Start > News zu cia

News zu cia

Die Central Intelligence Agency, offizielle Abkürzung CIA, ist der Auslandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten. Im Gegensatz zu den anderen US-Nachrichtendiensten, insbesondere der National Security Agency liegt der Schwerpunkt der CIA eher in der Beschaffung von Informationen von und durch Menschen als durch Technik.

So heftig wird das neue „Call of Duty: Modern Warfare“

Am 25. Oktober ruft Activision wieder zu den Waffen: In "Call of Duty: Modern Warfare" verbünden sich SAS und CIA mit lokalen Widerstandskämpfern, um in einer verzweifelten Mission gestohlene chemische Waffen wiederzubeschaffen. Das Ergebnis? Ein echtes und heftiges Shooter-Spektakel.

Jetzt lesen »

Snowden warnt vor weiterentwickelten Überwachungssystemen

Der US-Whistleblower Edward Snowden warnt vor immer ausgefeilteren Überwachungssystemen der Geheimdienste. "Sie entwickeln immer neue Methoden der Überwachung und die werden immer effizienter", sagte Snowden im Deutschlandfunk. Deshalb sei Misstrauen und Vorsicht gegenüber Regierungen geboten. Durch die Kooperation mit bedeutenden Unternehmen als "Mittelsmänner" würden persönliche Daten abgefangen, gehackt und analysiert …

Jetzt lesen »

Ex-US-General Petraeus fürchtet weitere Eskalation im Iran-Konflikt

Ex US General Petraeus fuerchtet weitere Eskalation im Iran Konflikt 310x205 - Ex-US-General Petraeus fürchtet weitere Eskalation im Iran-Konflikt

Der frühere US-General David Petraeus hält eine weitere Eskalation im Konflikt mit dem Iran für möglich. "Weder Präsident Trump noch Irans Oberster Führer scheinen auf einen Krieg aus zu sein", sagte der frühere CIA-Direktor und ehemalige Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte in Afghanistan und im Irak dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). "Nichtsdestotrotz gibt …

Jetzt lesen »

Trump weist Bericht über Aufdeckung von CIA-Netzwerk im Iran zurück

Trump weist Bericht ueber Aufdeckung von CIA Netzwerk im Iran zurueck 310x205 - Trump weist Bericht über Aufdeckung von CIA-Netzwerk im Iran zurück

US-Präsident Donald Trump hat die Behauptung des Iran zurückgewiesen, einen Spionagering des US-Geheimdienstes CIA aufgedeckt zu haben. "The Report of Iran capturing CIA spies is totally false. Zero truth", teilte Trump am Montag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Es handele sich lediglich um Lügen und Propaganda. Die iranische Führung wisse …

Jetzt lesen »

5G-Ausbau: Kelber kritisiert USA in Huawei-Debatte

5G Ausbau Kelber kritisiert USA in Huawei Debatte 310x205 - 5G-Ausbau: Kelber kritisiert USA in Huawei-Debatte

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber (SPD) hat im Streit um eine Beteiligung des chinesischen IT-Konzerns Huawei am Aufbau westlicher 5G-Netze die USA scharf kritisiert. Als europäischer Bürger finde er es "ganz interessant, dass ausgerechnet die Amerikaner vor Huawei warnen", sagte Kelber dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). Die USA hätten einst "selbst dafür gesorgt, …

Jetzt lesen »

Bundesregierung stoppt Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Die Bundesregierung hat wegen der Tötung des saudischen regimekritischen Journalisten Jamal Khashoggi die Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien vollständig gestoppt. Auch Waffen oder andere Rüstungsgüter, die bereits genehmigt worden seien, würden nicht mehr ausgeliefert, teilte das Bundeswirtschaftsministerium am Montag mit. Zudem hatte die Bundesregierung am Montag Einreisesperren gegen 18 saudische Staatsangehörige verhängt. …

Jetzt lesen »

Fall Khashoggi: Bundesregierung verhängt 18 Einreisesperren

Die Bundesregierung verhängt wegen der Tötung des saudi-arabischen Regimekritikers Jamal Khashoggi Einreisesperren gegen 18 saudische Staatsangehörige. Die Betroffenen stünden mutmaßlich in Verbindung zu der Tat, sagte Außenminister Heiko Maas (SPD) am Montag am Rande eines EU-Treffens in Brüssel. Khashoggi galt seit dem 2. Oktober als vermisst, nachdem er das saudi-arabische …

Jetzt lesen »

Druck auf saudischen König wächst – Zweifel an Zurechnungsfähigkeit

Druck auf saudischen König wächst Zweifel an Zurechnungsfähigkeit 310x205 - Druck auf saudischen König wächst - Zweifel an Zurechnungsfähigkeit

In der Affäre um den Mord an Jamal Khashoggi wächst der Druck auf den saudischen König Salman, personelle Konsequenzen zu ziehen und seinen Thronfolger, Mohammed bin Salman, zu entmachten. Der saudische Aktivist Yahya Assiri sagte der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS), dass hohe Familienangehörige immer öfter ihren Unmut über den Kronprinzen …

Jetzt lesen »

Trump macht Medien für Spaltung der Gesellschaft verantwortlich

Trump macht Medien für Spaltung der Gesellschaft verantwortlich 310x205 - Trump macht Medien für Spaltung der Gesellschaft verantwortlich

Nach dem Fund von mehreren Briefbomben, die für Kritiker von US-Präsident Donald Trump bestimmt waren, hat dieser die Medien für eine Spaltung der Gesellschaft verantwortlich gemacht. "A very big part of the Anger we see today in our society is caused by the purposely false and inaccurate reporting of the …

Jetzt lesen »