Start > News zu De Kerchove

News zu De Kerchove

Gilles de Kerchove ist ein leitender Beamter der Europäischen Union. Von 1995 bis 2007 war er Direktor in der Generaldirektion Justiz und Inneres des Generalsekretariats des Rats der Europäischen Union. Am 19. September 2007 wurde er als Nachfolger von Gijs de Vries zum Anti-Terror-Koordinator der Europäischen Union ernannt.

EU-Antiterror-Beauftragter EU: Mehr Austausch von Polizei-Daten

Der Antiterrorismus-Koordinator der EU, Gilles de Kerchove, hat die EU-Staaten eindringlich aufgefordert, zur Vereitelung von Terroranschlägen mehr Informationen von Sicherheitsbehörden und Geheimdiensten zu teilen. Das berichtet die Zeitung „Bild“ (Mittwoch). Einige Staaten seien „weiter nicht überzeugt vom Nutzen“ der Zusammenarbeit. De Kerchove verweist darin auf die positiven Ergebnisse des stärkeren …

Jetzt lesen »

EU-Antiterrorkoordinator: Snowden hat Kampf gegen Terror erschwert

Der EU-Koordinator für die Terrorismusbekämpfung, Gilles de Kerchove, wirft dem Whistleblower Edward Snowden vor, den Kampf gegen den Terror deutlich erschwert zu haben. Wegen der Snowden-Veröffentlichungen würden US-Internetkonzerne jetzt Verschlüsselungscodes entwickeln, die nicht mehr geknackt werden könnten, sagte Kerchove dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). Davon würden Terroristen profitieren. „Nachrichtendienste haben seither immer …

Jetzt lesen »

EU-Antiterrorkoordinator: Snowden hat Kampf gegen Terror erschwert

Der EU-Koordinator für die Terrorismusbekämpfung, Gilles de Kerchove, wirft dem Whistleblower Edward Snowden vor, den Kampf gegen den Terror deutlich erschwert zu haben. Wegen der Snowden-Veröffentlichungen würden US-Internetkonzerne jetzt Verschlüsselungscodes entwickeln, die nicht mehr geknackt werden könnten, sagte Kerchove dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). Davon würden Terroristen profitieren. „Nachrichtendienste haben seither immer …

Jetzt lesen »

EU-Anti-Terror-Koordinator warnt vor Anschlägen auf Flugüberwachung

dts_image_5015_epjfseitar_2171_445_334

Brüssel – Der EU-Koordinator für Terrorismusbekämpfung, Gilles de Kerchove, hat vor Terrorangriffen auf wichtige Infrastruktureinrichtungen in Europa gewarnt, beispielsweise auf die Flugüberwachung. „Die Ziele der Terror-Anschläge können sich ändern. Die aktuellen Angriffe durch radikale Islamisten zielten darauf ab, spezifische Gruppen wie Soldaten, Juden oder Journalisten mit einer Kalaschnikow oder einem …

Jetzt lesen »

American Jewish Committee fordert besseren Schutz jüdischer Gemeinden

Berlin – Das American Jewish Committee (AJC) hat die EU-Staaten aufgefordert, angesichts einer erhöhten Bedrohungslage infolge der internationalen Allianz gegen die Dschihadisten-Miliz „Islamischer Staat“ (IS) mehr für den Schutz jüdischer Gemeinden zu tun: „Unbestritten sollte sein, dass jüdische Einrichtungen eine durchweg höhere Gefährdungslage haben, als andere öffentliche Einrichtungen und daher …

Jetzt lesen »

EU-Anti-Terror-Koordinator: Europa muss mehr für Afrika tun

Brüssel – Vor dem EU-Gipfel in Brüssel hat der EU-Anti-Terror-Koordinator Gilles de Kerchove die europäischen Staaten aufgefordert, ihr Engagement in Afrika deutlich auszuweiten. „Wenn Europa nicht mehr für Afrika tut, werden wir weiterhin Flüchtlingsdramen wie zuletzt vor Lampedusa erleben“, sagte de Kerchove der „Welt“. Er warnte vor mehr illegaler Zuwanderung, …

Jetzt lesen »

EU-Anti-Terrorkoordinator fordert Speicherung von Fluggastdaten

Brüssel – Der Antiterrorkoordinator der Europäischen Union, Gilles De Kerchove, setzt sich nachdrücklich für die Einführung des umstrittenen Systems zur Fluggastdatenspeicherung ein. Im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ (Mittwoch-Ausgabe) sagte der Belgier, ein solches System sei „ein entscheidendes Instrument“, um Personen aufzuspüren, die sich im Ausland islamistischen Milizen anschließen und …

Jetzt lesen »