Start > News zu Christus

News zu Christus

Forscherteam entdeckt im Irak 3.400 Jahre alten Bronzezeit-Palast

Forscherteam entdeckt im Irak 3.400 Jahre alten Bronzezeit Palast 310x205 - Forscherteam entdeckt im Irak 3.400 Jahre alten Bronzezeit-Palast

Ein bislang unbekanntes, riesiges Regierungsgebäude haben Archäologen im Norden Mesopotamiens entdeckt. Die Überreste des Palastes aus dem zweiten vorchristlichen Jahrtausend seien von Hasan Qasim entdeckt worden, dem Chef der kurdischen Antikenbehörde im Nordirak, berichtet die Wochenzeitung "Die Zeit" in ihrer aktuellen Ausgabe. Die Überreste aus altorientalischer Zeit hätten im See …

Jetzt lesen »

Tanzverbot am Karfreitag: „Warum heißt das dann „Feier“-tag!“

Tanzverbot am Karfreitag Warum heißt das dann Feier tag 1555553624 310x205 - Tanzverbot am Karfreitag: "Warum heißt das dann "Feier"-tag!"

Von Gründonnerstag bis Karsamstag gilt in Baden-Württemberg Tanzverbot. Das heißt, dass in dieser Zeit die Musik in den Diskotheken nur leise läuft und Tanzverbot herrscht. Hintergrund ist die Kreuzigung Jesu an Karfreitag. Aber ist ein Tanzverbot an „Feier“-tagen überhaupt noch zeitgemäß und vertretbar? Die Piraten-Partei und die Jusos finden: Nein. …

Jetzt lesen »

Als Hirse auf den Speiseplan des Menschen kam

Hirse 310x205 - Als Hirse auf den Speiseplan des Menschen kam

Gebrauchsgegenstände wie Werkzeuge, Waffen oder Schmuck wurden etwa ab 1800 vor Christus erstmals in der Geschichte der Menschheit aus Bronze hergestellt – die Erfindung dieser Legierung gab der Epoche ihren Namen. Doch die Veränderungen in diesem etwa 600 Jahre umfassenden Zeitraum reichen noch viel weiter, sind die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler …

Jetzt lesen »

Hahne kritisiert geplanten Auftritt Obamas auf Kirchentag in Berlin

hahne kritisiert geplanten auftritt obamas auf kirchentag in berlin 310x205 - Hahne kritisiert geplanten Auftritt Obamas auf Kirchentag in Berlin

Der geplante Auftritt Barack Obamas auf dem Evangelischen Kirchentag in Berlin stößt auf Kritik: "Ist seine Politik es nicht, die Trump überhaupt erst möglich machte?", sagte der Theologe und ZDF-Moderator Peter Hahne der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch). Der frühere US-Präsident habe trotz seiner "Heilsversprechen" das Häftlingslager Guantanamo betrieben und Syrien …

Jetzt lesen »

Ramelow: Christentum wichtiger als Marxismus

Ramelow Christentum wichtiger als Marxismus 310x205 - Ramelow: Christentum wichtiger als Marxismus

Für Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) ist das Christentum wichtiger als der Marxismus. "Im Christentum wohnt die Erkenntnis, dass es etwas gibt, was nicht vom Menschen beeinflusst ist", sagte er der "Berliner Zeitung" (Samstag-Ausgabe) mit Blick auf Ostern. "Das ist das Göttliche. Am Ende kam auch Marx immer wieder an …

Jetzt lesen »

EKD sieht deutliche Spannungen zwischen AfD und christlichen Werten

EKD sieht deutliche Spannungen zwischen AfD und christlichen Werten 310x205 - EKD sieht deutliche Spannungen zwischen AfD und christlichen Werten

Nach Ansicht der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gibt es deutliche Spannungen zwischen vielen Äußerungen aus der AfD und zentralen Werten des Christentums. In einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) sagte der EKD-Ratsvorsitzende Bischof Heinrich Bedford-Strohm, wenn in Parteiprogrammen oder von Personen offen menschenfeindliche Positionen vertreten würden, sei …

Jetzt lesen »

Kauder: Pegida-Demonstrationen "in einer Demokratie normal"

dts image 8743 bhbfecbphk 2171 445 3341 310x205 - Kauder: Pegida-Demonstrationen "in einer Demokratie normal"

Berlin/ Dresden - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat davor gewarnt, die Pegida-Demonstrationen zu verurteilen. "Dass Menschen bei uns auf die Straße gehen und sich zu Themen äußern, die sie beschäftigen, ist nicht nur zulässig, sondern in einer Demokratie normal", sagte der CDU-Politiker in einem Interview der "Welt". "Deswegen sollten wir alle …

Jetzt lesen »

Union debattiert über das Geschlecht von Gott

Berlin - Zahlreiche Politiker der Union haben Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) für eine Äußerung über Gott in einem Interview der "Zeit" kritisiert. Darin hatte Schröder erklärt, der bestimmte Artikel bei der Wendung "der liebe Gott" sei egal, man könne auch "das Gott" sagen. Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) sagte der …

Jetzt lesen »

Sagenhafter Goldschatz in Bulgarien entdeckt

Sofia - In einem unscheinbaren Hügel im Nordosten von Bulgarien schlummert ein sagenhafter Goldschatz - und ein Team von Archäologen hat ihn gehoben. Es sind Grabbeigaben in der obersten Schicht eines Kuppelgrabes aus dem späten vierten oder frühen dritten Jahrhundert vor Christus - also etwa 2300 Jahre alt. Damals ist …

Jetzt lesen »

Westerwelle warnt vor Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen

Berlin - Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich gegen die Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen in europäischen Satire-Zeitschriften gewandt. Zur Freiheit gehöre immer auch Verantwortung, sagte Westerwelle der "Welt am Sonntag" (E-Tag: 23. September 2012). "Manchmal lautet die Frage nicht, ob man etwas tun darf. Sondern ob man etwas tun sollte." Meinungsfreiheit …

Jetzt lesen »