Start > News zu DAX (Seite 2)

News zu DAX

Der DAX ist der wichtigste deutsche Aktienindex. Er spiegelt die Entwicklung der 30 größten und umsatzstärksten Unternehmen wider, die im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind. Seit dem 21. Juni 1999 wird der Index-Stand nur noch anhand der Xetrakurse ermittelt.
Zunächst war der DAX nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung zu den anderen etablierten deutschen Aktienindizes gedacht. Inzwischen hat er diese an Bekanntheit hinter sich gelassen und ist als Leitindex für den deutschen Aktienmarkt national und international etabliert.
Der DAX wurde gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Wertpapierbörsen, der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börsen-Zeitung entwickelt und am 1. Juli 1988 eingeführt. Er setzt den Index der Börsen-Zeitung fort, dessen Geschichte bis ins Jahr 1959 zurückgeht. Für den 31. Dezember 1987 ist er auf 1.000 Indexpunkte normiert worden.
Der DAX wird sowohl als Performance- als auch als Kursindex veröffentlicht. Übliche Konvention ist, dass unter der umgangssprachlichen Bezeichnung DAX der Performanceindex verstanden wird. Anders z.

Europa und Briten steuern auf Zoll-Chaos zu

Zehn Wochen vor dem geplanten EU-Austritt Großbritanniens warnen Fachleute vor akuten Engpässen in der europäischen Zollabfertigung, falls dieser, wie befürchtet, ungeordnet erfolgt. Es fehle an fachlich versiertem Personal, die Regierungen der EU-Staaten hätten zu spät mit den Vorbereitungen begonnen, kritisierten zahlreiche Zollfachleute in der FAZ (Montagsausgabe). Auch Deutschland mache sich …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag im Minus – Volkswagen-Aktie lässt kräftig nach

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 10.900 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Wertpapiere von Vonovia mit kräftigen Kursgewinnen von über zwei Prozent entgegen dem …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag im Minus – Eon legt deutlich zu

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 10.855 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,4 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachter sehen die Unsicherheit, ob die Gespräche im Zollstreit zwischen den USA und China zum Durchbruch führen oder nicht, …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag deutlich im Plus – Deutsche Bank lässt kräftig nach

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 10.900 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,9 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Fresenius Medical Care mit starken Kursgewinnen von über vier …

Jetzt lesen »

DAX startet im Plus – Volkswagen-Aktie legt kräftig zu

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:35 Uhr wurde der DAX mit rund 10.880 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,7 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Marktbeobachter sehen die Hoffnung auf eine Einigung im Handelskonflikt zwischen China und den Vereinigten …

Jetzt lesen »

DAX mit Kursfeuerwerk – alle Werte im Plus

Zum Wochenausklang hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.767,69 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 3,37 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Damit ist der Leitindex wieder auf dem Stand wie vor Weihnachten. Die US-Arbeitsmarktdaten und eine mögliche Entspannung im chinesisch-US-amerikanischen Handelskonflikt wurden als Gründe …

Jetzt lesen »

DAX deutlich im Minus – Wirecard-Aktie bricht ein

Am Donnerstag hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.416,66 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,55 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von RWE mit deutlichen Kursgewinnen von über einem Prozent entgegen dem Trend …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag deutlich im Minus – Apple-Prognosesenkung belastet

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.425 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Vor allem die Prognosesenkung des US-Technologieunternehmens Apple sorgte wohl auch in Deutschland für schlechte Stimmung bei den Anlegern. …

Jetzt lesen »

Handwerk kritisiert Ausbildungs-Rückgang in DAX-Konzernen

Das Handwerk hat die rückläufige Ausbildung in den führenden deutschen Konzernen kritisiert: „In Zeiten eines weiter zunehmenden Fachkräftebedarfs sind alle aufgefordert, sich mehr und ganz sicher nicht weniger um die berufliche Ausbildung zu kümmern“, sagte der Generalsekretär des Zentralverbandes des deutschen Handwerks (ZDH), Holger Schwannecke, dem „Handelsblatt“. Sich aus der …

Jetzt lesen »