DFG

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist eine Einrichtung zur Förderung der Wissenschaft und Forschung in der Bundesrepublik Deutschland. 2012 hatte sie einen Förderungsetat von 2,52 Milliarden Euro.

News

Künstliche Intelligenz: Grüne kritisieren Regierung

Die Grünen werfen der Bundesregierung vor, die Zwischenergebnisse ihrer KI-Strategie zur Stärkung der Künstlichen Intelligenz zu beschönigen. Das berichtet das…

Weiterlesen
Deutschland

DFG-Präsidentin beklagt Überlastung des Wissenschaftssystems

Die neue Präsidentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Katja Becker, beklagt, dass schon junge Wissenschaftler häufig „zu wenig Zeit zum Nachdenken“…

Weiterlesen
Deutschland

Deutsche Forscher beklagen Probleme bei Kooperationen mit China

Deutsche Forscher haben zunehmend Probleme, mit chinesischen Instituten zu kooperieren. Grund sei vor allem die weitreichende Einflussaufnahme der Kommunistische Partei…

Weiterlesen
News

Schleimhautpemphigoid: Uni Lübeck gelingt richtige Diagnose und Therapie

Stefanie Gärtner (87) aus Hannover, Martin Romberger (53) aus Kassel und Dr. Wilhelm Schütte (71) aus Braunschweig: sie alle leiden…

Weiterlesen
Deutschland

Kollektives Handeln – Magdeburger Forscher widerlegen 50 Jahre alte Theorie

Demokratie, Umweltschutz, Frieden – die großen Themen unserer Zeit sind kollektive Güter, die sich nur dann erzeugen lassen, wenn viele…

Weiterlesen
News

Grenzwert-Streit: Forscher fordern bessere Krisenreaktion

Die Debatte um Stickoxid-Grenzwerte treibt jetzt auch die Wissenschaftsorganisationen um. Als warnendes Beispiel für „die Reiz- und Reaktionsdynamiken populistischer Wissenschaft“…

Weiterlesen
News

Vor Gruppenfinale: DFB-Team nach Kasan aufgebrochen

Die deutsche Nationalmannschaft ist auf dem Weg zum Gruppenfinale gegen Südkorea. Der Titelverteidiger brach am frühen Dienstagmorgen nach Kasan auf.…

Weiterlesen
Deutschland

Spitzen der deutschen Wissenschaft kritisieren Geisteswissenschaftler

Der frisch zum Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) gewählte Germanist Peter-André Alt hat die Kultur des eigenen Fachs kritisiert: „Die Umständlichkeiten,…

Weiterlesen
Deutschland

DFG-Präsident Strohschneider begrüßt Wissenschaftlerprotest

Der Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Peter Strohschneider, begrüßt es, dass beim „March for Science“ am 22. April auch in…

Weiterlesen
News

DFG-Präsident hat Angst vor Donald Trump

Der Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Peter Strohschneider, hat die Wissenschafts- und Forschungspolitik des amerikanischen Präsidenten scharf kritisiert. „Es gibt…

Weiterlesen
China

Helmholtz-Institut Ulm entwickelt Batterie-Design auf der Nanoskala

Bis 2020 sollen eine Million Elektroautos über deutsche Straßen rollen – so die Zielvorgabe der Bundesregierung. Häufige Gründe, warum sich…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"