Start > News zu DENIZ

News zu DENIZ

Eröffnung der 69. Bad Hersfelder Festspiele

Eröffnung der 69. Bad Hersfelder Festspiele 1562379192 310x205 - Eröffnung der 69. Bad Hersfelder Festspiele

Am Freitag, 5. Juli, wurden die 69. Bad Hersfelder Festspiele mit einem Festakt mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Festredner Deniz Yücel sowie dem roten Teppich zur Premiere von Kafkas "Der Prozess" eröffnet.

Jetzt lesen »

Özdemir fordert Festnahme der Folterer von Deniz Yücel

Oezdemir fordert Festnahme der Folterer von Deniz Yuecel 310x205 - Özdemir fordert Festnahme der Folterer von Deniz Yücel

Der ehemalige Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat nach den Aussagen des Journalisten Deniz Yücel über dessen Haftzeit in der Türkei Konsequenzen gefordert. "Die Vorwürfe von Deniz Yücel sind schwerwiegend und dürfen kein `Weiter so` zur Folge haben. Jetzt müssen die Namen der Verantwortlichen ermittelt werden, und es muss sichergestellt werden, dass …

Jetzt lesen »

Abendnachrichten 10.05.2019

Abendnachrichten 10.05.2019 1557540837 310x205 - Abendnachrichten 10.05.2019

Diese Folgen hat der Handelskrieg zwischen den USA und China für Deutschland. Entwicklungsminister Müller fordert ein Plastiktüten-Verbot. Deniz Jücel wurde in der Türkei offenbar gefoltert. Der Eröffnungstermin für den BER muss womöglich vershoben werden.

Jetzt lesen »

Deniz Yücel reicht Verteidigungsschrift ein

Deniz Yuecel reicht Verteidigungsschrift ein 310x205 - Deniz Yücel reicht Verteidigungsschrift ein

Der Journalist Deniz Yücel ist in der Haft gefoltert worden. Das geht aus der Verteidigungsschrift Yücels hervor, über die die "Welt" (Samstagsausgabe) berichtet. Darin berichtet Yücel von mehreren körperlichen Angriffen des Wachpersonals gegen seine Person im Hochsicherheitsgefängnis Silivri Nr. 9. Dabei sei er über mehrere Tage hinweg wiederholt und systematisch …

Jetzt lesen »

Deniz Yücel wirft der Türkei Folter vor

Deniz Yücel wirft der Türkei Folter vor 1557540877 310x205 - Deniz Yücel wirft der Türkei Folter vor

Der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel ist nach eigenen Angaben während seiner einjährigen Haft in der Türkei auch gefoltert worden. Im Hochsicherheitsgefängnis von Silivri sei er während drei Tagen systematisch geschlagen, bedroht und entwürdigt worden, berichtete die Welt unter Berufung auf Yücels Verteidigungsschrift.

Jetzt lesen »

Prozess gegen „Welt“-Korrespondent Yücel wird vertagt

Prozess gegen Welt Korrespondent Yücel wird vertagt 310x205 - Prozess gegen "Welt"-Korrespondent Yücel wird vertagt

Der Prozess gegen "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel in Istanbul ist vertagt worden. Die deutsche Seite habe sich noch nicht zu dem Antrag geäußert, Yücel in der Bundesrepublik aussagen zu lassen, sagte der zuständige Richter Ömer Günaydin laut eines Berichts der "Welt" bei der Sitzung am Donnerstagmorgen in Istanbul. Deshalb könne das …

Jetzt lesen »

Türkischer Tourismusminister: Tourismuskrise ist vorbei

tuerkischer tourismusminister tourismuskrise ist vorbei 310x205 - Türkischer Tourismusminister: Tourismuskrise ist vorbei

Der türkische Tourismusminister Numan Kurtulmus sieht die Tourismusbranche in seinem Land im Aufwind. "Die Krise ist vorbei", sagte er dem "Handelsblatt". Er erwartet demnach einen Rekord von 38 Millionen Touristen in diesem Jahr, darunter fünf Millionen Deutsche. In der Hochphase des Tourismus in der Türkei kamen bis zu 37 Millionen …

Jetzt lesen »

Viele Rüstungsexport-Genehmigungen vor Yücel-Freilassung

internationale prominente fordern freiheit fuer deniz yuecel 310x205 - Viele Rüstungsexport-Genehmigungen vor Yücel-Freilassung

Die Bundesregierung hat vor der Freilassung von "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel zahlreiche Genehmigungen für Rüstungsexporte in die Türkei erteilt. Insgesamt handelt es sich um 31 Fälle. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Linken-Rüstungsexpertin Sevim Dagdelen hervor, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (RND/Sonnabendausgaben) berichtet. Die Genehmigungen stammen …

Jetzt lesen »