Start > News zu DNA

News zu DNA

Desoxyribonukleinsäure ist ein in allen Lebewesen und in bestimmten Virentypen vorkommendes Biomolekül und Träger der Erbinformation, also der Gene. Das Wort setzt sich zusammen aus des-, Oxygenium, Ribose und Nukleinsäure.
Im Normalzustand ist DNA in Form einer Doppelhelix organisiert. Chemisch gesehen handelt es sich um Nukleinsäuren, lange Kettenmoleküle, die aus vier verschiedenen Bausteinen, den Nukleotiden aufgebaut sind. Jedes Nukleotid besteht aus einem Phosphat-Rest, dem Zucker Desoxyribose und einer von vier organischen Basen.
Die Gene in der DNA enthalten die Information für die Herstellung der Ribonukleinsäuren. Eine wichtige Gruppe von RNA, die mRNA, enthält wiederum die Information für den Bau der Proteine, welche für die biologische Entwicklung eines Lebewesens und den Stoffwechsel in der Zelle notwendig sind. Innerhalb der Protein-codierenden Gene legt die Abfolge der Basen die Abfolge der Aminosäuren des jeweiligen Proteins fest: Im genetischen Code stehen jeweils drei Basen für eine bestimmte Aminosäure.

Belgien will EU-Einfluss im UN-Sicherheitsrat stärken

Belgien will seine Mitgliedschaft im UN-Sicherheitsrat dazu nutzen, die Bedeutung der EU auf internationaler Ebene auszubauen. „Belgien wird im Einklang mit seinem europäischen Engagement bestrebt sein, das Gewicht der EU in den Vereinten Nationen, insbesondere im Sicherheitsrat, zu stärken“, kündigte Belgiens Außenminister und Vizeregierungschef Didier Reynders in der „Neuen Osnabrücker …

Jetzt lesen »

Nürnberger Messerangreifer hat langes Vorstrafenregister

Der im Fall der Messerangriffe auf drei Frauen in Nürnberg festgenommene Tatverdächtige hat ein langes Vorstrafenregister. Insgesamt gebe es 18 Vorverurteilungen des Festgenommen, teilten die Behörden am Sonntagmittag in Nürnberg mit. Viele der Verurteilungen seien nach Jugendstrafrecht erfolgt, später auch nach Erwachsenenstrafrecht. Unter anderem war er im Jahr 2002 wegen …

Jetzt lesen »

Nach Messerattacken in Nürnberg: Tatverdächtiger festgenommen

Nach den Messerattacken auf drei Frauen am Donnerstagabend in Nürnberg ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Ein 38-jähriger Mann wurde in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth aufgrund eines erfolgten DNA-Abgleichs als dringend tatverdächtig festgenommen, teilte die Polizei am Samstagabend mit. Er sitzt seit Samstagnachmittag in Untersuchungshaft. Die näheren Einzelheiten gibt …

Jetzt lesen »

Kuka-Eigentümer Midea verzichtet auf chinesischen Einfluss

Der chinesische Kuka-Eigentümer Midea bekennt sich nach dem Abgang von Vorstandschef Till Reuter zum Standort Deutschland. „Midea hält an allen Verpflichtungen der Investorenvereinbarung fest“, sagte Andy Gu, der Aufsichtsratschef von Kuka und Leiter des internationalen Geschäfts bei Midea, der „Welt“. Midea stehe zur Augsburger Zentrale des Roboterherstellers und den Standorten …

Jetzt lesen »

CDU-Parteivorsitz: AKK liegt beim CDU-Sozialflügel vorn

Im Wettbewerb um den CDU-Parteivorsitz liegt Annegret Kramp-Karrenbauer beim CDU-Sozialflügel vorn. „Annegret Kramp-Karrenbauer steht dem Arbeitnehmerflügel näher als Friedrich Merz oder Jens Spahn. Sie ist den CDA-Themen stärker verbunden, ihre politische DNA ist geprägt durch die industrielle Arbeitswelt im Saarland“, sagte der Bundesvorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Karl-Josef Laumann, den …

Jetzt lesen »

Merkel wirbt für mehr Solidarität in Europa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für mehr Solidarität in der Europäischen Union geworben. „Wir helfen einander bei Naturkatastrophen, stehen uns im Fall von Terroranschlägen gegenseitig bei, haben in der Staatsschuldenkrise Rettungsschirme gespannt“, sagte Merkel am Dienstagnachmittag im Europäischen Parlament in Straßburg. „Die Solidarität ist ein universeller Wert.“ Sich füreinander einzusetzen, …

Jetzt lesen »

Von Dohnanyi will inhaltliche Neuausrichtung der SPD

Der frühere Hamburger Bürgermeister Klaus von Dohnanyi (SPD) hat seine Partei zu einer inhaltlichen Neuausrichtung aufgefordert. „Themen wie Kita und Rente sind wichtig, aber die SPD liegt schief, wenn sie meint, dass sie allein mit Sozialfragen vorankommt“, sagte Dohnanyi der „Welt“ (Mittwochsausgabe). Denn diese würden auch von der Union, zum …

Jetzt lesen »

Genetiker: Eltern haben kaum Einfluss auf Charakter ihrer Kinder

Eltern können die Persönlichkeit ihrer Kinder kaum beeinflussen. Dieses Resümee zieht der britische Psychologe und Genetiker Robert Plomin in einem Gastbeitrag für die Wochenzeitung „Die Zeit“. Das „größte Geschenk der Eltern an ihre Kinder“, schreibt er, sei „ihr Erbgut“. Darüber hinaus sei es Eltern kaum möglich, Persönlichkeitsmerkmale wie Intelligenz, Motivationsfähigkeit oder …

Jetzt lesen »

Staatsanwaltschaft Chemnitz begründet Freilassung von Yousif A.

Drei Wochen nach dem Tötungsdelikt in Chemnitz hat die dortige Staatsanwaltschaft die Freilassung eines der Tatverdächtigen begründet. Auf dem gefundenen Messer sei keine DNA des beschuldigten Irakers gefunden worden, „es gibt keine Zeugen, die gesehen haben, dass er mit einem Messer zugestochen hat“, sagte Ingrid Burghart von der Staatsanwaltschaft Chemnitz …

Jetzt lesen »