Corporate Design

Der Begriff Corporate Design bzw. Unternehmens-Erscheinungsbild bezeichnet einen Teilbereich der Unternehmens-Identität und beinhaltet das gesamte, einheitliche Erscheinungsbild eines Unternehmens oder einer Organisation. Dazu gehören vorrangig die Gestaltung der Kommunikationsmittel, aber auch die Gestaltung der Geschäftspapiere, Werbemittel, Verpackungen, Internetauftritte und die Produktgestaltung. Ebenso kann das gemeinsame Design für die Berufskleidung in das voll integrierte Erscheinungsbild einbezogen werden. Der oft fälschlich synonym verwandte Begriff Logo bezeichnet jedoch nur ein Element des Corporate Design und ist daher ungeeignet, um das „Konzept eines einheitlichen und umfassenden Firmen-Erscheinungsbilds“ zu beschreiben. Mit Corporate Design ist für ein Unternehmen ein geeignetes Zeichensystem festgelegt, das eingesetzt werden kann, um ein einheitliches und positives Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit sowie einen hohen Bekanntheitsgrad desselben zu erreichen.
München

Onlinedruckerei – per Mausklick vom Schnappschuss zur Fototapete

Kann sich noch jemand an die Zeiten vor dem Durchbruch von Mobilfunk und Internet entsinnen? Eine Zeit, die heute schon…

Weiterlesen »
München

Direktmarketing und Geomarketing als Teil moderner Werbestrategien

München – Ohne Trommeln kein Erfolg – was bis vor ein paar Jahren noch vorrangig für die Werbewirtschaft im Print-…

Weiterlesen »
Datenschutz - aktuelle Nachrichten zu Datensicherheit und Wirtschaftsspionage

Telonic bietet Cloud-Arbeitsplattform mit Soonr Workplace

Köln – Zusammenarbeit „on the go“ ermöglicht die cloud-basierende Plattform Workplace aus dem Portfolio des Systemhauses Telonic. Entwickelt wurde die…

Weiterlesen »
Back to top button
Close