Christoph Matschie

Christoph Matschie ist ein deutscher Politiker der SPD.
Er ist seit 1999 Landesvorsitzender der SPD Thüringen und in einer Koalition mit der CDU seit 2009 Thüringer Kultusminister und stellvertretender Ministerpräsident. Zuvor war er von 2002 bis 2004 Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung und von 2004 bis 2009 Vorsitzender der SPD-Fraktion in Thüringer Landtag.

Deutschland

Thüringen-SPD geht möglicherweise mit Jenaer OB in Landtagswahl 2014

Erfurt – Die Thüringer SPD geht möglicherweise mit dem Oberbürgermeister von Jena, Albrecht Schröter (SPD), als Spitzenkandidat in die Landtagswahl…

Weiterlesen
Deutschland

Fall Hahn: Vize-Regierungschef Matschie fordert Aufklärung

Berlin – Die Debatte um die vermeintlich rechtslastige Vita des Thüringer Regierungssprechers verschärft die Spannungen innerhalb der Großen Koalition aus…

Weiterlesen
Deutschland

SPD kündigt Verzicht auf Ost-Beauftragten an

Berlin – Der stellvertretende Ministerpräsident von Thüringen, Christoph Matschie (SPD), hat angekündigt, dass die Sozialdemokraten im Falle eines Wahlsiegs auf…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"