Start > News zu depression

News zu depression

Psychische Störungen führen oft zum Bezug von Erwerbsminderungsrente

Psychische Störungen führen häufig zum Bezug von Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion hervor, über welche die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Demnach waren im vergangenen Jahr 71.319 Fälle, in denen erstmals eine Erwerbsminderungsrente gezahlt wurde, auf psychische Störungen zurückzuführen. …

Jetzt lesen »

Fast Food contributes to teen depression

Fast Food Contributes to Teen Depression, Study Says. Preteens are known for being moody and angsty. But a new study suggests that diet could have something to do with that. According to the University of Alabama study, high levels of sodium and low levels of potassium were reported in many …

Jetzt lesen »

Schwan will SPD Mut machen

Schwan will SPD Mut machen 310x205 - Schwan will SPD Mut machen

Falls sie neue SPD-Vorsitzende werden sollte, will die frühere Kandidatin für das Amt der Bundespräsidentin, Gesine Schwan, ihrer Partei neues Selbstbewusstsein verleihen. Die SPD dürfe nicht weiter in der Depression versinken, sagte Schwan der "Saarbrücker Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Das ist mein Motiv. Ich verstehe mich als Mutmacherin." Es gehe ihr zudem …

Jetzt lesen »

Kann unterdrückte Wut Depressionen auslösen?

Kann unterdrückte Wut Depressionen auslösen 1558491228 310x205 - Kann unterdrückte Wut Depressionen auslösen?

Eine Depression ist keine vorübergehende Phase der Niedergeschlagenheit. Es ist eine ernstzunehmende psychische Erkrankung, die das Denken, Fühlen und eben auch Handeln der betroffenen Personen beeinflusst. Doch wodurch wird sie eigentlich ausgelöst?

Jetzt lesen »

Studie: Krankenkassen beraten Ärzte illegal

Studie Krankenkassen beraten Ärzte illegal 310x205 - Studie: Krankenkassen beraten Ärzte illegal

Die gesetzlichen Krankenkassen wenden illegale Praktiken an, um Ärzte vermutlich dazu zu bewegen, Patienten auf dem Papier möglichst krank erscheinen zu lassen. Wie der "Spiegel" berichtet, scheint eine gesetzliche Neuregelung aus dem Jahr 2017 annähernd wirkungslos zu verpuffen. Der "Spiegel" beruft sich dabei auf ein noch unveröffentlichtes Gutachten, das das …

Jetzt lesen »