Start > News zu Donald Trump

News zu Donald Trump

DAX legt zu – Trump versetzt Anleger in Kauflaune

Am Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.221,64 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,57 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Für gute Stimmung bei den Anlegern sorgte vor allem ein Tweet von US-Präsident Donald Trump. "Getting VERY close to a BIG DEAL with China. …

Jetzt lesen »

Maas verurteilt geplante US-Sanktionen gegen Nord Stream 2

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat die geplanten US-Sanktionen gegen an der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 beteiligte Firmen scharf verurteilt. "Die europäische Energiepolitik wird in Europa entschieden, nicht in den USA. Eingriffe von außen und Sanktionen mit extraterritorialer Wirkung lehnen wir grundsätzlich ab", teilte Maas am Donnerstag in Berlin mit. Zuvor …

Jetzt lesen »

Röttgen zeigt Verständnis für US-Sanktionen gegen Nord Stream 2

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen CDU), hat Verständnis für US-Sanktionen gegen Firmen im Zusammenhang mit der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 gezeigt. Die Sanktionsgesetzgebung des US-Repräsentantenhauses sei "keine Überraschung", sagte Röttgen den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). Sie sei "Ausdruck der überparteilichen, starken Ablehnung von Nord Stream 2 …

Jetzt lesen »

Trump oder Lawrow: Einer lügt

Die US-Regierung und der russische Außenminister Sergej Lawrow haben sich mit ihrer Darstellung eines Treffens zwischen US-Präsident Donald Trump und Lawrow im Weißen Haus widersprochen: Während das Weiße Haus anschließend erklärte, Trump habe Moskau dabei vor einer russischen Einmischung in die US-Präsidentschaftswahl 2020 gewarnt, sagte Lawrow, das Thema Wahlbeeinflussung sei …

Jetzt lesen »

Trump spricht von „Impeachment-Mist“

Nachdem die US-Demokraten weitere Anklagepunkte für eine Amtsenthebung von Donald Trump vorgelegt haben, reagiert der Präsident mit scharfen Worten. Vor Anhängern nennt er das Verfahren "Impeachment-Mist". N°1MZ1WN

Jetzt lesen »

Impeachment: Anklage gegen Trump vorgestellt

Die US-Demokraten haben die Anklagepunkte für ein Amtsenthebungsverfahren (Impeachment) gegen US-Präsident Donald Trump wegen Machtmissbrauchs und Behinderung der Ermittlungen des Parlaments vorgestellt. Dieser Schritt ist eine Voraussetzung für eine Plenumsabstimmung zu Trumps möglicher Amtsenthebung. Der US-Präsident werde beschuldigt, ausländische Einmischung in die US-Präsidentschaftswahlen 2020 erbeten zu haben, sagte Jerrold Nadler, …

Jetzt lesen »

US-Demokraten präsentieren Anklage gegen Trump

Ein Impeachment von US-Präsident Donald Trump wegen der Ukraine-Affäre rückt immer näher: Die US-Demokraten wollen den Präsidenten wegen Amtsmissbrauchs und Behinderung des Kongresses anklagen. Der Vorsitzende des Justizausschusses des Repräsentantenhauses, Jerry Nadler, gab die Anklagepunkte für ein Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten bekannt.

Jetzt lesen »

US-Börsen im Plus – Trump feiert Höchststände

Die US-Börsen haben am Freitag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 28.015,06 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,22 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.140 Punkten im Plus gewesen (+0,88 Prozent), …

Jetzt lesen »

Ukrainischer Oligarch in Niedersachsen festgenommen

Der ukrainische Oligarch Oleksandr Onyschtschenko ist laut eines Berichts von "T-Online" im niedersächsischen Achim verhaftet worden. Der Milliardär wurde von der Ukraine gesucht. Die Generalstaatsanwaltschaft Oldenburg bestätigte dem Nachrichtenportal die Festnahme eines ukrainischen Staatsbürgers. Der Mann sitze in Auslieferungshaft. Onyschtschenko hatte die Ukraine 2016 verlassen, als dort Ermittlungen gegen den …

Jetzt lesen »