Start > News zu Chip

News zu Chip

Wissenschaftler und Ärzte fordern bessere Sepsis-Diagnostik

Wissenschaftler und Ärzte haben am Rande des Internationalen Sepsis-Kongresses in Weimar eine bessere Diagnostik bei Blutvergiftungen gefordert. "Wir brauchen keine neuen Antibiotika, sondern bessere Diagnostik, die uns erlaubt, gezielter unsere vorhandenen Antibiotika einzusetzen", sagte der Intensivmediziner Michael Bauer dem MDR-Magazin "Hauptsache Gesund". Bauer ist Direktor der Klinik für Anästhesiologie und …

Jetzt lesen »

DAX schwächelt weiter – Industriewerte hinten

DAX schwaechelt weiter Industriewerte hinten 310x205 - DAX schwächelt weiter - Industriewerte hinten

Zum Wochenausklang hat der DAX weiter nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Leitindex mit 12.096,40 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,60 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Mit Abstand größter Verlierer waren die Aktien von Infineon. Als Grund für die schlechte Stimmung ließ sich der US-Konzern Broadcom identifizieren, der am …

Jetzt lesen »

IfW-Präsident erwartet keine neue Energiekrise durch Iran-Konflikt

IfW Praesident erwartet keine neue Energiekrise durch Iran Konflikt 310x205 - IfW-Präsident erwartet keine neue Energiekrise durch Iran-Konflikt

Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erwartet durch den Iran-Konflikte keine neue Energiekrise. "Die Abhängigkeit vom Erdöl ist dramatisch gesunken, übrigens auch eine positive Folge der Energiewende", sagte der Präsident des IfW, Gabriel Felbermayr den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). "Die Ölpreise machen uns heute weniger Sorgen als noch vor 40 …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit lehnt Chip-Implantate ab

Umfrage Mehrheit lehnt Chip Implantate ab 310x205 - Umfrage: Mehrheit lehnt Chip-Implantate ab

Sechs von zehn Bundesbürgern lehnen Chip-Implantate ab, mit denen Herzschlag, Blutdruck und andere Gesundheitsdaten überwacht werden können. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Dabei gaben 68 Prozent der Befragten an, schon einmal von der Möglichkeit gehört zu haben, sich Chip-Implantate einsetzen zu …

Jetzt lesen »

Leiterplatten – das Rückgrat der Elektronik

Leiterplatte 310x205 - Leiterplatten - das Rückgrat der Elektronik

Bei der Leiterplatte handelt es sich um eine Sonderanfertigung. Das bedeutet, sie ist ein kunden- und produktspezifisches Präzisionsprodukt. Leiterplatten werden gezielt entwickelt und ausschließlich auf Bestellung gefertigt und ist für niemanden ansonsten nützlich. 100 Jahre Leiterplattendesign Bereits vor rund 100 Jahren gab es die ersten Vorläufer der Leiterplatte, die sich …

Jetzt lesen »

Visa-Chef fordert höhere Sicherheitsstandards

Visa Chef fordert höhere Sicherheitsstandards 310x205 - Visa-Chef fordert höhere Sicherheitsstandards

Kreditkartenanbieter müssen mehr tun, um Betrugsfälle beim Online-Shopping zu verhindern, fordert Visa-Chef Alfred Kelly. Der "Chip hat Betrugsfälle um 75 Prozent reduziert, wenn der Kunde persönlich im Laden kauft", sagte er dem "Handelsblatt". Allerdings hätten die Betrüger nun in die Online-Welt für sich entdeckt und die Branche habe noch viel …

Jetzt lesen »

IfW-Ökonom: Handelsstreit ist nur Symbolpolitik

ifw oekonom handelsstreit ist nur symbolpolitik 310x205 - IfW-Ökonom: Handelsstreit ist nur Symbolpolitik

Nachdem sich der Handelsstreit zwischen der USA und China in der vergangenen Woche verschärft hat, warnt ein führender Handelsexperte davor, den Hintergrund des Konflikts aus den Augen zu verlieren. "Der Handelsstreit und die Zölle sind reine Symbolpolitik", sagte Rolf Langhammer, Handelsexperte am Institut für Weltwirtschaft Kiel (IfW) der "Welt am …

Jetzt lesen »

Bosch hat große Pläne für seine Chip-Sparte

Platine 310x205 - Bosch hat große Pläne für seine Chip-Sparte

Bosch geht davon aus, dass Chips für die Autoindustrie immer wichtiger werden. "Wir sehen einen Boom der Halbleiter. Ihre Bedeutung nimmt mit der Elektromobilität und den automatisierten Fahrfunktionen zu", sagte Dirk Hoheisel, Chef der Chip-Sparte von Bosch, dem "Handelsblatt". In Dresden begannen im März die Bauarbeiten für eine neue Fabrik, …

Jetzt lesen »

Deutsche Chemiekonzerne wollen Zahl der Tierversuche reduzieren

deutsche chemiekonzerne wollen zahl der tierversuche reduzieren 310x205 - Deutsche Chemiekonzerne wollen Zahl der Tierversuche reduzieren

Nach dem Skandal um Abgas-Tests mit Affen in den USA macht sich die deutsche Chemie- und Pharmabranche dafür stark, die Zahl der Tierversuche weiter zu reduzieren. "Die Industrie und auch die BASF setzt - wo immer möglich - zahlreiche Ersatz- und Ergänzungsmethoden ein, um den Tiereinsatz zu reduzieren", sagte eine …

Jetzt lesen »

BMW-Entwicklungschef: „Wir wurden in eine Art Sippenhaft genommen“

bmw entwicklungschef wir wurden in eine art sippenhaft genommen 310x205 - BMW-Entwicklungschef: "Wir wurden in eine Art Sippenhaft genommen"

BMW-Entwicklungsvorstand Klaus Fröhlich fürchtet um die Wertschätzung für seine Arbeit und die seiner Mitarbeiter: "Mich haben die letzten Wochen sehr bewegt", sagte er dem "Focus" im Vorfeld der Frankfurter Automobilmesse IAA. "Wir wurden in eine Art Sippenhaft genommen." Die Anstrengungen von BMW, die Emissionen seiner Pkw auch bei extremen Temperaturen …

Jetzt lesen »