Start > News zu demenz

News zu demenz

Von der Leyen und Spahn fordern europäischen Weg im Umgang mit Daten

Die designierte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) haben sich dafür ausgesprochen, dass Europa einen eigenen, verantwortlichen Umgang mit Daten finden müsse, der sich am Gemeinwohl orientiere. Denn sowohl der chinesische als auch der Weg der USA seien nicht mit den europäischen Idealen vereinbar, schreiben …

Jetzt lesen »

Lauterbach will Regierungsbeauftragten für Einsamkeit

Lauterbach will Regierungsbeauftragten fuer Einsamkeit 310x205 - Lauterbach will Regierungsbeauftragten für Einsamkeit

Der gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Karl Lauterbach, fordert einen Regierungsbeauftragten, der sich um Einsamkeit und Einsamkeitsschäden in der Gesellschaft kümmert. "Bisher wurde die Zahl der Krankheiten, die durch Einsamkeit ausgelöst werden, unterschätzt. Neueste Forschungsergebnisse beweisen, dass diese häufig psychischen Leiden wie Depressionen, Angststörungen, aber auch starke Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems oder …

Jetzt lesen »

Gesundheitsversorgung: Große Unterschiede bei Hartz-IV-Empfängern

Gesundheitsversorgung Grosse Unterschiede bei Hartz IV Empfaengern 310x205 - Gesundheitsversorgung: Große Unterschiede bei Hartz-IV-Empfängern

Die soziale Absicherung von Erwachsenen und Kindern hat einen erheblichen Einfluss auf ihre Gesundheitsversorgung und ihren Gesundheitszustand. Zu diesem Ergebnis kommt der noch unveröffentlichte Gesundheitsreport der AOK Rheinland/Hamburg, über den die "Rheinische Post" in ihrer Samstagausgabe berichtet. So leiden 6,8 Prozent der Arbeitnehmer unter einer koronaren Herzkrankheit, also einer Verengung …

Jetzt lesen »

MPU – zurück zum Führerschein nach Führerscheinentzug

MPU 310x205 - MPU – zurück zum Führerschein nach Führerscheinentzug

Der Begriff medizinisch-psychologische Untersuchung – kurz MPU – stammt aus dem Verkehrsrecht. Demjenigen, der oftmals von der Polizei angehalten wird, da er im Straßenverkehr auffällig geworden ist, kann ein MPU Test drohen. Bei dieser Untersuchung handelt es sich keinesfalls um eine Ausnahme, sondern es trifft mehr Führerscheinbesitzer als gedacht. Kam …

Jetzt lesen »

Prinz-Philip-Crash: Rufe nach Fahrtauglichkeitstests werden lauter

Prinz Philip Crash Rufe nach Fahrtauglichkeitstests werden lauter 310x205 - Prinz-Philip-Crash: Rufe nach Fahrtauglichkeitstests werden lauter

Nach dem Unfall des 97-jährigen Prinz Philip in Großbritannien werden hierzulande Rufe nach Fahrtauglichkeitsprüfungen laut. "Regelmäßige vorgeschriebene Tests würden es ein Stück weit `normaler` machen, dass der Führerschein irgendwann abgegeben werden muss", sagte die Geschäftsführerin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Sabine Jansen, der "Neuen Osnabrücker Zeitung"(Samstagsausgabe). Nicht nur bei einer Demenz-Erkrankung …

Jetzt lesen »

Internationale Wissenschaftler widersprechen deutschen Lungenärzten

Internationale Wissenschaftler widersprechen deutschen Lungenaerzten 310x205 - Internationale Wissenschaftler widersprechen deutschen Lungenärzten

Internationale Medizinerverbände haben sich in den deutschen Streit über die Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide eingeschaltet. Vierzehn Repräsentanten des International Forum of Respiratory Societies FIRS, des weltweiten Zusammenschlusses der führenden Gesellschaften für Lungengesundheit mit mehr als 70.000 Mitgliedern, veröffentlichten in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" eine Stellungnahme zum deutschen Dieselstreit. Darin …

Jetzt lesen »