Devisen

Devisen im weiteren Sinn sind unbare Zahlungsmittel aus dem Ausland mit fremder Währung. Dazu gehören Zahlungsanweisungen, Schecks und Wechsel. Im engeren Sinn sind Devisen Bankguthaben, die bei einem ausländischen Kreditinstitut deponiert sind. Der Devisenmarkt (Forex) ist weltweit der größte Finanzmarkt; an ihm werden täglich mehr als 4 Billionen Dollar umgesetzt. Im Gegensatz zu anderen Handelsobjekten werden Devisen rund um die Uhr gehandelt. Frei verkehrsfähig sind Devisen nur, wenn sie voll konvertierbar sind. Die Konvertierbarkeit wird von der Zentralbank des jeweiligen Landes festgelegt und bestimmt den freien Handel mit einer Währung. Gehandelt werden Devisen unter anderem an Devisenbörsen wie der NYSE Euronext. Zum Devisenhandel gehören Devisenkassa- und Devisentermingeschäfte. Die Kurse richten sich nach Angebot und Nachfrage. Amtliche Makler ermitteln dazu täglich einen Mittelwert. Üblich ist, dass der Preis der Inlandswährung im Verhältnis zu einer bestimmten Menge der Auslandswährung angegeben wird (Preisnotierung), daneben gibt es auch Mengennotierungen, die umgekehrt den Kurs einer Devise in der Auslandswährung angeben. Es werden immer nur zwei Währungen gegeneinander verglichen, zum Beispiel Euro und Dollar oder Dollar und Yen, deshalb spricht man auch von Währungspaaren. Die amtlichen Börsenbehörden geben in Tages- oder Börsenzeitungen regelmäßig eine Kursliste heraus, in der sowohl der Briefkurs als auch der Geldkurs einer Devise ausgewiesen sind. Der Briefkurs bezeichnet dabei den Devisenwert, zu dem die Banken für ihre Kunden Devisen kaufen, wohingegen der Geldwert den Verkaufswert darstellt. Anleger erzielen Gewinne über Änderungen im Wechselkurs. Lukrativ ist das Devisengeschäft unter anderem deshalb, weil sich mit geringen Geldbeträgen hohe Gewinne erzielen lassen. Denn beim Kauf einer Währung muss der Käufer nicht den vollen Betrag bezahlen, sondern nur eine Sicherheit (Margin) von 1 % investieren. Damit entsteht eine Hebelwirkung, die dem Anleger im positiven Fall eine 100%ige Erhöhung der Gewinnspanne garantiert (Leverage-Effekt). Das gleiche gilt allerdings auch für den Fall einer negativen Kursentwicklung, der Handel mit Devisen birgt daher ein hohes Risiko für den Anleger.
News

Grünen-Chef will Schuldenbremse des Grundgesetzes lockern

Robert Habeck möchte die Schuldenbremse lockern und dafür das Grundgesetz verändern. Eine Reform des Grundgesetzes wäre hier „die ehrlichste Variante“,…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Ausblick 2020: Wie entwickelt sich die Weltwirtschaft?

Die Aussichten für die Weltwirtschaft zeigen in verschiedene Richtungen. Bislang haben die Zentralbanken im Laufe dieses Jahres die Verlangsamung des…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Der Handel mit Bitcoin Futures erreicht neues Rekordhoch

Bitcoin ist ohne Frage die bekannteste Kryptowährung der Welt und hat die globalen Finanzmärkte in den letzten Jahren gehörig in…

Weiterlesen »
Europa

Russlands Botschafter fürchtet Rhetorik wie im Kalten Krieg

Kurz vor der Münchner Sicherheitskonferenz hat der russische Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, die USA wegen ihrer Vorwürfe gegen Russland…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Mit MarketRobo in die virtuelle Währung Bitcoin investieren

Die Kryptowährungen Bitcoin & Co. haben seit der Finanzkrise in 2008 immer wieder für Aufsehen gesorgt, sei es in der…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Bitcoin-Handel: Kursralley, neue Regelungen und freier Handel

Für all diejenigen die vor Weihnachten 2017 in den Handel mit dem Bitcoin einstiegen, kam es im April dieses Jahres…

Weiterlesen »
News

Deutsche Bank baut Vertrieb der Kapitalmarktsparte um

Die Deutsche Bank will mit einer Neuausrichtung im Vertrieb wieder Marktanteile im Kapitalmarktgeschäft gewinnen. „Wir haben unseren Vertrieb neu zugeschnitten.…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Devisenmarkt – die Risiken und Chancen beim Forex Trading

Anleger mit einer langjährigen Erfahrung am Aktienmarkt wissen, dass der Handel mit Wertpapieren neben hervorragenden Chancen auch im allgemeinen Risiken…

Weiterlesen »
News

Studie: Drastischer Stimmungsumschwung in deutschen Unternehmen

Deutsche Unternehmen sind derzeit offenbar so optimistisch wie selten zuvor. Mehr als zwei Drittel (69 Prozent) gehen davon aus, dass…

Weiterlesen »
Deutschland

Bundesregierung will Sanktionen gegen Nordkorea verschärfen

Die Bundesregierung will die Sanktionen gegen Nordkorea verschärfen. Grund seien „die permanenten nuklearen Drohgebärden, die uns große Sorgen machen“, erklärte…

Weiterlesen »
Münster

treeme: Nachhaltigkeit und Geldanlage passen zusammen

Was wird aus meinem privat angelegten Vermögen? Kann ich mein Geld ertragreich arbeiten lassen und dabei gleichzeitig einen positiven Beitrag…

Weiterlesen »
Back to top button
Close