Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom AG ist eines der größten europäischen Telekommunikationsunternehmen. Ihr Sitz ist Bonn. Das Unternehmen betreibt technische Netze für den Betrieb von Informations- und Kommunikationsdiensten, etwa Telefonen oder Onlinediensten. Die Deutsche Telekom war bis Anfang 2008 außerdem einer der wichtigsten Betreiber von Rundfunksendern in Deutschland. Die für den Senderbetrieb zuständige Tochtergesellschaft T-Systems Media Broadcast wurde zu diesem Zeitpunkt an die französische TDF Group verkauft, die sie dann zur Media Broadcast GmbH umfirmierte. Die Deutsche Telekom ging nach der Privatisierung der ehemals im Staatseigentum befindlichen Deutschen Bundespost aus dem ehemaligen Bereich für Telekommunikation und Fernmeldewesen hervor. Die Bundesrepublik Deutschland hält direkt 14,5 Prozent und indirekt über die KfW weitere 17,4 Prozent der Aktien. Die Mehrheit der Wertpapiere befinden sich im Streubesitz. Die Deutsche Telekom beschäftigt weltweit 229.997 Mitarbeiter, davon 68.276 Mitarbeiter in Deutschland. 2013 erzielte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 60,1 Milliarden Euro.
China

Regierung will Netzstandard Open RAN mit Milliarden fördern

Die Bundesregierung stellt offenbar zwei Milliarden Euro für den offenen Netzstandard Open RAN bereit, unter anderem damit Netzbetreiber weniger abhängig…

Weiterlesen
Europa

DAX erholt sich trotz Sorge um Corona-Mutation etwas

Am Dienstag hat der DAX einen Teil der kräftigen Verluste vom Vortag wieder aufgeholt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit…

Weiterlesen
Deutschland

DAX am Mittag im Plus – Neue Lockdowns lassen Anleger kalt

Der DAX hat sich am Mittwochmittag ungeachtet anstehender Verschärfungen der Corona-Maßnahmen weiter deutlich im Plus gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde…

Weiterlesen
Bremen

Autobahnen angeblich fast vollständig mit LTE/4G versorgt

Kurz vor Ablauf der Nachfrist haben die großen Telekommunikationsanbieter eine nahezu flächendeckende Mobilfunknetzabdeckung an Bundesautobahnen in Deutschland erreicht. Wie aus…

Weiterlesen
Europa

Bundestagsgutachten rechnet mit Aus für Vorratsdatenspeicherung

Nach einem Gutachten der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestags werden die deutschen Vorschriften zur Vorratsdatenspeicherung vermutlich gekippt. Das berichtet der "Spiegel"…

Weiterlesen
Deutschland

Streit um Kabelfernsehverträge für Mieter geht weiter

Im Streit um Kabelfernsehverträge für Mieter hat sich der Wettbewerbsexperte Justus Haucap gegen die von der Bundesregierung geplante Gesetzesänderung ausgesprochen.…

Weiterlesen
Deutschland

5G-Kernnetze in Deutschland ohne Technik von Huawei

Der chinesische Ausrüster Huawei wird in den Kernnetzen der fünften Mobilfunkgeneration 5G in Deutschland laut eines Zeitungsberichts wohl keine große…

Weiterlesen
Deutschland

O2 kurz vor Erfüllung staatlicher Vorgabe zum LTE-Ausbau

Der Mobilfunk-Anbieter Telefónica/O2 steht kurz davor, die staatlichen Vorgaben für den Ausbau der LTE-Netze zu erfüllen. "Wir arbeiten sehr hart…

Weiterlesen
Deutschland

Vodafone setzt weiter auf Huawei

Der Telekommunikationskonzern Vodafone setzt für sein Mobilfunknetz in Deutschland weiterhin auf den chinesischen Ausrüster Huawei, zumindest in Teilen. "Im Antennennetz,…

Weiterlesen
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Telekom will Büroflächen teils deutlich reduzieren

Die Deutsche Telekom will langfristig mehr Mitarbeiter von zu Hause arbeiten lassen und dafür die Büroflächen teils deutlich reduzieren. An…

Weiterlesen
News

Altmaiers Kabel-TV-Pläne stoßen auf Widerstand

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) stößt mit seinem Plan, kostengünstige Kabelfernsehen-Verträge für Mieter abzuschaffen, auf immer mehr Widerstand. Das berichtet die…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"