Dieter Lenzen

Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Expertengremium will Digitalisierungsbeauftragten für jede Schule

Das deutsche Bildungssystem befähigt Heranwachsende laut eines Gutachtens des Aktionsrats Bildung nicht ausreichend im kompetenten Umgang mit Medien. Das berichtet…

Weiterlesen »
Hamburg

Bildungsexperten wollen Kita-Pflicht für Vierjährige

Führende Bildungsexperten haben die Einführung einer Kita-Pflicht für Vierjährige gefordert. Auf diese Weise ließe sich der konstant hohe Anteil der…

Weiterlesen »
Hamburg

Präsident der Universität Hamburg kritisiert Bologna-Reform

Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg, hält die Bologna-Reform für einen bildungspolitischen Fehlschlag. „`Bologna`, also die Einführung der Bachelor- und…

Weiterlesen »
Hamburg

Präsident der Uni Hamburg: Bologna-Prozess zerstört Bildungsauftrag der Hochschulen

Der Präsident der Universität Hamburg, Dieter Lenzen, hält den Bologna-Prozess für gescheitert: „Durch die Abschaffung des klassischen einphasigen Studiums, das…

Weiterlesen »
Deutschland

Wissenschaftler stärken Schavan den Rücken

Berlin/Düsseldorf – Im Plagiatsverfahren gegen Annette Schavan stellen sich namhafte Wissenschaftler hinter die Bildungs- und Forschungsministerin. Der ehemalige Präsident der…

Weiterlesen »
Deutschland

Experten kritisieren zunehmende Zersplitterung des Schulsystems

Experten sehen die zunehmende Zersplitterung des Schulsystems kritisch, die durch größere Entscheidungsfreiheiten auf der lokalen Ebene entsteht. „Die Output-Kontrolle durch…

Weiterlesen »
Karriere - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Arbeit, Stellen, Bildung

Wissenschaftler und Wirtschaftsvertreter kritisieren Bologna-Reform

Berlin – Zehn Jahre nach der flächendeckenden Einführung von Bachelor- und Master-Abschlüssen an den deutschen Hochschulen haben Wissenschaftler und Wirtschaftsvertreter…

Weiterlesen »
Aachen

Schavan räumt Fehler bei Bologna-Studienreform ein

Berlin – Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat Fehler der Politik im Zusammenhang mit der Bologna-Studienreform eingeräumt. „Wir haben zu viel…

Weiterlesen »
Back to top button
Close