschönen Szenen vor dem Europa-League-Duell zwischen Gladbach und Basaksehir Istanbul vor dem türkischen Stadion geäußert.

Jetzt lesen »

Abendnachrichten 2.10.2019

Boris Johnson droht erneut mit Chaos-Austritt aus der EU. +++ 2 Tote offenbar durch Keime in hessischer Wurstfabrik. +++ Eine Pflicht zur Grippe-Impfung gibt es nicht. Deshalb versuchen Krankenhäuser ihr Personal auch mal mit Leckereien zu locken.

Jetzt lesen »

Bundestagsabgeordnete reagieren skeptisch auf Johnsons Brexit-Pläne

Die deutsche Politik hat skeptisch auf die neuen Brexit-Pläne des britischen Premierministers Boris Johnson reagiert. "Boris Johnsons `finales Angebot` ist kein neues Angebot, sondern eine klare Provokation. Diese Rosinenpickerei würde die EU-Standards etwa bei Lebensmitteln untergraben und zulasten der Verbraucher gehen", sagte Franziska Brantner, europapolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, dem Nachrichtenportal …

Jetzt lesen »

Der letzte Gang in der Woche!

Die Mitstreiter sind traurig, die Woche nähert sich dem Ende! Ein letztes Mahl vor dem Ende! Kann das Dessert den Abend noch umrunden, denn Chaos ist vorprogrammiert!

Jetzt lesen »

Tony Blair sieht neues Brexit-Referendum als einzigen Ausweg

Der frühere britische Premierminister Tony Blair sieht ein neues Referendum als einzigen Ausweg aus der Brexit-Krise – und erwartet bei einer weiteren Abstimmung ein Votum für den Verbleib in der Europäischen Union. "Letztlich gibt es nur einen Weg, diese Angelegenheit abschließend zu klären und dieser ist, die Bevölkerung in einem …

Jetzt lesen »

Weniger Verspätungen an deutschen Flughäfen

Nach dem Chaos-Jahr 2018 starten an Deutschlands Flughäfen wieder mehr Maschinen pünktlich. "Die Pünktlichkeit der Abflüge im Juli 2019 betrug 70,1 Prozent", heißt es in der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Freitagausgaben berichten. Gegenüber Juni 2019 hat sich …

Jetzt lesen »