Start > News zu chauffeur

News zu chauffeur

Daimler und BMW wollen Uber Konkurrenz machen

Daimler und BMW wollen Uber Konkurrenz machen 310x205 - Daimler und BMW wollen Uber Konkurrenz machen

Die Autokonzerne Daimler und BMW wollen über ihre Tochterfirma Free Now künftig die US-Firma Uber direkt angreifen. "Deswegen erweitern wir unser Angebot und werden jetzt auch Mietwagen mit Chauffeur anbieten", sagt der designierte Free Now-Chef Eckart Diepenhorst der Wochenzeitung "Die Zeit". Der neue Service werde in diesem Sommer starten. Er …

Jetzt lesen »

Uber startet in Düsseldorf

Uber startet in Düsseldorf 310x205 - Uber startet in Düsseldorf

Der US-Fahrdienstvermittler Uber wird neben München und Berlin künftig auch in Düsseldorf unterwegs sein. "Wir werden am 1. Oktober in Düsseldorf starten. Unser Angebot reflektiert dabei sehr stark das neue Uber", sagte Uber-Deutschland-Chef Christoph Weigler der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). Das Unternehmen wird dabei mit einer Kombination der bisherigen Angebote in …

Jetzt lesen »

Richterbund gegen Fahrverbote bei Diebstahl oder Körperverletzung

richterbund gegen fahrverbote bei diebstahl oder koerperverletzung 310x205 - Richterbund gegen Fahrverbote bei Diebstahl oder Körperverletzung

In der Debatte um Fahrverbote lehnt der Deutsche Richterbund eine Ausdehnung solcher Verbote auf Straftaten wie Diebstahl oder Körperverletzung ab. Solche Fahrverbote als Nebenstrafe für Taten, die nichts mit dem Straßenverkehr zu tun haben, seien ungerecht und kaum zu kontrollieren, sagte der Vorsitzende des Deutschen Richterbundes, Jens Gnisa, der "Neuen …

Jetzt lesen »

Alpstar: mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem und günstig zur Arbeit

Alpen CO2 neutral 310x205 - Alpstar: mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem und günstig zur Arbeit

Vaduz - Für BerufspendlerInnen ist Zeit wichtig. Es gilt sie effizient zu nutzen und wenig zu verbrauchen. Das Projekt Alpstar zeigt mit Verkehrsbetrieben aus Vorarlberg, Liechtenstein und dem Kanton St. Gallen, wie PendlerInnen beim Umstieg auf nachhaltige Verkehrsmittel Zeit und Geld sparen. Möglich machens ein neues Tarifsystem und ein neuer …

Jetzt lesen »

„Focus“: Ex-Präsident Wulff bezog Mitte April neues Büro in Berlin

Berlin - Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff (CDU) hat sein neues Büro in Berlin bezogen. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" meldet, arbeiten für ihn seit dem 16. April eine Büroleiterin, eine Sekretärin und ein Chauffeur. Das Domizil in der Wilhelmstraße 60 besteht aus drei Räumen, die zum Bundestag gehören. Sie waren …

Jetzt lesen »