Deutsche Wohnen

Die Deutsche Wohnen AG ist eine börsennotierte Wohnungsgesellschaft mit Unternehmenssitz in Frankfurt am Main. Mittelpunkt der operativen Geschäftstätigkeit ist die Bewirtschaftung und Entwicklung des Wohnimmobilienbestands. Die Gesellschaft ist mit 168.907.143 Aktien seit Dezember 2010 im MDAX der Deutschen Börse gelistet und wird zudem in den wesentlichen Indizes EPRA/NAREIT und GPR 250 geführt.
Das Ergebnis aus der Wohnungsbewirtschaftung lag 2012 bei 194,4 Mio. Euro, das Verkaufsergebnis bei 19,9 Mio. Euro und das Ergebnis aus dem Segment Pflege und betreutes Wohnen bei 9,9 Mio. Euro.
2012 übernahm das Unternehmen von der britischen Barclays Bank mit der Baubecon 23.500 Wohnungen zu einem Unternehmenswert von 1,24 Milliarden Euro.
Am 20. August 2013 gab die Deutsche Wohnen AG bekannt, die GSW Immobilien AG übernehmen zu wollen.

News

Giffey kritisiert nach Eierwurf Mietaktivisten

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) kritisiert einige Protestler aus dem Umfeld der Initiative „Deutsche Wohnen & Co enteignen“. „Die…

Weiterlesen
Europa

DAX bewegt sich kaum – EZB-Entscheid ernüchtert

Am Donnerstag hat der DAX sich kaum verändert gezeigt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.698,15 Punkten berechnet, ein Minus…

Weiterlesen
Europa

DAX startet leicht im Minus – Beiersdorf ersetzt Deutsche Wohnen

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst leichte Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit…

Weiterlesen
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

DAX legt am Mittag zu – Deutsche Wohnen vor DAX-Abschied

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 15.750 Punkten berechnet.…

Weiterlesen
Europa

DAX am Mittag kräftig im Minus – Telekom hinten

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag kräftige Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.860 Punkten…

Weiterlesen
News

Berliner Enteignuns-Initiative droht mit weiterem Volksentscheid

Nachdem die Berliner mehrheitlich für die Vergesellschaftung von großen Wohnungskonzernen gestimmt haben, fürchten die Initiatoren, dass die neue Landesregierung dem…

Weiterlesen
Europa

DAX startet Erholungsversuch

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund…

Weiterlesen
News

Giffey hofft auf Scheitern von Enteignungs-Volksentscheid

Franziska Giffey, die am Sonntag als SPD-Spitzenkandidaten für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin in Berlin antritt, ist klar gegen den…

Weiterlesen
Düsseldorf

LEG Immobilien prophezeit Berlin kubanische Verhältnisse

Wenige Tage vor einem entsprechenden Volksentscheid in Berlin warnt der Chef des Wohnungskonzerns LEG Immobilien vor der Enteignung privatwirtschaftlicher Großvermieter.…

Weiterlesen
News

Vonovia-Chef sieht Deutsche-Wohnen-Übernahme als gesichert an

Im Übernahmekampf um die Deutsche Wohnen ist der Immobilienkonzern Vonovia nach Streichung der Mindestannahmeschwelle vom Erfolg seiner Offerte überzeugt. „Wir…

Weiterlesen
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

DAX am Mittag leicht im Plus – Immobilienfusion im Blick

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 15.715 Punkten…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"